Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

Dieses Thema im Forum "Gärkörbchen" wurde erstellt von OnlineMaus, 24.09.07.

  1. 24.09.07
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    Hallo zusammen,

    ich bin nun auch stolze Besitzerin von zwei Gärkörbchen.

    Meine Frage, da ich Neuling bin in dieser Hinsicht, was muß ich vor der ersten Benutzung der Gärkörbchen machen, daß der Teig nicht so kleben bleibt.

    Welche Rezepte aus dem WK habt ihr schon mit dem Gärkörbchen zubereitet und wart zufrieden?
     
    #1
  2. 25.09.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo Astrid!

    Das Körberl musst Du ganz fest einmehlen. Ich nehme das Mehlsieb. Nach Gebrauch ausbürsten, nicht ausspülen.

    Probier mal @Biwis Mischbrot. Anstatt 370 g Wasser, nehme ich 350 g. Brühe lasse ich weg, dafür geb ich 2-3 Teelöffel Brotgewürz dazu (der Teig klebt wirklich nicht) und lasse ihn, zugedeckt mit einem Geschirrtuch, mindestens 2 Stunden im Gärkörbchen gehen. Die Backzeit habe ich auf 1 Stunde verlängert, das Brot wird dann schön knusprig.

    Gutes Gelingen

    wünscht Dir
     
    #2
  3. 25.09.07
    alex70
    Offline

    alex70

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo zusammen,

    da ich bei Renate ( danke dir nochmal ) auch zwei Gärkörbchen mitbestellt habe und ich noch nie ein Brot gebacken habe, wüßte ich darüber auch ganz gerne bescheid.
     
    #3
  4. 25.09.07
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo zusammen,

    ich backe auch viel, aber mit den Gärkörbchen tue ich mich auch schwer...

    Ich habe sowohl ein rundes als auch ein ovales. Renate, welche Form müsste ich wegen der Garzeit für das Mischbrot nehmen, damit es inner auch durch ist?

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #4
  5. 25.09.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo =D

    Ich benutze das runde und ovale Gärkörbchen und die Zwillingsform. Ich mehle die Körbchen einfach mit dem Mehlsieb ein, klappt wunderbar. Hab schon sehr oft das Mischbrot darin gemacht. Lasse es ca. 1,5 Stunden in dem Körbchen gehen, stürze es dann auf ein Backblech und backe es so wie im Rezept angegeben. Das Brot nach Franken Art ist auch sehr schön geworden.

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #5
  6. 25.09.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo ihr Brotbäcker,
    ich backe sehr viel Brot, oft auch freigeschoben und im Gärkörbchen gegangen.
    Frankenlaib
    Bauernbrot
    Sauerteigbrot mit Saaten z.Zt mein Lieblingsbrot
    Roggenmischbrot
    Klappt immer.
    Mein Anfangsbrot:
    150 g Dinkel
    300 g Brotmehl ( Roggen/Weizen)
    100 g Weizenmehl
    350 ml Wasser od. Milch, Joghurt auch Buttermilch ( Geschmackssache)
    1 TL Zucker oder Zuckerrübenkraut
    1 TL Salz ( ich nehme gerne etwas mehr)
    1 Würfel Hefe
    1 Beutel Sauerteig oder 40 ml Essig

    Dinkel 1 1/2 Min. schroten, weitere Zutaten 2-3 Min./
    Knetstufe kneten.
    Teig formen und im Gärkörbchen gehen lassen.
    ca. 15 Min. 220°, dann 200° 45 Min. (nach Backofen)
     
    #6
  7. 25.09.07
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Toll, daß da schon einige Antworten sind. Da werde ich mich dann alsbald mal ans Werk machen und dann berichten und wenn möglich Fotos zeigen.
     
    #7
  8. 25.09.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo Astrid =D,

    ich hab ja jetzt auch zwei Gärkörbchen und ich habe dieses Brot : http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot/30321-mischbrot-roggenvollkornmehl.html gemacht.

    Die Gärkörchen habe ich mit einer Mischung aus Stärke und Mehl eingerieben. Hat super geklappt. Die gegangenen Teige sind wunderbar rausgegangen und die Mehlmischung habe ich mit einer kleinen Handbürste (natürlich extra dafür!) rausgebürstet.
     
    #8
  9. 25.09.07
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo Donathe,

    danke für Deine Tipps. Ich werde mich die Tage mal dran machen. Da ist es hoffentlich wieder etwas ruhiger bei mir.
     
    #9
  10. 25.09.07
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo,

    habe mich dann heute nachmittag gleich dran gemacht und ein Brot mit dem Gärkörbchen hergestellt.

    Als Grundrezept habe ich Biwis Mischbrot mit den Bemerkungen von Renate gemacht. Leider ist mir etwas im Körbchen kleben geblieben, aber das waren nur zwei kleinere Stellen. Das Brot wollte ich dann auf dem Backstein machen, war aber mal wieder mit zuvielen Dingen gleichzeitig beschäftigt =D , der Stein war noch nicht ganz heiß (falsche Einstellung des Ofens)..... naja es ist etwas aufgerissen, aber nicht so sehr. Mal sehen, in wenigen Minuten sollte es fertig sein.
    Auf jeden Fall sieht es sehr gut aus und duftet auch schon wunderbar.

    Vielen Dank für die vielen Tipps!

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #10
  11. 26.09.07
    bäumchen
    Offline

    bäumchen

    AW: Welche Brotrezepte aus dem WK habt Ihr schon im Gärkörbchen gemacht?

    Hallo Astrid,

    mir ist noch was eingefallen. Man braucht ja nicht so sehr viel von der Stärke/Mehlmischung. Deshalb habe ich mir einfach einen kleinen Vorrat in eine Tupperschüssel gemacht. Diese steht jetzt in den Körbchen drin. So habe ich mit einem Handgriff alles beisammen, was ich brauche. Ich hasse es nämlich, wenn ich für eine Sache fünfmal hin und her rennen muss!
     
    #11

Diese Seite empfehlen