Welcher Kuchen in der Schule?

Dieses Thema im Forum "Kinderrezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 11.04.07.

  1. 11.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Guten Morgen allerseits,

    meine Tochter geht auf eine therapeutische Schule, wo ihre Klassenstärke aus insgesamt 7 Kindern und teilweise 3 Betreuern besteht.

    In drei Wochen feiert sie ihren 7. Geburtstag und möchte natürlich einen besonders tollen Kuchen mit in die Schule nehmen. Ich habe noch nicht wirklich eine zündende Idee. Eingefallen sind mir bisher die Harlekintorte oder Papageienkuchen.

    Habt Ihr eine Idee was für einen Kuchen sie mitnehmen könnte?
     
    #1
  2. 11.04.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo Steffi,

    du könntest auch eine Zebratorte, oder eine bute Schokokusstore machen.

    Lecker backen - Backrezepte und mehr
    vielleicht findest du ja auf der Seite was, was dir gefällt. Da gibt es auf jeden Fall eine sehr große Auswahl.
     
    #2
  3. 11.04.07
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo,

    bei uns stehen Muffins ganz hoch im Kurs, wenns ums Geburtstagsfeiern in der Schule geht.

    Verschiedene Sorten, bunt geschmueckt( Smarties, Gummibaerli),und Groessen - habe auch zwei Minimuffinsbleche.

    Die Lehrer sind auch von solchen "Handkuchen" begeistert, weil sie nicht extra schneiden muessen.

    Auch mit Teller und Gabeln ists so einfacher.

    Mein Sohn geht auf eine Foerderschule ..... gehen weg wie warme Semmeln......:love2: :love2:
     
    #3
  4. 11.04.07
    Ricka
    Offline

    Ricka

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo ...

    Es ist bei mir ja schon ´ne Weile her, aber den größten Treffer habe ich bei meinen Kids damit gelandet,dass ich Mürbeplätzchen etwas größer ( etwa wie Amerikaner) gebacken habe. Diese mit Zuckerguss eine Hälfte weiß, die andere rosa ( Beispiel) überzogen habe und dann mit Zuckerschrift den Namen jedes Kindes aufgeschrieben habe. Geht bestimmt auch mit Kuvertüre.

    L.G.
    Ulrike
     
    #4
  5. 11.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo Ihr Lieben,

    wow, das klingt alles super. Tolle Ideen.

    Nun sehe ich dank Euch dem Ereignis schon wieder ein wenig gelassener entgegen.
    Ganz lieben Dank für die Anregungen =D
     
    #5
  6. 11.04.07
    Hevekra
    Offline

    Hevekra

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo!
    Ich hab schon mal den Papageienkuchen als Muffins gebacken: von jeder Farbe Teig kam so ungefähr ein TL ins Förmchen. Kam super bei den Kindern an und waren auch ganz saftig!
    Viel Spass beim Backen!
    Doro
     
    #6
  7. 11.04.07
    Hortensie59
    Offline

    Hortensie59

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    :rolleyes: :rolleyes: Moin Moin,
    könnt' Ihr mir mal helfen!!:-( Was ist ein Papageienkuchen?:confused: :confused: Hört sich gut an.
    =D
    Viele liebe Grüße
    Hortensie59:love7::wave:
     
    #7
  8. 11.04.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo Hortensie,

    habe gerade gestöbert und das im Forum gefunden weiß nur nicht wie das mit dem verlinken geht.

    Rezept: Alinas Papageienkuchen
    200 g Margarine
    300 g Zucker
    300 g Mehl
    4 Ei(er)
    1 Pck. Backpulver
    ¼ Liter saure Sahne
    1 Pck. Kuvertüre
    etwas Rote Grütze zum Einfärben
    etwas Kakaopulver zum Einfärben
    etwas Puddingpulver , Vanille zum Einfärben oder
    Lebensmittelfarbe

    Die ersten 6 Zutaten zusammenrühren. Teig teilen und in drei Schüsseln füllen und jeweils einen Teil mit der Roten Grütze, dem Kakao und dem Puddingpulver färben oder auch mit Lebensmittelfarbe. Teig abwechselnd in eine Gugelhupfform füllen.
    50 min. bei 200 C im Backofen backen. Auskühlen lassen.
    Kuvertüre schmelzen und darauf verteilen. Schmeckt nicht nur Kindern!!
     
