welches Mehl ???????

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von clkabo, 07.06.10.

  1. 07.06.10
    clkabo
    Offline

    clkabo

    ch weiß nicht so recht, in welches Forum-Unterthema meine Frage gehört [​IMG]
    ich hoff ich bin hier richtig.
    Ich hab ne Frage zu Mehl. Mit dem TM ist es ja kein Problem mehr sich lecker, schnell und trotzdem gesund zu ernähren. Seitdem backe ich auch die meisten Brötchen selbst. [​IMG]
    Jetzt hab ich schon viel gelesen vom "leeren Mehl" (405) und hier meine Frage: kann ich die Rezepte mit 405 Mehl einfach durch 550er ersetzen? Oder brauch ich dann mehr Wasser oder muss ich sonst irgendwas beachten? Und sind meine Brötchen dann auch wirklich gesünder???
    Wär dankbar über schnelle Antworten, weil mir das mit der Gesundheit sehr am Herzen liegt: hab nen Mann der jammert, seitdem ich den TM hab nimmt er ständig zu (klar ich muss ja erst mal alles ausprobieren [​IMG] ,
    ne kleine Tochter mit 19 Monaten und bin in der 32. Woche schwanger [​IMG]
    Irgendwie bekommt das Thema gesunde Ernährung MIT Familie einen viel größeren Stellenwert als ohne.
    Vielen Dank
    Claudia
     
    #1
  2. 07.06.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo

    schau doch mal hier, da wird in Beitrag 3,4 und 5 viel über Mehl erklärt.

    Ich denke nicht, dass du mehr Wasser benutzen musst, wenn du anderes Mehl benutzt. Ich benutze fast keine weisses Mehl mehr, mach das immer ein bisschen nach Gefühl....

    Vielleicht hab ich dir so ein bisschen geholfen.
    Grüsse
     
    #2
  3. 07.06.10
    winni
    Offline

    winni

    Zwischen Mehl Typ 405 und 550 besteht nicht allzuviel Unterschied. Wenn Du es etwas vollwertiger haben möchtest, könntest Du einen Teil des Mehles durch Typ 1050 ersetzen. Das ist immer noch kein Vollkornmehl, aber zum Eingewöhnen nicht schlecht. Je mehr Vollkornanteile man im Mehl hat, desto mehr Flüsigkeit braucht man, aber das macht sich oft kaum bemerkbar. Man kann das mit der Zeit auch an der Konsistenz des Teiges erkennen.

    Mit dem TM kann man doch auch wunderbar dämpfen und fettarm garen. (Deswegen ist er bei mir eingezogen). Vielleicht hilft das Deinem Mann.

    Liebe Grüße
    Sabine
     
    #3

Diese Seite empfehlen