Weizenvollkornbrot nur mit Weizensauerteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Zwiebelschnitzel, 24.07.12.

  1. 24.07.12
    Zwiebelschnitzel
    Offline

    Zwiebelschnitzel Zwiebelschnitzel

    Hallo

    Seit ein paar Jahren backe ich unser Brot mit selbstgezogenem ST. Die Ergebnisse müssen sich wirklich nicht mehr verstecken. Neulich habe ich meinen Eltern ein ganzes Brot geschenkt. Mein Vater hat gar nicht gemerkt, das das von mir gewesen sein soll. So gut sieht es aus und schmeckt auch so..:rolleyes:

    Leztes Jahr sah meine Schwägerin meine Brote und erklärte mir, das sie kein normalse Brot essen kann, da in allen Sauerteigbroten Roggenmehl enthalten ist, das sie nicht vertägt. Bei reinen Weizenbroten ist aber immer Hefe mit dabei oder/ und kein Vollkornmehl sondern sehr helles.:-(
    Also war mein Ergeiz =Dangestachelt und ich backe nun regelmässig für sie ein reines Weizenbrot nur mit einem umgezüchteten Weizen Sauertteig.

    Hier das Rezept:

    • 200 g Weizenkörner 1 Min. Turbo geschrotet
    • 200 g Weizenvollkornmehl
    • 400 g Weizenmehl Typ 1050
    • 500 g selbstgezogener Weizen Sauerteig
    • 20 g Salz
    • event Brotgewürz nach Geschmack
    • Wasser lauwarm.
    Zuerst schrote ich den Weizen und fülle alles in eine gr. Plastikschüssel
    dann kommen alle anderen Mehle dazu, das Salz und jetzt vermische ich die trockenen Zutaten. Dann den Weizen ST und das Wasser nach Gefühl dazu. Lange falten ca 5 Min von Hand.
    Alles ca 30 Min im 50 C warmen Ofen gehen lasse. In eine gefettete gr ST besändige Backform geben ( die von Kaise*)und nochmal in den warmen Ofen geben. Nun warten bis der Teig schön aufgegangen ist und dann das Brot vorsichtig aus dem Ofen nehmen. Ofen hochheizen auf 250 C und dann ca 15 Min backen. Die Temperatur auf 220 C runterschalten und weitere 45 Min backen lassen. Brot ist fertig, wenn es auf der Unterseite hohl klingt.

    Guten Apettit.;)
    Euer Zwiebelschnitzel
     
    #1
  2. 25.07.12
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Hallo Zwiebelschnitzel,

    vielen Dank für das Rezept. Mein Fall sind eigentlich Roggenbrote, da mir reine Weizenbrote wirklich nur zum Frühstück schmecken.

    Sag mal, bröselt das Brot sehr?
     
    #2
  3. 25.07.12
    Milchreis
    Offline

    Milchreis

    Hallo Zwiebelschnitzel,
    klingt nich schlecht. Die Form von Kaiser liebe ich. Darin backe all meine Brote. Kommt auf die Ausprobierliste.
     
    #3
  4. 25.07.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    im um gezüchteten Weizensauerteig ist doch ursprünglich Roggenmehl drin. Verträgt das Deine Schwägerin?
    So ist es auf jeden Fall bei mir , ich züchte abends ein wenig Roggensauerteig in Weizensauerteig um.
     
    #4
  5. 31.07.12
    Zwiebelschnitzel
    Offline

    Zwiebelschnitzel Zwiebelschnitzel

    Hallo
    Ja genau so mache ich das auch.
    Ich habe aber auch schon versucht WeizenST wie meinen Roggen ST kühl zu lagern , bis zum nächsten backen. Ging nicht immer gut. Manchmal war der Weizen ST schon schwarz. brrrr.
    Geht euch das auch so?

    LG Zwiebelschnitzel
     
    #5

Diese Seite empfehlen