Welcher Teigausroller / Nudelholz

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von nordicute04, 27.10.06.

  1. 27.10.06
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    Welche Art von Ausroller sind zu empfehlen?
    Es gibt ja auch schon welche aus Silikon. Wer hat Erfahrungen damit gemacht?
    Wie sind die Geräte mit abklappbaren Griffen.
    Kurz:
    Welches Gerät sollte ich mir anschaffen?
    Ute
     
    #1
  2. 27.10.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hi Ute,

    also ich habe mein altes "Holz-Nudelholz" in den Keller verbannt und rolle nur noch mit meiner Silikonrolle die auch einklappbare Griffe hat. Das ist superpraktisch für die Bleche und kleben bleibt auch nix mehr.
    Hab neulich eines im L*dl erstanden war gar nicht so teuer, so um die 8 Euro hat es gekostet.
     
    #2
  3. 27.10.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hallo Ute,

    ich hab mir letztes Jahr vor der Weihnachtsbäckerei einen Silikon-
    Teigausroller gekauft, der 50cm breit ist und keine Griffe dran hat.

    Ich hab eine Weihnachtsvorführung bei so einem Verkaufssender angeschaut.Ich meine Q..

    Er kam genau an dem Tag an, als ich mit der Bäckerei angefangen hab.
    Das war echter Zufall, aber ich konnte den Ausroller gleich testen und ich hab gleich danach mein altes Nudelholz in den Müll geworfen!

    Der Teig ist so schön gleichmäßig geworden, sogar meine Teenies
    hatten Freude am Ausrollen und es klappte sofort!

    Also für mich ist das der Beste!

    Leider hab ich den vorhin nicht im Internet gefunden, also ich weiß nicht, wo man den im Moment bekommt!

    Vielleicht weiß das jemand anderes!
     
    #3
  4. 27.10.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Beim Lesen des Rezeptes für Ausstecherle (in einem anderen Thread) bekam ich grad schon Gänsehaut, denn Teig ausrollen ist bei uns immer ein Drama :-(

    Wir haben einen Teigroller aus Holz, einen mit so einem Tefalbelag und da die nichts taugen, kaufte ich noch einen von T*pper dazu, aber der ist auch nicht wirklich toll.
    Mein Mann nimmt immer nur Kleinmengen und dann ein hohes nasses Longdrinkglas :eek:

    Also so eine Silikonrolle würde mich deshalb auch interessieren. :rolleyes:
    Vielleicht hat ja noch jemand einen Vorschlag und Erfahrungen.
     
    #4
  5. 27.10.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hallo Mokimaus,

    ich hab noch etwas gestöbert und doch noch eine Rolle gefunden, so wie ich sie hab.

    Sie ist allerdings in weiß abgebildet.
    Schau mal hier.
     
    #5
  6. 28.10.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Oh Siggi,

    danke ... was für ein toller Link :hello1: Da muss ich später mal in Ruhe stöbern ... Männe wird begeistert sein ;) ... und die Schränke und Schubladen quellen über :rolleyes:
     
    #6
  7. 28.10.06
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Willkommen bei QVC.de

    war es bei q*c dieser Link?
    Dreierset Silikon Teigausroller.
    Ute
     
    #7
  8. 28.10.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hallo Ute,

    das ist schon die richtige Adresse, aber die Rolle gibts da anscheinend dieses Jahr nicht.
    Damals war noch ein kleiner Teigroller mit dabei.

    Ich hab nur die pinkfarbene Nudelrolle mit den Griffen gefunden.

    Ich hab nur die Rolle und ich bin total begeistert.
    Hab jetzt nur die andere Adresse gefunden, wo Du sie noch haben kannst.
     
    #8
  9. 28.10.06
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hallo Siggi,

    ich hatte vor vielen Jahren eine Nudelrolle aus Marmor, auch ohne Griffe. Von dieser war ich total begeistert, aber leider rollte sie mir mal von der Arbeitsplatte und das wars dann.
    Seither habe ich schon oft nach einer Nudelrolle ohne Griffe gesucht, nur leider nie gefunden.
    Ich werde mir jetzt eine aus Silikon bestellen, da Du ja davon so begeistert bist. Ich werde Dir berichten, wenn ich sie ausprobiert habe.

    Liebe Grüße
    Iris :blob7: :blob7: :blob7:
     
    #9
  10. 28.10.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hallo Iris,

    bin schon gespannt.
    Die Rolle geht auch supergut zu reinigen!
     
    #10
  11. 28.10.06
    minimale
    Offline

    minimale Inaktiv

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hallo zusammen,

    ich bin wieder zum guten alten Nudelholz zurückgekehrt! Hatte mit mal eine Teigrolle gekauft, die aus aluminiumähnlichen Material war - die tat´s auch wunderbar. Der Mist war nur, dass nach ein paar Jahren Gebrauch (... wird ja eigentlich fast nur zur Weihnachtsbäckerei gebraucht...) der Kunststoff von den Griffen begann, abzubröseln; dadurch hatte ich dann den ganzen Plastikmist in dem Keksteig. Keine Qualität!
     
    #11
  12. 28.10.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hallo,

    das wär natürlich Mist.

    Aber meine Rolle ist aus Silikon und an der Seite ist das mit
    Metall festgemacht.

    Man darf sie allerdings nicht ins Wasser lege, ich weiß nicht warum,
    aber das ist ja kein Problem, denn ich wische sie gleich sauber und das geht super.

    Ich bin auch gern für Altbewährtes, aber da hab ich mich überzeugen
    lassen, und ich hatte den Vorteil, ich konnte die Rolle testen und bei Nichtgefallen zurückschicken!

    Ich denke auch, dass jeder seine Methoden hat, womit er am besten zurechtkommt und es muß jetzt nicht sein, dass die Rolle die ich hab,
    die Rolle ist. Das muß jeder für sich selber rausfinden.

    Mit Metall und Marmor hab ich jetzt keine Erfahrungen gemacht.
     
    #12
  13. 28.10.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Welcher Teigausroller / Nudelholz

    Hallo Ute! =D

    Ich nutze sowohl noch die herkömmliche aus Holz, als auch eine aus Edelstahl mit Holzgriffen. Mit der Edelstahlrolle bin ich sehr zufrieden (der Plus hat übrigens just eine im Angebot). Wenn ein Teig sehr klebrig ist, dann lege ich ein Stück Frischhaltefolie dazwischen. Und wenn ich eine Teigplatte (z.B. für meinen gedeckten Apfelkuchen) benötige, dann lege ich auch noch eines unter den Teig und kann ihn dann viel bequemer auf den Kuchen verfrachten.
     
    #13

Diese Seite empfehlen