Welcher Wäscheständer ist optimal?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von shopgirlps, 20.07.12.

  1. 20.07.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo allerseits,

    angesichts dieses "supertollen" Sommers bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Wäscheständer, den ich auch mal auf unsere überdachte Terrasse stellen kann. Ich habe zwar eine Wäschespinne von Leifheit, aber ich bin es leid, ständig nach der Wetterlage schauen zu müssen und alle naselang die Wäsche von der Spinne ab- und evtl. wieder dranzu machen. Den Trockner möchte ich in den Sommermonaten natürlich auch nicht übermäßig in Anspruch nehmen aus Kostengründen. Der muß in den Wintermonaten noch lange genug herhalten, da wir keinen Keller oder Speicher zum Wäscheaufhängen haben.

    Ich habe momentan noch einen uralten Flügelwäschetrockner, der schon total schief hängt und zudem recht klapprig ist. Dieser kann momentan nur für einzelne Wäschestücke herhalten, der ansonsten leicht umfällt. Auch nervt mich, daß längere Sachen wie Hosen oder Shirts auf Bügeln immer auf dem Boden hängen und somit wieder schmutzig werden. Das muß also ein Ende haben!!! *grins*

    Bin bei meinen Recherchen auf folgendes Objekt der Begierde gestoßen:

    Hanuri One Touch OTWHALI01 Wäscheständer mit Kleinteilehalter, lila, inkl. Schutzabdeckhaube: Amazon.de: K

    Auf der Seite des Herstellers gibt es auch Videos dazu:

    Mediathek der Hanuri Produkte

    Den Wäscheständer gibt es in ähnlicher Ausführung (allerdings ohne die Kleinteilehalter für BHs, Kindersocken o.ä.) auch bei QVC, doch gerade diese Kleinteilehalter (Haken an Unterseite der Stangen) finde ich total praktisch.

    Hat jemand von Euch einen solchen Wäscheständer und kann über Erfahrungen berichten?

    Oder habt Ihr evtl. andere Empfehlungen für mich? Bin für Tipps und Anregungen dankbar.
     
    #1
  2. 20.07.12
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Martina,
    also den One Touch Wäscheständer habe ich schon länger, den kann ich dir nur empfehlen. Der ist wirklich super. Ich habe ihn (leider) allerdings ohne den Kleinteilehalter. Die Schutzabdeckung habe ich auch nicht. Kauf ihn dir, du wirst es nicht bereuen. Super sind die Rollen, so kann man ihn überall hinschieben, wo man möchte. Ich kann nur sagen: :tool:
     
    #2
  3. 20.07.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    @ flinke Maus: Danke für Deine Antwort!! Und wie sieht es mit der Stabilität bzw. Kippanfälligkeit aus? Das wurde manchmal bei den Bewertungen bei Amazon bzw. QVC bemängelt. Aber ansonsten hat der Wäscheständer eigentlich durchweg gute Bewertungen (bezogen auf das Modell ohne die Kleinteilehalter, das bei Amazon ca. 50 Bewertungen mit 4,5 Sternen und bei QVC ähnliche Bewertungen mit über 90 an der Zahl).
     
    #3
  4. 20.07.12
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo Martina,

    ich hab das gleiche Problem und nehme meine Wäschespinne im Garten deshalb nicht mehr her. Gerade wenn man berufstätig ist und den ganzen Tag nicht zuhause ist ... Diesen Alu-Deckentrockner hab ich vor Jahren mal meiner Mutter geschenkt und finde ihn genial. Ich werde ihn mir demnächst auch zulegen.
     
    #4
  5. 20.07.12
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Martina,
    ich finde ihn ok. Ist bei mir bisher noch nie umgekippt. Wenn du ihn bei QVC kaufst, kannst du ihn ja 3o Tage testen und bei nicht gefallen wieder zurücksenden. Aber das wirst du bestimmt nicht machen.

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallo Martina,
    habe gerade nachgeschaut, bei QVC kostet er im Moment 59,96 Euro. Probiere ihn einfach aus, da kannst du ihn selber testen. Der Kundendienst bei QVC ist super. Rücksendung ist überhaupt kein Problem.
     
    #5
  6. 20.07.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    @ flinke Maus: Ich bin auch Kunde bei QVC und von deren Angeboten und Leistung begeistert. Nur hat deren Angebot für 59,96 € nicht die Kleinteilehalter (leider).

    Aber bei Amazon dürfte es auch kein Problem mit der Rücksendung innerhalb von 30 Tagen geben, wenn der Artikel wirklich nicht gefallen sollte.
     
    #6
  7. 20.07.12
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo LaToya,

    da du den Deckenwäschetrockner ja schon kennst:

    Wie, bzw. womit zieht man das Gestell von der Decke nach unten? Gibts da ne Schnur oder so?
     
    #7
  8. 20.07.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Der Deckentrockner sieht auch toll aus. Leider kommt er bei uns nicht in Frage, da wir in einem Haus im Bungalow-Stil wohnen und das vorgezogene Dach unten lediglich eine Lattenkonstruktion hat, die nicht sonderlich tragfähig ist.

    Trotzdem danke für den Tipp!!!
     
    #8
  9. 20.07.12
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    #9
  10. 20.07.12
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo Gabi,

    Richtig, zum Hoch- oder Runterziehen gibt´s eine "rundlaufende Schnur", ähnlich wie bei Innenjalousien - zumindest bei dem Modell, das meine Mutter hat. Sie ist begeistert, weil kein Ständer mehr im Weg steht, die Wäsche bei leichtem Regen nicht nass wird und man Rücken schonend arbeiten kann.

