Weißer schokoladiger Käsekuchen mit Preiselbeeren

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von steffili, 14.02.14.

  1. 14.02.14
    steffili
    Offline

    steffili

    Backofen auf 180°C vorheizen!

    75 g Butter
    --> 2 Min/60°C/St. 2

    1 EL brauner Zucker
    2 EL Mandeln
    150 g Butterkekse
    --> 30 Sek/St. 6

    Die Butter-Keks-Mischung in eine gefettete Form drücken. Und ca. 10 Min. im Ofen backen. Währenddessen:

    200 g weiße Schokolade
    --> 10 Sek/St. 6 zerkleinern

    75 g Milch
    --> 2 Min/50°C/St. 1 bis die Schokolade ganz geschmolzen ist.

    450 g Frischkäse
    50 g Zucker
    3 Eier
    1 EL Speisestärke
    --> 30 Sek/st. 6 dazumischen

    Die Backform mit dem Boden aus dem Ofen holen und die Füllung darauf geben. Dann die Preiselbeeren (oder eine andere Marmelade. Was man gerade da hat!) in Klecksen darauf verteilen.

    Das Ganze wieder zurück in den Backofen und weitere 45 - 55 Minuten bei 160°C backen.
     
    #1
    Diavola gefällt das.
  2. 14.02.14
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo Steffi,
    dein Rezept hört sich sehr lecker an.
    Muss man den Tm Behälter ausspülen nach der Butter - Keks Mischung?
    Nicht das in der Schokoladenmasse krümmel sind, die nicht sein sollten.
     
    #2
  3. 15.02.14
    steffili
    Offline

    steffili

    Hallo Birgit!
    Ich sehe das sonst auch nicht so eng, aber in diesem Falle habe ich ihn ausgespült! =D
     
    #3
  4. 15.02.14
    Zuckersternchen
    Offline

    Zuckersternchen

    Hört sich gut an. Aber wo ist das Bild? ;)
    Liebes Grüßle
    zuckersternchen
     
    #4
  5. 17.02.14
    steffili
    Offline

    steffili

    Hallo Zuckersternchen! Das Foto habe ich hochgeladen. In meiner Gallery ist es auch zu sehen. Aber leider nicht über dem Rezept?! Was mache ich falsch??? :confused:
     
    #5
  6. 18.02.14
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo

    ihr habt zuwenig Geduld ;)
    meistens dauert es eine Weile bis die Bilder erscheinen.
    Wenn sie gar nicht sichtbar werden sind sie oft zu groß
     
    #6
  7. 23.03.15
    bonniemiezi
    Offline

    bonniemiezi

    Hallo,
    am Wochenende habe ich diesen Kuchen ausprobiert und muss sagen: superlecker! Die ganze Familie war begeistert. Da ich nur noch 300 g Frischkäse im Haus hatte, habe ich noch Schmand dazugegeben.
    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Sonnige Frühlingsgrüße

    bonniemiezi
     
    #7

Diese Seite empfehlen