Welchen Pinsel benützt ihr ??

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Yvonne1971, 12.02.10.

  1. 12.02.10
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    Hallo zusammen,

    jetzt hab ich mal eine Frage an euch.

    Welchen Pinsel benützt ihr zum Kuchenglasur verstreichen ..... ?

    Hatte mir zuletzt erst einen sehr teuren Pinsel gekauft.
    Damit hab ich vor ein paar Tagen mein neues Waffeleisen eingefettet und musste dann mühevoll über 10 Haare entfernen. :-(

    Hatte auch schon mal einen Silikonpinsel. Damit war ich auch nicht so zufrieden da ich der Meinung war das er nicht fein genug streicht (z.B. bei Schokoglasur).

    Welche Erfahrungen habt ihr mit Backpinsel ??
     
    #1
  2. 12.02.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo Yvonne!

    Also ich verwende nur noch die Silikonpinsel. Alle anderen wurden bereits vernichtet. Mich nerven die Pinsel mit Haaren total. Früher schämte ich mich immer, denn wir haben eine Katze und dann glaubzen die Leute bestimmt immer, dass die Haare auf den Kuchen, Muffins oder so von der Katze stammten und nicht vom Pinsel! Für mich kommt nichts anderes in Frage!
     
    #2
  3. 12.02.10
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    Hallo,

    ich benutze diesen Silikonpinsel von Kaiser und bin sehr zufrieden damit.
     
    #3
  4. 12.02.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Yvonne,

    ich benutze auch nur noch Silikonpinsel. Hatte früher einen von Tupper, der verlor auch die Haare und hat sich verfärbt.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #4
  5. 12.02.10
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    Hallo Sabine,

    dein Pinsel hat viel feinere Borsten als der den ich mal hatte.

    Hast du ihn im Laden gekauft oder bestellt ?

    Werde mir keinen mehr mit Haaren kaufen, das steht fest.

    Vielen Dank für den Tipp.
     
    #5
  6. 12.02.10
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    Hallo Yvonne,
    ich habe mir den Silikonpinsel von Tchibo gegönnt und bin sehr zufrieden damit. Die normalen Pinsel hatten bei mir keine lange Lebensdauer und ich fand sie nicht so hygienisch.

    LG
    Bärchen
     
    #6
  7. 12.02.10
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    Hallo Yvonne,

    den Pinsel habe ich hier im Haushaltswarenladen gekauft. Es gibt ihn in zwei Breiten.

    Ich kann ihn wirklich sehr empfehlen. Und wenn er dreckig ist, ab damit in die Spülmaschine. Das ging mit den Haarpinseln ja auch nicht.
     
    #7
  8. 12.02.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Yvonne!

    Ich verwende schon jahrelang die Pinsel von Lumara.

    Schönen Gruß,
    Renate.
     
    #8
  9. 12.02.10
    Monale
    Offline

    Monale

    Ich habe schon sehr lange einen Silikonpinsel. Der kommt einfach mit in die Spülmaschine. Eine saubere und feine Sache. Meinen Pinsel habe ich im Supermarkt gekauft. Mehr als 5€ habe ich sicher nicht bezahlt und bin sehr zufrieden.=D
     
    #9
  10. 14.02.10
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    Hallo zusammen,

    ich hab mir jetzt gestern einen Silikonpinsel von K**ser gekauft.

    Er hat viel feinere Borsten wie den den ich mal hatte.

    Jetzt bin ich gespannt. Heute brauch ich ihn noch nicht aber ich musste natürlich sofort einen haben. :rolleyes:

    Ihr kennt das sicherlich.

    Wünsche euch noch einen schönen Sonntag.
     
    #10
  11. 14.02.10
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo
    ich habe auch den Silikonpinsel von Tschibo davon bin ich ganz begeistert, dagegen habe ich den Silikonpinsel von Tupper den finde ich total blöd, weil der sich beim Pinseln gerne verstellt.

    Gruß Simone
     
    #11
  12. 26.03.10
    Rittersport
    Offline

    Rittersport

    Hallo!

    Meine Silikonpinsel habe ich alle gekürzt=D. Auch den von Tupper^^. Die Borsten waren mir einfach zu weich. Ich konnte nicht genau damit arbeiten, weil die Borsten sich immer abspreizten. Auch wurde der Tupperpinsel in der Spüma nicht sauber. Da klebte immer noch was dazwischen. Nach der Rasur klappt das prima.

    Vlt. hilft das ein wenig weiter.

    LG
    Claudia
     
    #12
  13. 27.03.10
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Guten Morgen,

    ich habe mehrere Silikonpinsel, einer von Fackelmann, Mondamin und den von Tupper. Aber ich finde der von Tupper ist der Beste, den kann man zum Spülen zerlegen. In der Spüli wird er immer sauber.
     
    #13
  14. 27.03.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Yvonne,

    ich benutze einen Kunststoffpinsel von proWiN, der normalerweise für den Backofenreiniger gedacht ist, aber ich habe mir zusätzlich noch einen zum Backen her getan, weil der sooo super ist um Kuchenglasur aufzutragen. Er verliert keine Haare, man kann ihn in die Spülmaschine stecken und er ist auch sehr stabil damit man auch richtig gut mal eine Kuchenform mit Fett auspinseln kann, ohne daß sich die Borsten in sämtliche Richtungen biegen =D
     
    #14
  15. 27.03.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Hallo,
    ich benutze auch Silikonpinsel für zum Einfetten von Formen. Schokoglasur auf Torten mach ich mit einem Tortenspachtel und für Gugelhupfformen nehm ich einfach die Rückseite von einem Eßlöffel. Das klappt wunderbar. Ich tauche Spachtel und Löffel in warmes Wasser dann gleitet der Guß schön ab.
     
    #15
  16. 03.05.10
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    Hallo
    Ich benutze für alles einen Silikonpinsel,ist einfach hygienischer

    LG Dagmar
     
    #16
  17. 04.05.10
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo,
    ich habe meinen Silikonpinsel weggeworfen, weil die Flüssigkeit nicht hielt. Der hatte noch nicht so feine Borsten. Mit meinem Haarpinsel bin ich zufrieden, ich stelle ihn immer in die Spülmaschine und finde, dass er sauber wird.
     
    #17

Diese Seite empfehlen