welche Küchenmaschine eignet sich für 5 - 6 kg Mehl (Brotteig)?

Dieses Thema im Forum "Küchenmaschinen" wurde erstellt von jana 02, 27.10.12.

  1. 27.10.12
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    Vielleicht könnt ihr mir helfen, eine Knetmaschine zu finden die 5 -6 KG Mehl kneten kann.Ich bin auf Häussler gestossen kann aber das Geld nicht ausgeben denn die kostet über 1600 €.

    Es soll ein Geschenk sein für meine Mutter die seit Jahren das Brot selber backt, und ihr die Hände jetzt weh tun. Es muss schon eine sein die es in einem Arbeitsgang kneten kann.Die Schüssel muss 10 l fassen

    Habe das Gesuche satt und hoffe ihr wisst mehr als ich finden konnte.

    Freue mich auf eure Tipps
    LG Jana
     
    #1
  2. 27.10.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Jana,
    da kann ich nur sagen: Assistent - klick mal hier
     
    #2
  3. 27.10.12
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo Susasan

    Wie teuer ist diese Maschine und wo kauft man die?
    aus deinem Link habe ich gesehen dass es eine 7 liter Schüssel ist.etwas knapp denn der Teig soll in der schüssel gehen.
    L G
    Jana
     
    #3
  4. 27.10.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Jana,
    ich meine die kostet ohne Zubehör wie Fleischwolf usw. in der Grundausstattung knapp 600 Euro - klick mal hier. Ich ging davon aus, dass die ausreichend wäre, da du von 5 kg Mehl geschrieben hast. Wenn es größer sein muss, dann bleibt dir schlussendlich wohl nur die Häussler oder eine günstige Profimaschine....da müsste man mal suchen, welche Bäckereien aufgelöst werden und nach einem Verwerter für eben diese Profigeräte gucken.
    Schau mal hier - da sind einige Maschinen mit wirklich viel Volumen.
     
    #4
  5. 27.10.12
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    #5
  6. 27.10.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    @Andrea: stimmt, würde mich auch interessieren. Wenns doch schnell und problemlos geht, könnte man auch zweimal hintereinander kneten lassen und so wie es meine Oma immer gemacht hat, den kompletten Teig in so einer Waschschüssel gehen lassen. (die war nur für den Teig...;)) Wieso muss der in der Maschine gehen?
    Meine Favoritin wäre nach wie vor die Assistent -weil sie nicht nur aufs Teigkneten ausgelegt ist und somit auch für deine Mutter noch viele andere Sachen erledigen könnte.
     
    #6
  7. 27.10.12
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    #7
  8. 27.10.12
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Danke auch dir Zauberlöffel ich werde es beobachten.
    Andrea :Ja meine Mutter versorgt so zu sagen das ganze Haus mit Brot.7 Personen darunter 2 Kinder. Der Rest wird eingefroren und berufstätig ist sie auch noch, deshalb muss alles so einfach und so schnell wie möglich gehen.
    Ich werde dann morgen auf die Suche gehen und hoffe ich finde was .
    Liebe Grüße
    Jana
     
    #8
  9. 01.11.12
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    Es wird wohl doch die Assistent Küchenmaschine werden allein wegen Platzmangel in der Küche.
    Danke Susasan für den Tipp.;)
    Habe mit meiner Mutter geredet und sie wird den Teig dann in einer anderen Schüssel gehen lassen.
    meine Frage ist nur noch schafft die Maschine die 5 Kilo Mehl + zutaten? die Schüssel ist ja eine 7 Liter Schüssel.
    hat jemand die Assistent? wie sind da die Teige?

    Liebe Grüße
     
    #9
  10. 01.11.12
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo jana,

    ich habe die Assistent bereits seit einem Jahr und finde sie genial für Brotteige! :p Sie ist einfach zu handhaben, lässt sich verräumen und ist sehr stabil. Allerdings brauche ich nicht so viel Brotteig wie Deine Mutter, mein kleiner Mono (Steinbackofen) fasst nur vier Brote maximal. :rolleyes: Mit der Menge, die ich brauche (3 kg Teig) kommt sie super klar. Da wäre auch noch Platz für mehr. Allerdings fülle ich den Teig zum Gehenlassen immer um - nicht weil die Schüssel sich dazu nicht eignete, sondern weil ich eine kleine Küche habe und somit alles gerne direkt wegspüle und wegräume, was ich nicht mehr brauche. ;) Und da ich die Assistent lieber komplett wegstelle, muss also eine andere Teigschüssel ran! Allerdings hätte ich bei 5 kg- Teigen die Befürchtung, dass die Schüssel dann zu klein wäre, was das Darin-Gehenlassen betrifft. Das Kneten wird sie schaffen.
     
