Weltbeste Chocolat Chip cookies

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Zauberlehrling, 07.10.05.

  1. 07.10.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hatte das Rezept im James o mat gepostet, als ich frischgebackener TMBesitzer wurde. Jetzt zur Weihnachtszeit sollte es wohl hier hin. Es kursiert noch ein ähnliches Rezept hier, weiß nicht mehr von wem das hatte ich mal nachgebacken weil nicht soviel, aber dieses hier hat mir doch besser geschmeckt. (die anderen waren auch gut , aber eben nicht sooooo gut :roll: ) bitte nicht falsch verstehen :oops: :

    Chocolat – Chip - Cookies

    420g Mehl
    1 TL Natron
    1 TL Salz
    400g Zartbitterschokolade (ich nehm 300g )
    220g weiche Butter
    320g Zucker
    1 EL Zuckerrübensirup ( nicht einfach weglassen gibt den bes. Geschmack)
    2 Eier
    1 Pckg Bourbon Vanillezucker

    Die Schokolade schneid ich immer noch mit einem Messer in kleine Stücke, da ich mit dem TM ERgebnis nicht zufrieden war.

    Butter; Zucker und Vanillezucker schaumig rühren Stufe 3-4 etwa 1 min. Eier dazu nochmal kurz unterrühren.
    Die restl Zutaten außer der Schokolade dazu und alles kurz verkneten. Brotstufe ca 1min evtl mit Spatel arbeiten. Dann die Schokolade zufügen und kurz im Linkslauf unterrühren.

    Den Ofen auf 190 ° vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig etwa 4 cm große Bällchen formen und mit etwa 5 cm Abstand auf das Backblech legen.
    Die Kekse auf der mittleren Schiene etwa 10 min goldgelb backen.

    In eine Keksdose füllen dann halten sie sich am besten, allerdings halten sie eigentlich nie lang genug um alt zu werden *grins*

    -----------------------------------------



    Originalrezept ohne TM:

    Chocolat – Chip - Cookies

    420g Mehl
    1 TL Natron
    1 TL Salz
    400g Zartbitterschokolade (ich nehm 300g )
    220g weiche Butter
    320g Zucker
    1 EL Zuckerrübensirup ( nicht einfach weglassen gibt den bes. Geschmack)
    2 Eier
    1 Pckg Bourbon Vanillezucker

    Mehl in eine Schüssel sieben, Natron und Salz dazugeben und alles gründlich vermischen. Die Schokolade zerkleinern.
    Die Butter schaumig rühren, den Zucker einrieseln lassen. Den Zuckerrübensirup, den Vanillezucker und die Eier (einzeln) nacheinander einrühren.
    Die Mehlmischung nach und nach dazugeben und das Ganze zu einem glatten Teig verrühren.
    Dann die Schokostücke zum Teig geben und unterheben.
    Den Ofen auf 190 ° vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig etwa 4 cm große Bällchen formen und mit etwa 5 cm Abstand auf das Backblech legen.
    Die Kekse auf der mittleren Schiene etwa 10 min goldgelb backen.

    In eine Keksdose füllen dann halten sie sich am besten, allerdings halten sie eigentlich nie lang genug um alt zu werden *grins*
     
    #1
  2. 10.01.06
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo
    vielen Dank für das Rezept aber bei uns mögen sie alle nicht den Geschmack von diesem Rübensirup, das Schwarzbrot ißt bei uns auch keiner!! Trotzdem nett von dir . :wink:
    Ich habe es extra unter " Backen Süß " eingestellt, weil ich denke diese Kekse kann man das ganze Jahr essen. Schlieslich kann man sie ja auch das ganze Jahr kaufen :rolleyes: :rolleyes:
     
    #2
  3. 10.01.06
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Vielleicht hängts an der Menge?

    Ich kenne eine Reihe von Leuten, die ums Verrecken keinen Kümmel mögen - und daher auch ins Brot keinen reintun. Und sich dann wundern, weils fad schmeckt :roll:
    (Nur so ein Beispiel... 1 EL ist ja nicht soo viel, vielleicht einfach mal ausprobieren?)

    Grüße,
    Benedicta
     
    #3
  4. 16.12.06
    3fachMutti
    Offline

    3fachMutti

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    huhu,

    ich habe letzte Woche dieses Rezept ausprobiert!
    Es ist supersupersupergenial lecker!
    Vielen Dank dafür!
     
