Welches Waffeleisen benutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Doppelmama, 18.10.10.

  1. 18.10.10
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo liebe Mithexen,
    welches Waffeleisen benutzt ihr?
    Ich meine das mit den Herzen oder das eckige.
    Ich brauche unbedingt ein neues und beim Globus gibt es jetzt eins wo man Platten auwechseln und eckige und Donuts machen kann, würde mich schon reizen, aber ich weiß nicht ob es genug Watt hat. Ich habe mir eins von Krups angesehen, allerdings nicht das drehbare, (hab ich auch den Sinn noch nicht ganz verstanden) aber eckig, ich bin hin und hergerissen, ich habe auch gelesen, dass der Geschmack des eckigen besser sein soll?
    Stimmt das?

    Viele Fragen auf einmal, aber irgendwie möchte ich mir unbedingt am besten noch heute eins kaufen, deshalb......

    Liebe Grüße
    Doppelmama
     
    #1
  2. 18.10.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ich hab ein rundes Herzchenwaffeleisen, die eckigen Waffeln sind so dick :rolleyes:
     
    #2
  3. 18.10.10
    Krümmelmonster
    Offline

    Krümmelmonster

    Hallo,

    ich habe auch ein Herzchenwaffeleisen

    Grüße
     
    #3
  4. 18.10.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    ich hab mein rundes Herzchenwaffeleisen zum Umzug weggeschmissen, damit (sobald ich mal dazu komme =D) ein eckiges Waffeleisen zum Drehen einziehen kann - zB. gerade weil sie so dick sind ;) Diese Waffeln gibt es auch immer frisch im Europapark, da hat man ordentlich Waffel im Mund + viiiiel Belag, weil er so schön in die tiefen Löcher reinsoßt *schwärm* Ich steh auf Waffeln mit Kirschen und Sahne... oder Sahne mit Eierlikör... oder... ich glaub, ich geh mir jetzt eins bestellen *hahaha*
     
    #4
  5. 18.10.10
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo,

    ich habe ein Herzwaffeleisen. Die eckigen Waffeln sind mir zu dick, weil ich genau das, was Wolfsengel beschrieben hat, nicht so sehr mag. :rolleyes:
    Ein Waffeleisen mit austauschbaren Platten habe ich auch noch irgendwo in den Tiefen des Kellers herumfliegen, von Tefal. Waffeln backen war kein Problem damit (die Herzwaffeln waren aber größer und nicht rund, sondern eher oval). Das Eisen hat noch Grillplatten (schrecklich, zum Grillen/Braten wird das Eisen anscheinend nicht heiß genug) und Platten für Sandwiches.
     
    #5
  6. 18.10.10
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Doppelmama!
    Ich habe schon einige Jahre ein Herzchenwaffeleisen und konnte mich nie richtig über Waffeln freuen. Dann habe ich mir bei Lidl ein Brüsseler-Waffeleisen gekauft und finde es für uns einfach genial. Seit dem habe ich das Herzchenwaffeleisen nicht mehr genutzt.

    LG Iris

    P.s. ich glaube gleich gibt es Waffeln. Mhhh!
     
    #6
  7. 18.10.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Doppelmama,

    ich hab das drehbare Waffeleisen von GASTROBACK. Dieses Gerät kann ich dir nur bestens empfehlen, die Waffeln schmecken nämlich fantastisch.

    Recht schöne Grüße,
    Renate.
     
    #7
  8. 19.10.10
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo,
    jetzt habe ich mir das von Krups geholt, aber nicht das drehbare von Lafer, da es mir doch etwas zu teuer war, aber für eckige Waffeln. Jetzt stecke ich in den Vorbereitungen, das Waffeleisen ist in der Aufheizphase und ich bin gespannt wie sie werden.
    Das von Gastroback ist bestimmt superduper, ich beneide dich darum, aber ich mache doch nicht so oft Waffeln, von daher mußte die Billigvariante herhalten.

    Ich freu mich schon und werde euch berichten.

    Liebe Grüße
    Doppelmama
     
    #8
  9. 20.01.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo

    ich schieb diesen Fred mal wieder hoch, da ich noch ein gescheites Waffeleisen suche, allerdings die runden Herzchenwaffeln, die Eckigen sind mir auch zu dick.
    Mein bisheriges ist ein billiges Teil aus dem Discounter. Das braucht unglaublich lange bis da mal eine Waffel gebacken ist. :rolleyes:
    Das von Gastroback möchte ich nicht, das ist mir viel zu groß. Früher gab es mal die Firma ABC, die hatten tolle Geräte. Leider gibt es die nicht mehr. Deren Waffeleisen waren wohl super toll.
    Ich hätte gerne ein stinknormales Waffeleisen. Wer empfiehlt welches Modell? :confused:
     
    #9
  10. 20.01.11
    alex78
    Offline

    alex78 Alex

    Ich habe auch ein rundes Waffeleisen mit Herzen. Die sind dünner und man kann sie weich oder knusprig backen. Außerdem sind sie teilbar - was gerade bei kleinen Kindern sehr schön ist.
     
    #10
  11. 20.01.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Abend, Christine!

    Also vor meinem Gastroback hatte ich ein Herzcheneisen von Tchibo und ein Doppelherzchen-Eisen von Lidl. Die waren beide wunderbar.
    Wenn ich mich entscheiden müßte, würde ich das Doppeleisen sofort wieder kaufen.

