Wenn beim Backen eine Zutat fehlt !!!

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von cappi, 08.10.03.

  1. 08.10.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Manchmal stellt man erst wärend des Zubereitens fest das eine Zutat fehlt.
    Hier einige Tips :
    - Weinbrand , Cognac , Rum und Obstbrände sind untereinander austauschbar.Ist kein Aklkohol im Haus , Fruchtsaft verwenden.

    - Jogurt wird durch Milch und Quark zu gleichen Teilen ersetzt.

    - Speisestärke durch Pudding oder Soßenpulver ersetzen.

    - Rosinen durch gewürfeltes Dörrobst z.B. Feigen ersetzen.
     
    #1
  2. 09.10.03
    eifelhexe5
    Offline

    eifelhexe5

    Hi Cappi,

    vielen Dank. Das war wirklich eine tolle Idee. =D
    Ich bin eine ziemlich unsichere Köchin und Bäckerin (mangelnde Übung und Erfahrung).
    Wenn ich dann feststelle, dass ich eine Zutat des Rezeptes nicht im Hause habe, lasse ich es gleich ganz bleiben. :oops:
    Aber jetzt werde ich auch eher ausprobieren zu ersetzen.

    Liebe Grüsse

    Gabi
     
    #2

Diese Seite empfehlen