Weißkraut-Kartoffelsuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von casiotanzen, 13.01.11.

  1. 13.01.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    hier ein Rezept einer Krautsuppe die schnell geht und schmeckt =D

    Für 2 Personen:

    1/2 Zwiebel aufl laufende Meser - Stufe 5 fallen lassen.
    2TL Öl oder Butter dazu und 3 Minuten/Stufe 2/ 100° dünsten.

    200g Weißkraut in Stücken
    200g Kartoffeln in Stücken
    auf Stufe 6 mit Sichtkontakt kurz schreddern (die Stücke sollten nicht zu fein sein)

    Salz, Pfeffer, Kümmel, 300g Gemüsebrühe dazugeben und alles
    auf Stufe 1/100°C/19 Minuten garen.
    Etwas Sahne oder Sauerrahm unterrühren, evtl. nachwürzen und servieren.
    Sollte Euch die Suppe zu sämig sein, einfach noch etwas Brühe dazu.

    Weißkraut-Kartoffelsuppe - Wunderkessel Fotogalerie
     
    #1
  2. 13.01.11
    Lauffee
    Offline

    Lauffee

    Huhu,

    manchmal ist es lustig, hab mir gerade überlegt, was ich mit dem halben Krautkopf noch mache.... Also doch nicht für die Hunde :). Denen koche ich immer das Gemüse was über bleibt mit Kartoffeln.

    LG

    Melanie
     
    #2
  3. 14.01.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Melanie,

    och hab ich hoffentlich nicht schuld wenn Deine Hunde jetzt nix bekommen? ;)
     
    #3
  4. 14.01.11
    Mondenkind
    Offline

    Mondenkind Chaosmanagerin

    Hallo Claudia,

    die Suppe wird ausprobiert und dann berichtet. Danke fürs Rezept!
     
    #4
  5. 14.01.11
    Lauffee
    Offline

    Lauffee

    Hallo Casio,

    nee :) die Hunde haben Pansen mit Kohlrabi und Kartoffeln bekommen. Ich hatte noch 2 Kohlrabi über, die ich in den letzten 14 Tagen nicht verbraucht habe. So was bekommen dann immer die Jungs.
    Es war wirklich lecker und leicht gemacht. Bekommst 5 Sterne !

    Lg

    Melanie
     
    #5
  6. 14.01.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,
    dankeschön für die Sternderl :p
     
    #6

Diese Seite empfehlen