    #4
  5. 16.12.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    Hallo Kerstin !
    Danke schön super das sie Euch auch so gut schmecken. Die muß ich auch immer backen, sonst gibt es Ärger ;)
     
    #5
  6. 16.12.06
    meusle
    Offline

    meusle

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    Hallo,

    werde diese Cookies auch gleich mal testen.
    Schokolade ist immer gut. :)
    Jetzt noch eine Frage. Kann ich auch Vollmilchschokolade verwenden, habe noch Nikolaus und sogar noch einen Osterhasen zu Hause.
     
    #6
  7. 16.12.06
    3fachMutti
    Offline

    3fachMutti

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    also ich hab halbe/halbe gemacht - 200 g Vollmilch und 200 g Zartbitter.
     
    #7
  8. 17.12.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    Hallo meusle !
    Mir persönlich ist es mit Vollmilch zu süß, vielleicht müßtest du dann die Zuckermenge verringern. Ich nehm auch nur 300g Schoki das reicht mir. :rolleyes:
    Teile doch einfach den Teig und mach die eine Hälfte mit Vollmilch und die andere mit Zartbitter und dann sagst du uns was dir am besten geschmeckt hat.
     
    #8
  9. 27.11.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    Danke für diese tolle Rezept, meine Tochter bäckt 3x die Woche diese Cookies, allerdings mit 300 g Schokolade und statt Rübensirup nimmt sie Honig.
    Die Cookies sind bei ihr in der Schule mittlerweile heiß begehrt!
     
    #9
  10. 29.11.07
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    Hallo Petra !
    Das freut mich. Ich hab sie auch letztes Wochenende gebacken und es sind kaum noch welche da ;-( :)
     
    #10
  11. 29.11.07
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    Hallo Anke,

    jetzt steht das Rezept schon so lange im Wunderkessel und ich entdecke es erst heute:p!
    Hackst Du die Schokolade immer noch per Hand oder hast Du mittlerweile den Dreh raus mit demTM?

    Leider ist mein Rübensirup leer, sonst würde ich gleich loslegen, aber nach dem nächsten Einkauf sind die Cookies fällig ;)!

    Grüßle

    Ute
     
    #11
  12. 02.01.08
    JASA
    Offline

    JASA

    AW: Weltbeste Chocolat Chip cookies

    Hallo Anke!!!

    Mhhhhh - eben habe ich die Cookies für Anna´s Basketball-Camp gebacken. Die sind ja sowas von lecker!!!

    Das Rezept habe ich gleich in meine Rezeptesammlung kopiert!

    Leider hatte ich nur Vollmilch-Kuvertüre-Tropfen da, aber die Kids mögen es ja gerne süss. Das nächste mal mache ich sie auf alle Fälle mit Zartbitter-Schokotropfen.

    Und beim nächsten mal können die Kids auch prima mithelfen ;)! Auf alle Fälle bin ich von der einfachen Zubereitung begeistert.

    Hier noch ein Foto: [​IMG]
     
    #12
  13. 16.05.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Zauberlehrling,

    ich habe heute deine Cookies nachgebacken
    Die schmecken traumhaft lecker.
    Aber mit einmal hat mein TM die Menge nicht geschafft...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #13
  14. 16.05.09
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo Holly !
    mmmh sehen die lecker aus :cool:

    Ich mach die Menge eigentlich auf einmal im Tm, er ackert zwar ganz schön, aber es geht, allerdings helf ich auch mit dem Spatel nach.

    Menno könnt jetzt auch so ein paar Cookies schlemmen :rolleyes:
     
    #14
  15. 16.05.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Anke,

    sind schon fast alle weg =D

    Und die sind echt klasse hatte mal die aus dem roten Buch gemacht die sind mir tota lverlaufen beim backen.
     
    #15
  16. 27.05.09
    Karinschn
    Offline

    Karinschn

    Hallo!

    Seeehr leckere Kekse! =D
    Hier noch ein Foto:

    [​IMG]
     
    #16
  17. 19.07.09
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallöchen,

    habe die Cookies heute gebacken und bin - wie alle meine Vorschreiberinnen auch - total begeistert. Die Cookies schmecken wirklich toll!

    Die Schokolade habe ich (in 2 Durchgängen) etwa 5 Sekunden auf Stufe 7 zerkleinert. Außerdem habe ich die Zuckermenge auf 250 gr reduziert.

    Viele Grüße
    tani1608
     
    #17
: weihnachten

Diese Seite empfehlen