Welche Menge muss es mindestens sein?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Arya, 30.11.09.

  1. 30.11.09
    Arya
    Offline

    Arya Inaktiv

    Hallo

    Ich glaube meine Frage ist im falschen Themenbereich gelandet ;)

    Darum hier nochmal:
    Welches ist die Mindestmenge beim Nüsse und Zucker mahlen?
    Bei der Vorführung wurden 200g Zucker pulverisiert.

    Wieviel gefrorenes Obst muss mindestens in den Behälter um Eis herzustellen?

    Angenommen ich will einen Haferbrei kochen, wieviel Esslöffel Hafer MÜSSEN es sein und kann der anhängen?

    LG Arya
     
    #1
  2. 01.12.09
    Arya
    Offline

    Arya Inaktiv

    Hallo

    Kann mir keiner etwas dazu sagen?

    LG Arya
     
    #2
  3. 01.12.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Arya !! :wave:

    Also zu allem kann ich dir nicht helfen, aber ich habe schon 75 g Zucker pulverisiert. Das ging ganz gut. Aber ich glaube, viel weniger funktioniert nicht.
    Beim Nüsse Schreddern brauche ich auch immer mindestens 100 g auf einmal, aber ich denke, 50-75 g geht bestimmt auch.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #3
  4. 01.12.09
    serenity
    Offline

    serenity

    Liebe Arya,

    probiers doch einfach aus und berichte hier. Fang mit 30 gr Zucker/Nüssen an, wenn es nicht klappt, dann halt mehr. Wenn die Nüsse an der Wand hängen, wieder runterschieben und mit geringer Drehzahl erneut zu mahlen beginnen. Das gleiche gilt für gefrorenes Obst.

    Ich mache manchmal eine handvoll Petersilie rein. Die ist so leicht, dass ich nicht glaubte, dass die vom Messer gegriffen wird. Klappt aber gut.

    Bei Breien einfach den Topf vorher kalt ausschwenken. Der TM ist ja berühmt dafür, dass nichts anbrennt. Ich habe es nur selten geschafft. Die Messer gehen weit runter auf den Boden.

    Probleme gibts, wenn zuwenig Sahne drin ist. Bei Eischnee könnte es bei einem Ei auch schwierig werden.

    Nur Mut und viel Erfolg.
     
    #4
  5. 01.12.09
    Nahlin
    Offline

    Nahlin

    Hallo,

    ich habe schon 20g Kaffeebohnen gemahlen, nach zwei Minuten war mir das Ergebnis fein genug.
     
    #5
  6. 01.12.09
    Arya
    Offline

    Arya Inaktiv

    Hallo

    Danke für eure Antworten.

    serenity, ich habe ja gar keinen TM ;)..........ich war nur auf einer Vorführung und nun spukt mir das Teil mal wieder in meinem Kopf herum :rolleyes: und ich bin am überlegen was ich denn überhaupt damit anfangen könnte, was ich nicht schon mit meinen anderen Geräten erledige.
    Eins davon wäre mein morgentlicher Haferbrei für's Müsli.

    LG Arya
     
    #6
  7. 01.12.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    ;)Hallo Arya

    Dann werd ich auch mal noch ein bisschen Senf dazu geben. Gefrorene Früchte sollten 250-300 Gramm schon gerne sein. Deinen Haferbrei mußt Du ja nur kurz ankochen und Du kannst danach die Temperatur in 10 Grad Schritten so genau einstellen, das Dir nichts anbrennt. Er muß ja dann nur noch ausquellen. Das macht er ohne das Du dabei stehen mußt.:p
     
    #7
  8. 02.12.09
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    Hallo,

    die Frage mit der Mindestmenge habe ich auch.

    Ich habe meinen Themomix gestern bekommen und versuche mich nun mit ihm. Ich gestehe, ich bin noch etwas zaghaft im Umgang mit meinem neuen Jaques.

