welchen alkohol?

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von barbara67, 12.11.06.

  1. 12.11.06
    barbara67
    Offline

    barbara67

    möchte in diesem jahr auch verschiedenen liköre ausprobieren und zu weihnachten verschenken :reindeer:

    beim durchstöbern ist mir aufgefallen, dass in den verschiedenen rezepten auch verschiedener alkohol zugegeben wird (wodka, whiskey, rum...)

    gibt es einen relativen neutralen alkohol, den ich für die verschiedenen rezepte nehmen kann :sad1:

    sind nämlich nicht die likörtrinker, und ich möchte mir nicht unbedingt soviele verschiedene sachen kaufen :-?
     
    #1
  2. 12.11.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: welchen alkohol?

    Hallo Barbara,

    mit einem einfachem Korn kannst du nichts falsch machen. Er ist neutral und du kannst ihn für alles gebrauchen.
    Feiner ist natürlich ein Whisky, aber mit Korn klappt es auch.
     
    #2
  3. 12.11.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: welchen alkohol?

    Hallo Barbara, Korn finde ich nach diversen Tests am neutralsten, Whisky ist mir persönlich zu scharf.Wodka geht auch, macht keinen großen Eigengeschmack.Bei Rum erst mal vorsichtig rantasten, lieber erst etwas weniger, dazugeben kannst du immer noch.
    Gruß Meli, die grad ihr Likörexperiment beendet
     
    #3
  4. 12.11.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: welchen alkohol?

    Hallo Barbara,

    ich mag für selbstgemachte Liköre sehr gerne Weinbrand. Vielleicht ist das ja auch etwas für dich. :)
     
    #4
  5. 12.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: welchen alkohol?

    Hallo Barbara,

    auch ich hab für meine selbst gemachten Liköre am liebsten Korn genommen. Der schmeckt neutral.

    Hab allerdings auch schon reinen Alkohol (90 %igen für innen) aus der Apotheke genommen. Ist aber relativ teuer, ich glaube 1/2 l reiner Alkohol kostete so um die 15 bis 20 €. Hab aber schon lange keinen mehr gekauft, da ich noch solchen Alkohol aus Österreich hab, dort kostet 1l ca. 18 €.

    Hab schon mal Eierlikör mit Korn und einem Schluß Weinbrand gemacht. Das hat uns nicht so gut geschmeckt. Der Schoko-Sahne-Liquer von Renee hier aus dem Forum mit Weinbrand ist sehr sehr lecker.

    Liebe Grüße von der
    Riesberghex Martina
     
    #5
  6. 12.11.06
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    AW: welchen alkohol?

    Hi,

    und bei Korn 32% oder 40% - was habt ihr genommen???

    Gruß

    Sabine
     
    #6
  7. 12.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: welchen alkohol?

    Hi Sabine,

    bin Dir zuliebe mal eben schnell in den Keller geflitzt. Da steht mein Korn und wartet auf den nächsten Einsatz.

    Ich hab den 32 %igen genomme, also nix Doppelkorn.

    Liebe Grüße
    Martina
     
    #7
  8. 12.11.06
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: welchen alkohol?

    Hallo Sabine,
    ich benutze fast immer Korn oder Wodka. [​IMG]


    Verschenke gern etwas* selbstgemachtes*. [​IMG]
     
    #8
  9. 12.11.06
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: welchen alkohol?

    Hallo Barbara,

    dafür habe ich schon öfters den Korn von Feinkost Albrecht genommen ;)
    Bisher hat alles gut geschmeckt =D
     
    #9
  10. 15.11.06
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: welchen alkohol?

    Du kannst auf jedenfall 32 % Korn nehmen der passt für viele Rezepte .
    Ausnahme mache ich beim Eierlikör dafür nehme ich Calvados schmeckt
    einfach besser damit.

    Viel Spass beim Ausprobieren.

    Gruss die Marmeladenköchin
     
    #10
  11. 15.11.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    AW: welchen alkohol?

    Huhu,
    ich nehme meist den 32%igen Korn, der ist neutral, aber bei süssen Früchten wie Erdbeeren schmeckt es auch ganz toll mit Cognac!
    LG
    Jerry
     
    #11

Diese Seite empfehlen