    @Martina: meinst du mit Latten die Nut- und Federbretter, die man innen am Dachvorsprung sieht? Wenn ja - die könnte man mit 2, 3 Schrauben pro Seite stärker fixieren, dann hält es auch die Wäsche aus. Aber die von dir bevorzugten Ständer mit Kleinteilehalter sind schon auch eine tolle Sache! Ich drück dir die Daumen, dass du das für dich passende Modell findest! :)
     
    #10
  11. 20.07.12
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Martina,
    ich schließe mich Lenchen06 an, sowas haben wir auch, nennt sich manchmal auch nur Kleiderlüfter. Und wenn er mal ganz stört kann man ihn auch zusammenklappen.
    Ideal finde ich die Höhe, da passen auch Hosen super dran. Und als Kleinteilehalter habe ich eine Krake von Ikea, heißt dort "Pressa", die mag ich auch ganz gerne.
    Viele Grüße von kreativ Barbara
     
    #11
  12. 20.07.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    @ LaToya: Danke für den Tipp mit der Lattenverstärkung. Aber ich denke, daß mir ein Modell der anderen Art prinzipiell lieber ist, denn den kann ich dann - ja nach Lust und Laune - auch mal drinnen aufstellen. Wir haben nämlich noch eine Art Hauswirtschaftsraum/Abstellraum, wo u.a. noch ein zweiter Kühlschrank, Schrank für Grill, Raclett, Backsachen etc. steht und dort könnte man die Wäsche dann auch noch fertig trocknen, falls es nicht anders geht.

    @ kreativ: Den Kleinteilehalter von Ikea kannte ich noch gar nicht. Danke für den Tipp. Ich komme aber auch nicht so oft nach Ikea, da der nächste Ikea über 1 Stunde von uns entfernt ist. Aber vielleicht wäre das noch eine Alternative zu dem teuren Modell für 86.-- € mit Kleinteilehalter. Denn bei QVC bzw. auch in einem anderen Angebot bei Amazon kostet das gleiche Teil (nur ohne Kleinteilehalter und eben nicht farbig) nur ca. 66.-- € inklusive Porto. Also hätte man dann rund 20.-- € zum anderen Modell gespart. Wenn man allerdings wieder die Fahrtkosten zu Ikea etc. berücksichtigt, lohnt sich das auch nicht mehr so richtig.

    Aber ich werde auf jeden Fall mal überlegen!!! =D
     
    #12
  13. 20.07.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Martina,
    Zitat:Wenn man allerdings wieder die Fahrtkosten zu Ikea etc. berücksichtigt, lohnt sich das auch nicht mehr so richtig.
    Ikea ist doch immer eine Reise wert und "1Paket Servietten + Kerzen" fehlt doch generell in jedem Haushalt!
    :rolleyes:
    LGRena
     
    #13
  14. 21.07.12
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Rena,

    und dann noch die kleinen Teelichtgläser für Pudding, Salate, Kräuterbutter ... :rolleyes:

    Deshalb gehe ich auch immer lieber ohne meinen GG dahin, der kriegt schon die Krise wenn ich nur langsamer laufe um was anzuschauen =D

    Viele Grüße von kreativ Barbara
     
    #14
  15. 21.07.12
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    ...Und wie sieht es mit der Stabilität bzw. Kippanfälligkeit aus? Das wurde manchmal bei den Bewertungen bei Amazon bzw. QVC bemängelt.


    Hallo Martina,

    ich hatte den Ständer bis vor kurzen nur einseitig ausgeklappt und auch nur die die Rollen einseitig, da sonst die Stellfläche nicht reichte. Also der ist mir nie gekippt.

    Bei HS.... gibt es den auch und bei QV... ist der z.Zt. glaube ich am preiswertesten.
     
    #15
  16. 21.07.12
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Huhu,

    das ist ja ein tolles Thema. Wenn Du diesen thread nicht eröffnet hättest, wäre mir nicht aufgefallen, dass ich einen neuen Wäscheständer brauche.lach

    Wenn ich auf der Terrasse Wäsche trockne, muß ich immer noch 2 Ziegelsteine schleppen, damit das Ding nicht gleich beim ersten Windzug umfällt.

    Ihr habt mich überzeugt, ich brauche diesen Wäscheständer.

    Nachtrag:
    Ich habe ihn mir gerade bei HSE bestellt. Der hat den Kleinteilehalter und ich bekomme dort noch einen Bonus. Er kostet 69,95 Euro
     
    #16
  17. 21.07.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    @ Swantja: Danke für den Hinweis. Werde mir auch gleich mal das Teil bei HSE 24 anschauen. Berichte doch mal, wenn Du ihn hast, von Deinen Erfahrungen!!!
     
    #17
  18. 21.07.12
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Hallo Martina,

    ja mache ich. Freue mich schon doll, dass ich bald einen neuen Wäscheständer habe
     
    #18
  19. 22.07.12
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo zusammen,auch ich habe noch einen gaaaaanz alten Flügelwäschetrockner (und den habe ich bei meinem Erstauszug von meinen Eltern gebraucht geschenkt bekommen) und wollte mir schon lange einen neuen zulegen - der One Toush Wäschetrockner macht einen guten Eindruck, ich glaube, den brauch' ich auch ;)
     
    #19
  20. 22.07.12
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hallo Swantje,

    musste gerade schmunzeln, mir geht es wie dir - ich muss den auch haben! Ist der von HSE24 der gleiche wie von Amazon oder ein vergleichbares Billigmodell? Ich meine, 20 Euro Unterschied ist schon eine Menge;).
     
    #20

Diese Seite empfehlen