Frage - wer hat ein Rezept für Charlotte?

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sweetie, 16.02.08.

  1. 16.02.08
    sweetie
    Offline

    sweetie Inaktiv

    Hallo zusammen,

    ich suche ein Rezept für Charlotte - ihr wisst schon dieser toller französische Nachtisch mit den Löffelbiscuits am Rand und einer Vanillecreme, ähnlich der Bayrischen Creme, und mit Früchten, Himbeeren oder Erdbeeren

    Wer kann helfen??

    Gruß sweetie
     
    #1
  2. 16.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: wer hat ein Rezept für Charlotte?

    Hallo sweetie,

    man nehme:

    24 Löffelbiskuits
    300-400 g Himbeeren
    500 g Sahne
    250 g Quark
    4 Eigelb
    10 g weiße Gelatineblätter (ca. 4 Stück)
    70 g Zucker
    ½-1 Vanilleschote
    50 g Himbeerlikör

    Rezept :
    Eigelb und Zucker schaumig schlagen 4 min / Stufe 4, umfüllen.
    250 g Sahne mit der Vanilleschote aufkochen 4 min/100°/Stufe 2. Die Vanilleschoten herausnehmen und die Eier-Zuckermasse zu der kochenden Sahne geben, weiterrühren. Bei 90° 4-5 min / Stufe 2 weiter köcheln lassen, bis die Creme dickflüssig wird.
    Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen und anschließend in der Creme schmelzen lassen, verrühren, umfüllen und gut abkühlen lassen.

    Die restliche Sahne nach Siamkatzes Turbo-Anleitung steif schlagen. Den Quark unterrühren und beides zusammen unter die abgekühlte Creme heben.

    Die Biskuitstäbchen in den mit etwas Wasser verdünntem Himbeerlikör tunken.
    Die Löffelbiskuits in eine runde Auflaufform legen.
    Abwechselnd mit der Creme und den Himbeeren (alternativ gehen auch Erdbeeren oder anderes Obst) füllen und über Nacht kalt stellen.
     
    #2
  3. 17.02.08
    sweetie
    Offline

    sweetie Inaktiv

    AW: wer hat ein Rezept für Charlotte?

    vielen herzlichen Dank für das Rezept, werde ich demnächst ausprobieren...
    Gruß sweetie
     
    #3
  4. 17.02.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: wer hat ein Rezept für Charlotte?

    Hallo sweetie,

    bitteschön - gerngeschehn'.
     
    #4

Diese Seite empfehlen