Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 13.08.07.

  1. 13.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo ihr Lieben,
    ich befasse mich gerade intensiv:) mit dem Gedanken, mir einen Crocky zuzulegen. Jetzt habe ich noch ein paar Fragen: Welche Größe ist praktischer, rund oder oval?? 5l oder 6,5 l ?? Wir sind eine 4-köpfige Familie, wobei der Kleine ein "kleiner" Esser ist.
    Ich könnte in unserer Nähe einen Bartscher-Apexa für 39,- oder 36,- Euronen bekommen. Der ist ja wohl sehr gut,was ich bis jetzt gelesen habe.
    Vielleicht bekomme ich ein paar Tipps von euch.
     
    #1
  2. 13.08.07
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    ich hab mich für den ovalen entschieden, da du sehr bequem bratenstücke einlegen und zur not auch mal drin wenden kannst. als ich mir den runden angesehen hatte, fand ich ihn eher unpraktisch. wir sind "nur" zu zweit, daher hab ich mich für den mit 5,5 l (siehe signatur) entschieden, da ich eh meistens gleich für 2 tage koche. =D

    ich denke aber mal, da der "kleine" ja nicht ewig klein bleibt, bist du mit nem 6,5 l gerät gut bedient - ob oval oder rund, hängt wohl davon ab, was du kochen möchtest oder auch vom platz hängt es ja auch ab, denn unterstellen mußt du ihn ja auch irgendwo. :rolleyes:

    ich hoffe, ich konnte dir etwas zur entscheidungsfindung weiterhelfen :notworthy:
     
    #2
  3. 13.08.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    Hallo Hedymaus,
    ich habe den ovalen 6,5 Liter Apexa und bin rundum zufrieden damit.
    Im Alltag sind wir nur 2 Personen (wobei einer für 2 isst;)),ich nutze ihn aber auch sehr oft für Feten etc. - optimale Grösse wenn du mich fragst.
    Der Preis ist gut - habe ich auch bezahlt + Porto weil im Netz gekauft.
     
    #3
  4. 13.08.07
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    Hallo Herzi,

    wo gibts denn einen ovalen Crocky? Das würde mich interessieren, ich bin noch am suchen.

    Gruß Gudrun :)
     
    #4
  5. 13.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    Hallöchen,
    ich bin seit einer Woche stolze Crocky-Besitzerin und noch in der Testphase =D

    Momentan schmurgeln bei mir 6 Bratäpfelchen...mmh wenn die so schmecken wie sie duften, kann ich zufrieden sein. Hab heute zwei Freundinnen zum Kaffee hier und sie wollten ausdrücklich "Etwas Süsses aus dem vielgepriesenen Pott" :rolleyes:

    Hab schon Malzbiergulasch in verschiedenen Variationen gemacht und auch Kartoffelgratin, was mir aber leider misslungen ist :-(. Weißkohleintopf gabs schon und das war spitzenmässig!
    Wir sind zu zweit und deshalb habe ich mich auch für den Apexa 5,5 Liter entschieden. Reicht auch völlig aus...was aber nicht heisst, dass ich nicht auch noch den 6,5 Liter anschaffen werde, wir feiern ja auch mal =D=D=D und einfacher gehts echt nicht ;)


    Ich hoffe, du kannst dich entscheiden, notfalls für beide *zwinker*

    lg Ute
     
    #5
  6. 13.08.07
    mamamiracoli
    Offline

    mamamiracoli

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    Hallöle,

    ich für meine Person stehe voll auf den ovalen 6,5l:toothy4:Crocky. Ich habe den Apexa (oval 6,5l) und manchmal auch den Kenwood (auch oval 6,5l) in Pflege. Wir sind 5 Personen (fast 6) und wir brauchen echt den Großen.

    Die ovale Form find ich sehr praktisch für größere Bratenstücke, Lammkeulen (alles längliche) oder wie auch schon geschrieben für Partykanonen! Und denk dran, die Päntz essen immer mehr!!!!! (naja bei uns ist das natürlich extrem krass-> da reiner Männerhaushalt und ich als einziges weibliches Wesen :rolleyes: !

    Gruß Yuki
    ______________________

    Bei uns kochen Jaques, Crocky (Apexa, Kenwood) und hoffentlich bald Alfredo :blob5:
     
    #6
  7. 15.08.07
    rosaroterpudel
    Offline

    rosaroterpudel Inaktiv

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    Hallo kargu56,

    ich habe mir gerade einen Kenwood slow cooker bei dem Versandhaus in Burgkunstadt bestellt. Beschreibung:
    In ovaler Form aus Edelstahl rostfrei
    Abnehmbarer, 6,5-Liter-Keramiktopf mit handlichen Griffen und Glasdeckel
    Einstellungen für hoch, niedrig, warmhalten und aus
    Mit ausführlicher Anleitung
    Kontrollleuchte und rutschfeste Füße
    350 Watt B/T/H: 19,5/32/48 cm.
    Ich habe auch lange gesucht und hoffe nun, den richtigen crocky gefunden zu haben.
    Liebe Grüße

    Gisela
     
    #7
  8. 15.08.07
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    @ rosaroterpudel: und wieviel darfsten bei denen bezahlen??? wäre doch auch für kargu56 interessant.

    @ kargu56: ich habe meinen bei fluck direkt gekauft, allerdings hab ich ihn gerade vergeblich auf deren hp gesucht - wurde vielleicht ausm programm genommen?!?

    naja, jedenfalls findest du unter folgendem link alle näheren infos -> http://www.wunderkessel.de/forum/cr...zugsquellen-modelle-preise-zufriedenheit.html
     
    #8
  9. 17.08.07
    rosaroterpudel
    Offline

    rosaroterpudel Inaktiv

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

     
    #9
  10. 19.08.07
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    Hallo

    bin mir auch am überlegen ob ich mir so einen crocky kaufen soll.
    Aber letztes Jahr erst der TM und jetzt schon wieder ein neues Gerät für die Küche (die leider sehr klein ist). Mein Mann hält mich für verrückt!!!

    Habe mir gerade den von Kenwood bei Otto angeschaut.

    Und dann unter diesem Link

    C+M natur-Online-Shop - Slow Cooker mit Keramik-Innenteil

    noch einen gefunden.

    Kann mir einer sagen welcher besser ist.

    Die sehen ja fast gleich aus.

    Und wenn der dann so lange kocht verbraucht er dann nicht eine Menge Strom??

    Viele Grüße

    Yvonne :p
     
    #10
  11. 24.08.07
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    Hallo Hedymaus,

    und? Crocky schon unterwegs?
     
    #11
  12. 27.08.07
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    AW: Welcher Crocky 5l oder 6,5l ????

    nein, das ist ja gerade das schöne daran: er verbraucht wesentlich weniger strom als dein backofen, drum haben wir ihn uns ja auch alle zugelegt, oder mädels??? =D

    http://www.wunderkessel.de/forum/crockpot-fragen-hilfe/12713-stromkosten-test.html hier nochmals der link zwecks stromkostentest am crocky :rolleyes:
     
    #12

Diese Seite empfehlen