Welcher Fotodrucker?

Dieses Thema im Forum "PC und Co." wurde erstellt von Hotel Mama, 12.02.10.

  1. 12.02.10
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Hallo hr Lieben,

    meine Mutter hat mit 65 Jahren noch das Läppi entdeckt :p
    Nun spricht sie schon geraume Zeit vom Fotoausdrucken (sie hat bald Geburtstag;)).
    Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem Fotodrucker?
    Einfache Bedienung und nicht zu teuer in den Folgekosten...

    Danke im Voraus!
     
    #1
  2. 12.02.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Hallo Anke,

    ich habe den Epson Photo PX700W Drucker. Der ist super, druckt tolle Fotos, macht klasse Kopien und kann auch scannen, geht auch ganz einfach. Er hat noch viel mehr Funktionen, aber ob deine Mama die unbedingt braucht? Habe sie selbst noch nicht alle ausprobiert. Allerdings die Folgekosten sind schon enorm. Er hat 6 Tintenpatronen.

    Ich finde es super das deine Mutter sich für die "moderne Technik" interessiert. Ich selbst habe auch relativ "spät" damit angefangen und bin voll infiziert!!!!! Es ist schon fazinierend was man damit (Computer) alles machen kann, vorausgesetzt man hat das richtige Programm.
     
    #2
  3. 12.02.10
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Hallo,

    .... und das richtige Forum!

    Danke schon mal für deinen Tipp. Muss mich da echt mal reinlesen.
     
    #3
  4. 13.02.10
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Es kann sein, das da andere anderer Meinung sind aber wir drucken unsere Bilder NICHT mehr selber aus.
    Die Folgekosten für gute Bilder sprich Papier und gute Farbe sind uns einfach zu hoch.
    Wir ziehen jetzt unsere Bilder auf einen Stick, gehen damit in den nächsten Müller oder so an den Terminal und bestellen sie dort der online.

    Meine Mutter ist noch ein paar Jahre jünger als deine, erzählt mir aber mittlerweile wie es geht (manchmal =D )
    Sie hat von uns 2008 zu Weihnachten einen Computer geschenkt bekommen.
    Jetzt ist sie dank Intensivkurs an einer VHS fit im Internet und macht grad einen Kurs für Digitalcameras
    (wie fotografere ich und wie bekomme ich die Bilder auf den PC und wie bearbeite ich sie)
    Den die Camera gab es 2009 zu Weihnachten.
     
    #4
  5. 13.02.10
    CoffeeCat
    Online

    CoffeeCat

    Hallo Anke,

    wenn schon Bilder selbst ausdrucken, dann darauf achten, daß der Drucker einzelne Tintenpatronen für die Farben hat, damit nicht immer gleich der ganze Druckkopf getauscht werden muß.

    Wir sind zwischenzeitlich dazu übergegangen, von den besten Bildern ein Fotoalbum online zu erstellen (sehr günstig und wirklich gute Qualität beispielsweise bei Lidl).
    Die restlichen Bilder werden auf CD gebrannt.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #5
  6. 13.02.10
    Sterntaler
    Offline

    Sterntaler

    Hallo Anke,

    ich drucke die Bilder auch nicht mehr selbst aus. Ich brenne die gewünschten Fotos immer auf CD und bringe sie zu DM, oder lass es gleich online entwickeln.
    Die selbstgedruckten brauchen jede Menge Farbe und auch gutes Papier, das ist mir von den Kosten her zu teuer und kommt an die Qualität der bekannten Anbieter nicht ran:rolleyes:
    Ich bin schon gespannt, was du dann im Endeffekt machst;)
     
    #6
  7. 13.02.10
    Brodi
    Offline

    Brodi

    Hallo Anke,
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Ich habe einen Fotodrucker von HP. [/FONT]
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Meine Fotos schicke ich jedoch online zu Schlecker, das ist preiswerter. Der Drucker ist aber super, um alte Bilder zu digitalisieren. Die Scanns sind klasse und ich bearbeite sie dann. So habe ich an kalten Winterabenden meine alten Alben digitalisiert und es sind ca. 3000 Fotos auf dem Rechner. [/FONT]
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Vielleicht hat Deine Ma auch Spaß [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]daran[/FONT]. [/FONT]
     
    #7
  8. 13.02.10
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Hallo ihr Lieben,

    ich lasse meine Fotos auch entweder in einem Drogeriemarkt entwickeln oder auch online.
    Habe dies meinem Vater auch so erklärt, aber meine Mutter denkt sich, dass das wohl so der einfachere Weg sei :eek: und da sie bald Geburtstag hat, will mein Vater das dafür nutzen.
    Ob das mit dem Digitalisieren etwas für sie ist, weiß ich nicht :confused:

    Muss mit meinem Vater noch mal reden.

    Danke schon mal für eure Meinungen.
     
    #8

Diese Seite empfehlen