    #10
  11. 01.11.12
    kyras
    Offline

    kyras

    Hallo Jana,

    die Assistent schafft ca. 2,5 kg Mehl zu verarbeiten. Dabei mußt du aber schon an der Schüssel stehen und aufpassen, daß dir das Mehl nicht rausfällt.
    Bedenke bitte, daß noch flüssige Zutaten in die Schüssel gegeben werden. Ist das Mehl dann aber mit den restlichen Zutaten verbunden, kann ich die Maschine alleine werkeln lassen.
    Ich knete bspw. beim Paderborner von ketex (Rezept siehe ketex blog) die dreifache Menge ganz mühelos in der Assistent. Bei der vierfachen Menge ist die o.g. Mehlgrenze erreicht.
    Deine Mum muß mit dieser Maschine also mind. zwei mal ran, um Teig zu kneten. Allerdings muß der fertige Brotteig dann umgefüllt werden.
    Eine bezahlbare Option wäre eine zweite Schüssel. Dann kann der Teig in Schüssel Nr. 1 ruhen, während in Schüssel Nr. 2 gerührt wird.
    Ansonsten mußt du wohl oder übel zu den o.g. großen Teigknetern greifen.
    Viele Grüße
    kyras
     
    #11
  12. 01.11.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Kyras,
    im technischen Datenblatt steht, dass man bis zu 5 kg Mehl verarbeiten kann. Klick mal hier. Bei den Maschinen ist doch eine Edelstahlschüssel mit 7 Litern Volumen dabei - die müsste doch ausreichen....:confused:
     
    #12
  13. 01.11.12
    Harrasweible
    Offline

    Harrasweible

    Hallo Jana, ich hab die Assistent und verarbeite etwa 4 kg Mehl plus Zutaten auf einmal, aber nicht mit der Assistent, denn die ist für diese Menge zu klein! Ob sie es von der Kraft her Schaft, kann ich dir nicht sagen, bezweifle es aber auch!

    Gruss Susi
     
    #13
  14. 02.11.12
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo

    Danke für eure Antworten;)

    Es sind aber verschiedene Meinungen dabei. Ich denke dass meine Mutter die Mehlmenge doch durch zwei teilen muss.

    Seid ihr mit der Maschinche zufrieden? Sie knetet doch etwas eigenartig , denn sie hat ja keinen drehenden Spiralhacken. ob die Teige bei der Assisten länger brauchen ?:confused:
    Wo kauft man die am besten?
    LG
     
    #14
  15. 02.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    hab das grade gelesen

     
    #15
  16. 02.11.12
    floribär
    Offline

    floribär

    Hallo !



    Ich habe meine Assistent da Assistent K gekauft. Bin sehr zufrieden mit ihr =D
     
    #16
  17. 02.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo floribär

    und wieviel Teig kann sie nun problemlos kneten?
     
    #17
  18. 03.11.12
    kyras
    Offline

    kyras

    Ich denke, daß mit 4,5 - 5 kg Teig das Maximum der Assistent erreicht ist.
    Die angegebenen 5 kg Mehl sind bestimmt ein Übersetzungsfehler und meinen das Teiggewicht.
    Schütte mal 5 kg Mehl in eine 7 l Schüssel. 1 l Mehl hat ein anderes Volumen als 1 l Wasser.
    Wo will man dann noch mit der Flüssigkeit hin?
    Der Kenthaken arbeitet wunderbar. Die Knetzeiten sind normal. Ich knete nur auf der ersten Stufe.
    Außerdem kommt es auf die Teigbeschaffenheit an, wie lange du kneten mußt. Weizen-, Dinkel- oder Roggenteige bedürfen verschiedener Behandlung und auch die TA ist nicht außer acht zu lassen. Das Mehl aus der einen Tüte mit Typ XYZ verhält sich anders als das selbe Typenmehl einer anderen Tüte, usw.
     
    #18
  19. 03.11.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo kyras

    was ist TA?
     
    #19
  20. 03.11.12
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Hallo Bine,
    ich bin zwar nicht Kyra, aber ich versuch's mal.

    TA ist das, was rauskommt, wenn der Teig fertig ist. Das Wort heißt ausgeschrieben Teigausbeute.
    Wenn Du also 1 kg Mehl nimmst und 0,5 Wasser dazu tust, dann hast du eine TA von 150 (weil 150 Deziliter) Normalerweise wird das im Kilobereich gerechnet. Aber es ist einfaches Prozentrechnen. Bei 1 Kg und 250 ml Wasser sinds dann 125.
    Besser kann ich es nicht beschreiben.
     
    #20

Diese Seite empfehlen