    Heute habe ich den Teig für einen Panettone gemacht und dafür mußte ich jeweils 30 g Zitronat und Orangeat mit einem Tl Vanillezucker klein häckseln. Aus Angst, das es nur im Behälter rumschmiert und nicht zerkleinert wird habe ich die Früchte wieder in meinem Universalzerkleinerer getan, den ich ich eigentlich auf Grund der Anschaffung des Tm ausmustern wollte.

    Ist der TM für so kleine Mengen auch geeignet oder sollte ich dafür besser meinen Universalzerkleinerer behalten?

    Danke schon mal für eure Antworten.
     
    #8
  9. 02.12.09
    Brodi
    Offline

    Brodi

    Hallo iobrecht,
    mein TM wird am Heiligen Abend 4 Jahre alt. Ich habe alle Haushaltsgeräte wie Mulinette, Knoblauchpresse und von Tupper gibt es einen Zerkleinerer (leider weiß ich den Namen nicht) verkauft, verschenkt und versteigert. Diese Geräte benötige ich nicht mehr. Eigentlich brauche ich auch den Mixer nicht mehr, er steht aber immer noch im Schrank. Ich glaube, ich habe ihn schon Jahre nicht mehr benutzt. Den TM benutze ich mehrere Male am Tag.
    Ich zerkleinere auch kleine Mengen. Evtl. zwischendurch mit dem Spatel herunter schieben.
     
    #9
  10. 02.12.09
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    Hallo Brodi,

    vielen Dank für deine Antwort. Das freut mich jetzt ungemein, schließlich heißt das ja, dass mein Küchengerätefuhrpark schlanker werden wird und in meinen Schränken wieder mehr Platz frei wird.

    Das nächstemal werd ich nicht mehr so zaghaft mit meinem Jaque sein.
     
    #10
  11. 02.12.09
    Brodi
    Offline

    Brodi

    Das wird schon...
    Am 1. Advent hatten wir vom Handels und Gewerbeverein unseren jährlichen Weihnachtsmarkt. Stände, Kaffee und Kuchen usw. Ich habe dort meinen eigenen Stand und kann nicht in der Küche helfen. Im vergangenen Jahr ist mir aufgefallen, dass die Damen in der Küche sehr viel Zeit mit Sahne schlagen verbrachten und die ganze Arbeitsplatte vollgespritzt war. In diesem Jahr habe ich meinen TM mit gebraucht, um den Damen die Arbeit zu erleichtern. Ich habe den beiden Damen gezeigt, wie der TM benutzt wird. ... Und dann ging es los: :rolleyes:" Huch, er piept".... "Huch... der Deckel geht nicht auf":confused:....."Huch.....was macht er denn jetzt?"..... und dann: "das ging aber schnell"=D....."das ist ja praktisch"..... "kann der noch mehr?"......."bringst Du den nächstes Jahr wieder mit?"
    Übung macht den Meister und ich lerne jeden Tag dazu, probiere und schreibe meine "alten" Rezepte um.
    Ich wünsche Dir viel Spaß
     
    #11
  12. 02.12.09
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    Danke, ich denke den werd ich haben =D
     
    #12
  13. 03.12.09
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo,

    Brodi hat recht, ich habe auch alles weggetan - aaaber - inzwischen ist ein Alfredo eingezogen. Und ein Börnerhobel, der wirklich nicht sein muss, aber was für Herz und Auge ist.

    Es soll hier Leute geben, die einen Crocky gekauft haben (ich nicht), Soklokks (ich noch nicht) und eine spezielle Klobürste (ich noch nicht):pottytrain4:

    Ganz so harmlos ist das Mitlesen hier also nicht.
     
    #13
  14. 03.12.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    wenn du ein bzw. zwei Esslöffel von der insgesamt benötigten Mehlmenge abnimmst und zum Zitronat/ Orangeat dazupackst, dann schmiert es dir nicht und du kannst es wunderbar winzig klein schreddern.
     
    #14
  15. 03.12.09
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv


    Hallo Susasan,

    danke für deinen Tipp. Das ist eine gute Idee.

    Hier wird einem wirklich super geholfen.

    Ich danke euch allen vielmals. =D
     
    #15

Diese Seite empfehlen