    #8
  9. 11.04.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    #9
  10. 11.04.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo Laura,

    prima das du auf den obigen Link hingewiesen hast, da stehen ja super Rezepte. Hab schon direkt das richtige gefunden. Danke.
     
    #10
  11. 11.04.07
    bücherwurm
    Offline

    bücherwurm

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo Steffi,

    vielleicht noch eine Idee für dich, der nächste Geburtstag kommt
    bestimmt ;) .
    Meine Kinder haben immer Quarkbrötchen mitgenommen, die
    wir ähnlich wie Muffins verziert haben.
     
    #11
  12. 11.04.07
    Hevekra
    Offline

    Hevekra

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Oh je, jetzt finde ich grade mein Papageienrezept nicht...so was Dummes!
    Also, auf jeden Fall ein Rührteig, der wird geviertelt. In einen Teil kam ein Päck. grünes Götterspeisenpulver, in einen ein rotes, in den dritten ein Päck. Vanillesosssenpulver und in den letzten Kakaopulver.
    Ich werde nochmal stöbern und es dann einstellen!
    Gruss, Doro
     
    #12
  13. 14.04.07
    babette
    Offline

    babette

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo zusammen,
    bin zwar Mutter eines Sohnes habe aber auf einem Kindergeburtstag eiens Mädchens einen Papgeienkuchen gesehn , der mit rosa Zuckerguß überzogen war und in dess "Loch "noch eine Barbiepuppe im Sinne eines Prinzessinnenkuchens steckte. Na ja, beschreiben kann ich es nicht so gut. Angeblich kann man unter google mit barbiekuchen ein Bild sehen.
    Lieben Gruß! Babette
     
    #13
  14. 14.04.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    #14
  15. 15.04.07
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo Steffi,
    auch bei unserem Sohn sind Muffins sehr beliebt (insbesondere Schoko-Banane) - gut zum Mitgeben bzw. Mitnehmen finde ich auch Rosinenbrötchen (Rezept hier im Wunderkessel - leider weiß ich nicht, wie das mit dem Link geht) oder die Hefeschnecken aus dem roten Grundkochbuch. Ansonsten habe ich auch schon Philadelphia-Torte gemacht - mit Smartie-Dekoration (mag ich selber gern!)
    Viel Spaß beim Backen!!
    Rita :rolleyes: :rolleyes:
     
    #15
  16. 15.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Hallo Steffi,

    meine Kinder wollten "früher" (inzwischen sind sie aus diesem Alter schon heraus) immer unbedingt den "Piratenkuchen" mitnehmen.

    Dafür habe ich der Einfachheit halber, zwei Backmischungen :oops: (zumeist diese für festen Sandkuchen mit Schokostückchen) in einer großen Kastenform verbacken. Anschließend kam ein Schokoguß drüber. Obenauf der Name und das neue" Alter mit Lebensmittelfarbe und an den Seiten wurden Sma*rties (Bullaugen) und Gummibä*chen (Piraten) verklebt. In die Mitte wurde zuguterletzt noch ein Schaschlik-Spieß mit selbstgebastelten Segeln und Fahne gesetzt.

    Diesen habe ich zumeist mit Servietten mitgegeben. Allerdings stellte sich heraus, daß dieser zum Anschneiden nicht so praktisch war. Daraufhin sind wir dann zu Muffins gewechselt. Diese kann man ja auch prima verzieren.
     
    #16
  17. 15.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Welcher Kuchen in der Schule?

    Liebe Silke,

    herzlichen Dank für diesen tollen Tipp. Das passt ja prima, weil ich gerade gestern beim Wochenendeinkauf Zuckerschrift und Lebensmittelfarbe besorgt habe. Ich hatte nämlich erst den Vorschlag hier aus dem WK in Erwägung gezogen, die Papageienmuffins mit Namen zu beschriften.

    Mal gucken. Knapp drei Wochen sinds noch und ich erzähle auf jeden Fall, was es nun schlussendlich geworden ist.
    Einen schönen sonnigen Sonntag :cool:
     
    #17

Diese Seite empfehlen