Weltbester Fenchel-Salat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Lanky, 13.02.08.

  1. 13.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo,

    gestern habe ich den feurigen Gulaschtopf gemacht und meinen Mann einen Tag zuvor zum Einkaufen geschickt. Statt Gemüsezwiebeln hat mir mein holder Gatte doch tatsächlich 2 (!!!) Fenchelknollen gebracht :eek:

    Was sollte ich nun mit diesen beiden Ungetümen machen? Dann hab ich von einer ganz, ganz lieben Bekannten ein tolles Rezept bekommen und es leicht modifiziert und TM-tauglich gemacht.

    FENCHEL-SALAT
    2 Portionen á 1.5 P*

    400 g Fenchel (geputzt, in Streifen gehobelt, zartes Fenchelgrün zum Garnieren beiseite legen)
    100 g Möhren in feinen Streifen
    1 Zwiebel in kleinen Würfelchen
    Salz, Pfeffer, Zucker

    Für das Dressing:
    75-100 g Thom* légèr*
    2-3 TL mittelscharfen Senf
    2 EL Zitronensaft

    Zubereitung:
    Fenchel und Karotten waschen, putzen und in Streifen hobeln (Fenchelgrün beiseite legen). Alternativ kann das auch der TM auf Stufe 4-5 in einigen Sekunden mit Sichtkontakt erledigen. Ich habe es der Optik halber mit dem Hobel gemacht. Zwiebel in den Mixtopf geben und kurz auf Stufe 5 zerkleinern. Fenchel, Karotte und Zwiebel in eine Schüssel geben, salzen, pfeffern und zuckern und nun (WICHTIG!!!) ca. 3 min von Hand kräftig durchkneten. Der TM schafft das nicht, hab ich schon versucht. Der Salat muss richtig durchgeknetet werden.

    Zutaten für das Dressing in den Mixtopf geben und auf Stufe 2-3 vermengen und über den Salat geben. Nochmals durchmischen, Fenchelgrün dazugeben, ggf. abschmecken und kühl stellen. Am besten schmeckt er, wenn er die Nacht im Kühlschrank verbringen durfte.

    Ich war erstaunt, dass der Salat gar nicht mehr nach Fenchel schmeckte. Er schmeckt einfach nur göttlich. Wer mag kann vor dem Servieren noch ein paar gehackte Walnüsse mit dazu geben.
     
    #1
    Manrena gefällt das.
  2. 14.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo,

    Foto ist da! Lecker war er... nichts mehr drin in der Schüssel und ich hab meine Schwiegermutter raten lassen, was denn das weiße Gemüse in der Schüssel war. Sie ist nicht draufgekommen, dass es Fenchel sein könnte. Die Walnüsse geben dem ganzen den richtigen Pepp.
     
    #2
  3. 14.02.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Prima, Prima........danke für das leckere Rezept.........
    ich habe nämlich hier auch zwei Fenchelknollen liegen.
    Morgen gibt es bei uns (Freitag) wieder Lachs, da werde ich diesen wunderbaren Salat von Dir, liebe Jasmin, dazu bereiten!
    Liebe - etwas neblige - Grüße aus dem Rheinland von
    Chou-Chou
     
    #3
  4. 14.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Chou-Chou,

    dann hoffe ich, dass euch der Salat genauso gut schmeckt wie uns. Ich fand ihn herrlich erfrischend (wenn auch momentan nicht unbedingt passend zur Jahreszeit). Aber es hat gut getan. Und vor Vitaminen strotzt der Salat allemal. Am besten wirklich schon am Abend vorher zubereiten, dann wird er perfekt.
     
    #4
  5. 14.02.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Jasmin,

    was könnte man geschmacklich am ehesten statt Thomyleg...verwenden.
    Ich habe noch Miracel Whi* im Keller, das Rezept hört sich gut an und bei mir schlummern noch zwei Fenchelknollen im Keller. Besten Dank für die Rückinfo!
     
