Welche Induktionsdoppelplatte?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Karin1301, 04.03.12.

  1. 04.03.12
    Karin1301
    Offline

    Karin1301 Muttifunktionstalent

    Hallo zusammen!

    Meine Tochter zieht jetzt zum Studium nach Köln und hat dort eine winzige Pantry-Küche ohne Herd. Ich habe ihr nun zu einer Induktionsdoppelplatte geraten, da das schneller geht und stromsparender sein soll. Für etwas Größeres ist eh kein Platz. Hat jemand Erfahrungen mit bestimmten Marken, die nix taugen? Sie hat nämlich kein großes Budget und ich möchte ihr eine Pleite ersparen.
     
    #1
  2. 04.03.12
    anjinsama
    Offline

    anjinsama

    Hallo Karin,

    ich koche seit mehreren Monaten nur noch mit mobilen Induktionskochplatten: eine davon ist diese hier: ohne viel Schnickschnack und funktioniert tadellos. Von derselben Firma gibts auch Doppelplatten. Dann hab ich noch eine von Ald*, die ist aber nicht so schnell.

    LG, anjinsama
     
    #2
  3. 04.03.12
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo anjinsama,

    welche davon befindet sich in Deinem Besitz?
     
    #3
  4. 04.03.12
    Karin1301
    Offline

    Karin1301 Muttifunktionstalent

    Hallo anjinsama,

    unter deinem link tauchen viele verschiedene Platten auf, das hilft mir so leider nicht wirklich weiter...:confused:
     
    #4
  5. 05.03.12
    Karin1301
    Offline

    Karin1301 Muttifunktionstalent

    Huhu,

    gibts denn sonst Niemanden mit Erfahrung?
     
    #5
  6. 05.03.12
    anjinsama
    Offline

    anjinsama

    Hallo,

    ja, oh sorry, hier ist der richtige link: Karcher


    LG, anjinsama
     
    #6

Diese Seite empfehlen