    Hatte davor so ein teures von Siemens mit angeblich sehr guter Beschichtung - der absolute Reinfall, da war ich mehr am Schrubben, als Waffeln zu zaubern :mad:. Das habe ich dann irgendwann total entnervt in die Tonne gekloppt :rolleyes:. Und damals hat das auch schon 100,00 DM gekostet, aber das hätte ich ruhigen Gewissens an keinen verschenken können :-(.

    Habe vorhin den neuen Newsletter von Lidl bekommen und da haben sie ein Herzcheneisen für kleines Geld:

    LIDL

    Sonst sind ja auch die Eisen von Cloer immer sehr gut.
     
    #11
  12. 20.01.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Rika,

    meinst du das Lidl-Eisen taugt was? Da habe ich so meine Zweifel, für 10 Euro :rolleyes:
    Ich habe ja noch ein Waffeleisen, welches ich vor Jahren bei Aldi gekauft hatte, aber das kannst du glatt vergessen. Das taug nix
     
    #12
  13. 20.01.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Christine!

    Meine "billigen" Waffeleisen haben immer sehr gut funktioniert, auch ohne extra einzufetten.
    Das "Maus"-Eisen von Cloer z.B. war dagegen auch sehr widerspenstig und ohne Backtrennspray ging da nichts. Aber das ist ja vielleicht auch nicht mit den Herzchenwaffeln zu vergleichen ;).

    Sonst bin ich eigentlich mit den bei Lidl verkauften Elektrogeräten zufrieden =D.

    Versuch macht klug =D. Lidl macht doch auch mit ihrer Rücknahmegarantie Werbung (s.u.)
    Hat doch vor Kurzem bei einem Privatsender ein Reporter ausprobiert, z.B. mit einem benutzen Wasserkocher und weil selbst Lebensmittel in der Garantie eingeschlossen sind mit geöffneten und probierten Lebensmittelpackungen.

    Geld-zurück-Garantie

    Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns das wichtigste Ziel. Wir stellen bezüglich der Qualität und Leistung unserer Produkte die höchsten Anforderungen. Deshalb garantieren wir Ihnen eine umfassende Geld-zurück-Garantie.
    Wenn Sie mit dem Kauf eines Lebensmittels unzufrieden sind, können Sie, egal aus welchem Grund, die Ware zeitlich unbegrenzt und ohne Vorlage des Kassenbons zurückgeben. Alle anderen bei uns gekauften Artikel können Sie innerhalb von zwei Monaten zurückgeben. Unabhängig davon, in welcher Lidl-Filiale Sie den Artikel gekauft haben, erhalten Sie in allen unseren Filialen gegen Vorlage des Kassenbons unverzüglich Ihr Geld zurück.
    (Quelle: Lidl Internetseite)

    Im Shop haben Sie auch das Doppeleisen - natürlich zum doppelten Preis :rolleyes: ;) =D
    SILVERCREST Doppel-Waffeleisen - Haushalt & Küche - Lidl Shop - Einfach online einkaufen!
     
    #13
  14. 20.01.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Rika,

    vielleicht hast du Recht, ich könnt´s ja mal versuchen =D
     
    #14
  15. 20.01.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Nochmals Hallo, Christine!


    Hast ja noch eine Woche Zeit zum Überlegen...;)
     
    #15
  16. 21.01.11
    Kochfritze
    Offline

    Kochfritze

    Hallo Saint-Louis,
    vielen Dank für den link. Hab nicht lange überlegt und das Eisen für 10€ gerade bei Lidl bestellt. Bei dem Preis kein großes Risiko.
     
    #16
  17. 21.01.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Morgen, Hans-Jürgen!

    Gern geschehen =D

    hoffentlich ist das Eisen auch gut, sonst "prügelt" Ihr mich...;) =D.

    Habe selber noch nie dort bestellt, weil ich mehrere Lidl vor Ort habe.

    Viel Spaß dann beim Ausprobieren - hoffentlich kommt es sehr schnell. In der Zwischenzeit kannst Du Dir das Warten ja mit Waffelrezeptschmökern vertreiben ;).
     
    #17
  18. 21.01.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    #18
  19. 21.01.11
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo shopgirlps,
    mein Waffeleisen von Krups hat die Nr. FDK 2, es ist außen Edelstahl und man kann 2 rechteckige Waffeln backen.

    LG Doppelmama
     
    #19
  20. 21.01.11
    manni
    Offline

    manni

    Hallo,
    viele Jahre hatte ich rundes Waffeleisen der Fa. Ismet. Auf dem Deckel waren einige Rezepte.
    Das Bräunungsgrad war einstellbar, aufheizen dauerte kurz und die Waffeln waren auch schnell fertig,
    Das Gerät gibt nicht mehr.
    Habe bei Feinkost Albrecht ein neues gekauft. Funktioniert sehr gut.
    Die Platten sitzen fest, aber die müssen auch nicht in die Spüle.
    Der Teig klebt nicht. Bei dem Alten klebte auch nicht.
    Es reicht die Platten mit Küchenrolle abzuwischen und einölen.
    LG manni
     
    #20

Diese Seite empfehlen