    #5
  6. 14.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Susasan,

    man kann natürlich auch Miracel Whi* nehmen. Ich habe halt nur die leichte Version im Haus, deshalb. Geschmacklich macht's keinen Unterschied, kalorientechnisch vermutlich schon. Aber wer nicht auf Kalorien/Fett aufpassen muss, kann natürlich auch die normale Mayonnaise nehmen. Es kommt ja ohnehin nicht viel ran.
     
    #6
  7. 14.02.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Jasmin,

    herzlichen Dank für die schnelle Rückmeldung ... kalorientechnisch müsste ich den Fenchel roh essen:rolleyes::rolleyes::rolleyes: ...aber ich habe heute einfach keine Lust nochmal mit dem Auto zum Einkaufen zu fahren. Ich probiere einfach mal die "fette" Variante mit dem unteren 70gr. Limit. :p
     
    #7
  8. 14.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Susasan,

    dann könntest du ja auch Kaffeesahne (4%) verwenden. Ich denke, das käme von der Konsistenz und vom Geschmack her der Sache auch recht nahe ;)
     
    #8
  9. 14.02.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Susasan,
    also da habe ich eben doch vor mich hingelacht........kalorientechnisch gesehen den Fenchel roh essen.........das geht mir so wie Dir und ich denke, wir befinden uns damit in guter Gesellschaft.........
    aber schmecken soll's ja auch und deshalb bereite ich heute abend den Salat für morgen wie im Rezept beschrieben zu und lasse Kalorien "außen vor"!
    Liebe Grüße zum Donnerstagabend von
    Chou-Chou

     
    #9
  10. 15.02.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Lanky...........
    war das ein Genuß!!!
    Ehrlicherweise muß ich sagen, ich hatte gestern Abend nicht mehr den richtigen "drive", mich an die Zubereitung des Salates zu begeben, von wegen der Nacht im Kühlschrank.
    Also habe ich den Salat erst heute morgen als erstes gemacht und für ein paar Stunden in den Kühlschrank gestellt, aber es hat offenbar auch noch gereicht. Jedenfalls waren GöGa und ich so davon begeistert, daß wir den Salat bestimmt auch mal Gästen von uns servieren werden!
    Und - wie Du schreibst - ich denke das "Kneten" vorher ist sehr, sehr wichtig, man merkt, wie die Zutaten saftig werden.
    Also nochmals danke für dieses leckere Salatrezept........ich kann es Euch allen nur empfehlen!
    Liebe Grüße von Chou-Chou
    P.S. Und keine Sorge, diesen spezifischen Fenchelgeschmack, der manche vielleicht abschreckt, den merkt man gar nicht. GöGa meinte zu mir: ist an dem Salat wirklich der Fenchel dran?!

     
    #10
  11. 17.02.08
    LaToya
    Offline

    LaToya

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Lanky,

    da meide ich doch Jahrzehnte Fenchel, weil ich mir einbildete, den nicht zu mögen ......... und dann packt mich beim Lesen Deines Rezeptes doch die Neugier.

    Gestern hab ich mir deshalb Fenchel besorgt und vorhin den Salat zubereitet - der is ja sowas von l e c k e r !! :thumbup:

    Meine Eltern kommen mittags zum Essen und ich mach´s wie Du: ich sag nix und laß sie einfach mal raten, was denn so alles drin ist.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!
     
    #11
  12. 17.02.08
    she_said
    Offline

    she_said Inaktiv

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Super Rezept, das probiere ich gleich morgen aus :)
     
    #12
  13. 17.02.08
    dellmer
    Offline

    dellmer

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo,
    hört sich klasse an. Freu mich immer, wenn ich Rezepte finde, die ich gut vorbereiten kann und Abends nach dem Dienst essen kann und zum SIS passen.
    Wird morgen ausprobiert.
    Schönene Sonntag noch
    Dag=D
     
    #13
  14. 17.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo,

    das freut mich, dass euch der Salat schmeckt! Ich werde in Zukunft auch viel öfter Fenchel machen, wenn auch nur in Form dieses Salats. Denn der ist wirklich lecker!
     
