Welchen Kuchen?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Heike, 19.09.07.

  1. 19.09.07
    Heike
    Offline

    Heike

    Hallo ich möchte nächste Woche einen Kuchen für meine Kolleginen backen. Dieser sollte nicht zu lange dauern und zu schwer sein, aber auch etwas Extravagantes sein. Habt Ihr da eine Idee, bitte helft mir. Danke schon mal Eure Heike:p
     
    #1
  2. 20.09.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Welchen Kuchen?

    Kann mir keiner Helfen? Eure Heike:cry_big:
     
    #2
  3. 20.09.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Welchen Kuchen?

    HAllo Heike,:-O:-O:-O

    probier doch mal spasshalber diesen Kuchen.

    Der geht ruckzuck und schmeckt lecker!
     
    #3
  4. 20.09.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Welchen Kuchen?

    Hallo Heike, =D

    mir fällt da ganz spontan "Die geht mir auf die Hüften, ist es aber wert Torte" ein. Dieser Kuchen ist schnell zubereitet und ich finde er ist halt mal etwas anderes.


    Lieben Gruß

    Kerstin :p
     
    #4
  5. 20.09.07
    HeidiH1804
    Offline

    HeidiH1804 *

    AW: Welchen Kuchen?

    Hallo
    Gut kommt bei uns immer die 3-Tagetote an. Die kann man 3-4 Tage vorher machen.
    200g Margarine,180g Zucker,4 Eier,250g Mehl,1TL Backpulver
    einen Rührteig herstellen. Etwas weniger als die Hälfte vom Teig in eine
    Springform geben und bei 180°C- 15 Min. backen.
    Unter den restlichen Teig 2Eßl.Kakao rühren und davon noch 2 Böden backen.
    Füllung: 3B.Sahne mit 2P.Sahnesteif, 2P.Van-Zucker ,125g Zucker steif
    schlagen.2B.Schmand unterziehen.
    Einen Ring auf eine Tortenplatte stellen.
    Diese Masse erst auf einen dunklen Boden streichen,dann einen hellen Boden,darauf wieder Sahnemasse. Zum Schluß noch einen dunklen Boden.
    125g Puderzucker mit etwas Rum glattrühren und oben auf der Torte
    verteilen.3 Tage in den Kühlschrank.Vor dem Sevieren mit Kakao bestäuben.

    Gutes gelingen Heidi
     
    #5
  6. 20.09.07
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Welchen Kuchen?

    Hallo Heike,

    kennst du Zebrakuchen?
    Das ist saftiger Rührkuchen, der aufwendiger aussieht, als er ist...

    Schönen Abend noch,
    Petra
     
    #6
  7. 20.09.07
    Leticia
    Offline

    Leticia

    AW: Welchen Kuchen?

    Hallo Heike,
    kennst du die Windbeuteltorte? Sieht gut aus und geht schnell.
    Wiener Boden kaufen, Tortenring drum
    2 Becher Sahne mit 3 Btl. Sahnesteif schlagen
    10 EL Gelierzucker 1:1 dazugeben
    2 Becher Schmand untermischen
    die Hälfte der Masse auf den Wiener Boden geben
    1 bis 2 P. gefrorene Miniwindbeutel darauf verteilen und die Lücken mit Obst (Sauerkirschen etc.) ausfüllen
    den Rest der Creme darübergeben
    zum Abschluss einen roten Tortenguss nach Anleitung kochen und über die Creme geben
    jetzt kann man noch Mandelblättchen oder Kokos drüberstreuen

    Eigentlich ein ganz einfacher, schneller Kuchen der sehr gerne gegessen wird.
    LG Meta
     
    #7
  8. 20.09.07
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    #8
  9. 20.09.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Welchen Kuchen?

    Dankeschön, die Rezepte sind gedruckt und werden nicht nur für die Kolleginnen ausprobiert, sondern auch privat. Da ist ja alles dabei von Lustig bis sehr orginell. Danke Euch für die Mühe, bin aber weiterhin gern für tolle Kuchenrezepte, welche schnell gehen und orginell sind zu haben. Eure Heike:)
     
    #9
  10. 20.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #10
  11. 21.09.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Welchen Kuchen?

    Danke Boqueria aber ich muß den Kuchen schon am Tag vorher zubereiten können. Auf Arbeit habe ich auch ein ganzes Stück wegstrecke, aber ich werde ihn mal für meine wilde Bande probieren. Danke Dir Deine Heike=D
     
    #11

Diese Seite empfehlen