Wellenbrot - wer kennt ein Rezept?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Frankenkatze, 27.07.10.

  1. 27.07.10
    Frankenkatze
    Offline

    Frankenkatze

    Hallo Ihr Lieben,

    meine Mama hat am Wochenende ein ganz leckeres Wellenbrot gegessen, Es waren so "Zieharmonikastückchen":eek: mit Kräuterbutter und jetzt bin ich auf der Suche nach einem Rezept dafür. Angeblichen sei es ein TM Rezept gewesen. Wäre echt total glücklich, wenn Ihr mir helfen könntet.

    Vielen Dank Euch allen schon im voraus

    Grüße aus Churfranken

    Nicole
     
    #1
  2. 27.07.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

  3. 27.07.10
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Nicole,

    hier ist das Rezept:

    [​IMG] Kräuterbutter-Brot, Foto Beitrag 49

    Brotteig:
    750g Weizenmehl
    ca 450ml lauwarmes Wasser ( erstmal 400ml, wenn nötig den Rest nachgiessen)
    1 Würfel Hefe
    1/2 Tl Zucker
    11/2Tl Salz
    5 El Öl

    Füllung:
    250g Kräuter oder Knoblauchbutter gekauft oder aus dem James

    oder:
    125g Kräuterbutter
    und
    125g flüssige Butter mit 1 P. Zwiebelsuppe vermengen

    Alle Zutaten für den Brotteig in den Thermomix geben und auf Brotstufe 3 Min verkneten und gehen lassen.
    Den Teig auf Backfolie oder Backunterlage auf die Größe eines Backblech's ausrollen.
    Nun die weiche Kräuterbutter draufstreichen.
    jetzt wird mit einem Stumpfen Teigrädchen etwa 6cm breite Streifen schneiden und wie eine Ziehamonika zusammen legen.Die Streifen werdennun in eine DICHTE Springform ( sonst läuft die Butter raus)
    stellen ( so dass Ihr das gefächerte von oben seht).
    Jetzt die ganze Sache nochmals gut gehen lassen und dann bei 180 ca. 40-50 Min backen.

    So jetzt hoffe ich , dass ich es einigermasen verständich gemacht habe, ist ganz schön schwer.Das Brot ist super lecker zum Grillen oder auch mal zu einem Glas Wein oder Bier.

    Gruß Moni :lol: ​
     
    #3
  4. 27.07.10
    liebimaus
    Offline

    liebimaus

    #4
  5. 27.07.10
    Frankenkatze
    Offline

    Frankenkatze

    Oooh klasse! :cheers:

    ganz genau dieses Rezept hat meine Mama gemeint.

    vielen Dank für die superschnelle Antwort, wird dann auch gleich ausprobiert

    Grüßle und Küssle

    Nicole
     
    #5

Diese Seite empfehlen