    #14
  15. 17.02.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Jasmin,

    ich habe den Salat gemacht und meine vollfette Majo mit etwas saurer Sahne gestreckt ( 1 gut gehäufter Eßlöffel voll, die Sauce wurde dadurch auch etwas flüssiger), ich habe noch etwas von meinem Oswal* Salatmix dazugegeben - mir hat er sehr gut geschmeckt, mein Männe hat ihn am Abend gegessen und nichts dazu gesagt....die Schüssel war leer....und bei einem Schwaben ist ja nichts gesagt, schon voll gelobt. Er frage allerdings am anderen Abend, ob ich noch weiß, das im Keller zwei Fenchelknollen vor sich hin schrumpeln....sein Blick, als ich ihm sagte: die hast du gestern schon gegessen sprach Bände. Er haßt Fenchel im gekochten Zustand:rolleyes:

    @ Chou-Chou....ja, wir mit unseren Pfunden, ich denke bei mir hapert es nicht an Zutaten, wie die Majo beim Salat.....sondern mit den vielen kleinen Zwischensünden, die mal so schnell den Weg in meinen Mund finden....und an Bewegung mangelt es halt auch. Aber wir lassen uns nicht unterkriegen=D
     
    #15
  16. 17.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Susasan,

    das ist ja witztig... freut mich, dass er so tollen Anklang gefunden hat.

    Ja, mit dem Pfunden, da möchte ich mich gerne anschließen. Mein Ticker stimmt momentan rein gewichtstechnisch gar nicht mehr... leider. Bei mir sind's momentan die vielen Süßigkeiten, die mir einfach so in den Mund fallen - meist ganz ohne mein Zutun ;)
    Ich lass den Ticker nur momentan auf diesem Stand, weil mir das (hoffentlich) zur Motivation dient und ich da bald wieder hinmöchte. Noch trennen mich rund 8 kg davon. Ich könnt mich in den Hintern beissen!
     
    #16
  17. 17.02.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Jasmin.........
    habe vor mich hingelächelt..........
    Vielleicht solltest Du es mal versuchen...........
    1omal morgens "dahin" beißen verbraucht doch bestimmt einige Kalorien..........
    Aber......mir geht es ähnlich...........das Süße fliegt einem (wider Willen) abends in den Mund!!
    Mir würden übrigens schon 4 kg genügen, die sich in Luft auflösen, ich setze mir nur noch lösbare Ziele, aber selbst das klappt zur Zeit nicht.
    Also deshalb jetzt verständnisvolle sonnige Grüße an Dich
    von Chou-Chou
    P.S. zwei Fenchelknollen warten noch.........sind nächste Woche dran, ich freue mich schon!

     
    #17
  18. 17.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Chou-Chou,

    ja, stimmt. Aber wie sagt man so schön: solange man noch jammern kann, hat man noch genügend Kraft um etwas an der Situation zu ändern (bzw. an sich hihi).

    Also, packen wir's an.
     
    #18
  19. 25.02.08
    Töpfchen
    Offline

    Töpfchen

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo!

    habe diesen leckeren Fenchel-Salat heute ausprobiert. Er schmeckt einfach weltmäßig!!!
    Nur das nächste Mal werde ich den Fenchel nicht direkt aus dem Kühlschrank kneten, nach 3 Minuten hatte ich kalte Finger! :rolleyes:
    Aber das hat sich trotzdem gelohnt. Für morgen habe ich noch die andere Hälfte im Kühlschrank. Freu mich schon drauf. Vielen Dank für das Rezept!

    Grüße Töpfchen
     
    #19
  20. 25.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Weltbester Fenchel-Salat

    Hallo Jasmin,

    also ganz ehrlich....ich mag keinen Fenchel seit meine Kinder, als sie noch klein waren, immer den Fencheltee getrunken haben.

    Jetzt schleiche ich schon ein paar Tage um Deinen Salat rum...und ich habe mich entschieden, ihn zu probieren. Deine und die anderen Beiträge haben mich überzeugt =D.

    @ Töpfchen

    Für solche Knetaktionen oder auch fürs Pralinenmachen in Kugelform hab ich mir Einmalhandschuhe zugelegt. Geht prima....
     
    #20

Diese Seite empfehlen