Welches Handarbeitsforum für meine Tochter?

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 24.11.07.

  1. 24.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo zusammen,

    meine Tochter ist fast 11 und liebt es zu basteln und zu handarbeiten. Sie strickt, stickt, malt und bastelt alles mögliche. In der Schule stricken sie gerade Socken, zu Hause stickt sie noch an einer Tasche.

    Heute fiel ihr auf, daß alle in der Familie in einem Forum aktiv sind, ihre 8 jährige Schwester ist seit gestern in einem Fotoforum (mit mir natürlich).

    Nun habe ich gegooglet und bin nicht schlauer als vorher.

    Wer von euch ist in einem Handarbeitsforum und kann uns einen Rat geben?
     
    #1
  2. 24.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Welches Handarbeitsforum für meine Tochter?

    Hallo liebe Susanne

    ---> hier ... wird fleißig gebastelt... das Forum wurde mir selbst empfohlen... vielleicht ist was für Deine Tochter dabei....?

    Grüßle Gaby :sunny:
     
    #2
  3. 24.11.07
    mama05
    Offline

    mama05 mama05

    #3
  4. 25.11.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Welches Handarbeitsforum für meine Tochter?

    Hallo Susanne,
    bei www. hausfrauenseite.de, gibt es auch ein Handarbeitsforum.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #4
  5. 25.11.07
    duzieo
    Offline

    duzieo

    AW: Welches Handarbeitsforum für meine Tochter?

    Hallo Susanne,

    bei yahoo gibt es ganz viele Foren über Handarbeiten!!!!

    Viele, die sich auch speziell auf eine Handarbeit spezialisiert haben, z.B. Sockenstricken, Kreuzstich etc.......

    Vielleicht findet sie ja dort etwas!!!!

    Im übrigen finde ich es ja total klasse, wenn sie schon mit 11 Jahren so handarbeitsaktiv ist!!!!!!
    Ich mache auch gerne Handarbeiten (leider zur Zeit etwas weniger), aber meine Tochter (12) hat nur ganz selten Lust, was zu stricken... und dementsprechend klappt es nicht so gut.... was die Lust dann auch nicht gerade fördert....... ein Kreislauf sozusagen!!!

    In der Schule hat sie Handarbeiten noch NIE gehabt!!!! Das ärgert mich wirklich total!!!!!!!!! Ich bin der Meinung, dort müssten sie zumindest die Grundkenntnisse kennenlernen .... haben wir früher auch und das fand ich auch gut so!!!
    Echt schade, dass hier bei uns NIRGENDWO so etwas angeboten wird!!!
    Auch für Jungen könnte es ja nicht schaden!!! Und im Gegenzug könnte es auch Mädchen nicht schaden ein bißchen zu "Werken"......

    Keine Ahnung, warum das abgeschafft wurde!!! Dabei lernt man sowas doch wirklich für's ganze Leben, oder????

    Sei wirklich froh, wenn deine Tochter so etwas noch in der Schule lernt!! Finde ich superklasse!!!
     
    #5
  6. 25.11.07
    Creatina
    Offline

    Creatina

    AW: Welches Handarbeitsforum für meine Tochter?

    Hallo Susanne!

    ...oder schau doch mal bei der Bastel-Elfe vorbei. Ist auch nicht schlecht.

    Gruß Tina
     
    #6
  7. 25.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Welches Handarbeitsforum für meine Tochter?

    Liebe Hexen,

    meine Tochter möchte sich gerne bei Euch bedanken, sie ist jetzt bei den "Viren" angemeldet.

    Hier ist sie:

    Hallo ihr lieben Hexen. Ich danke euch sehr für eure Mithilfe:flower:!:wav:.


    eure Lolo.




    So, ich nochmal (die Susanne)=D,

    ich wußte, auf Euch ist Verlaß! Nicht nur hier im Thread, auch per PN haben wir wertvolle Tips bekommen.

    Ich bin ja auch so eine, die gerne alles selber herstellt, also auch gerne Handarbeitet und das hat wohl ein wenig abgefärbt.
     
    #7
  8. 26.11.07
    Marlies
    Offline

    Marlies

    AW: Welches Handarbeitsforum für meine Tochter?

    Hallo,

    vielleicht mag deine Tochter ja auch mal hier schauen:

    Willkommen bei Handarbeitsfrau.de

    Da gibt es unendlich viel zu entdecken, man findet pro Hsndarbeitstyp Unterforen... sind alle super nett dort!
     
    #8

Diese Seite empfehlen