Wer hat einen Strandkorb? Tipps für Kauf gesucht!

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von flitze2000, 23.05.09.

  1. 23.05.09
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo!

    Heute habe ich mal eine Frage, die nichts mit unserem geliebten TM zu tun hat. =D

    Nachdem wir dieses Frühjahr unsere Terrasse neu gestaltet haben (Glasüberdachung, neue Bepflanzung etc., Holzmöbel), möchten wir uns gerne noch für eine lauschige Ecke einen Strandkorb zulegen.

    Wer hat bereits einen Strandkorb und kann mir seine (negative/postive) Erfahrungen mitteilen bzw. was man bei einem Kauf beachten sollte.

    Schon jetzt vielen lieben Dank! =D
     
    #1
  2. 23.05.09
    Jannie
    Offline

    Jannie

    Hallo Birgit,

    wir haben zwar noch keinen Strandkorb, aber liebäugeln damit.
    Unsere Nachbarn haben sich hier: Willkommen bei den Profis für Strandkörbe ! - Strandkorbprofi.de einen Strandkorb gekauft und sind sehr zufrieden damit.
    Sie haben uns empfohlen, darauf zu achten, daß es ein Ganzlieger ist. Toll ist auch ein Stauraum unter der Sitzbank und Rollen unter dem Strandkorb. Ich persönlich würde noch Wert darauf legen, daß die Bezüge waschbar sind.

    Viel Erfolg bei der Suche wünscht Dir

    Jannie
     
    #2
  3. 23.05.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo!

    Also ich hab vor Jahren von meinen Eltern einen bekommen und kann dir nur raten : hol einen etwas hochwertigeren, wenn du lange Spaß daran haben möchtest und nicht einen für 198 € ausm Baumarkt! Sitz auf jeden Fall Probe - es gibt echt Unterschiede! Und kauf dir eine Abdeckhülle dazu, wenn mal länger schlechtes Wetter ist, dann kannst du deinen Korb besser schützen! Das mit den Rollen ist nicht verkehrt, wenn du ihn einwintern kannst, hier schleppen mein Mann und mein Sohn sich immer einen ab, wenn sie ihn auf - und abstellen. Abwaschbare Bezüge kenne ich nur in Plastik und das find ich ekelig zum Sitzen. Ich habe wetterfesten Stoff und der steht schon seit zig Jahren draißen, ist blau-weiß und sieht immer noch ansehnlich aus (ich denke, das ist so ein Material wie bei Markisen). Und was mir fehlt bei meinem ist ein Nackenkissen passend dazu - das hat meiner nicht :-(. Die kleine Ablage sollte gut halten! Und Stauraum ist ja automatisch da, aber der wird bei mir nie genutzt.

    Mein Mann und meine Kinder haben mir vor Jahren eine wunderschöne Ecke im Garten zum Muttertag fertig gemacht. [​IMG]
     
    #3
  4. 23.05.09
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,ich hatte 10 Jahre einen hochwertigen Strandkorb aus Weidengeflecht und habe jetzt seit 2Jahren einen mit Kunststoffgeflecht und mehr aus dem preiswerten Bereich.

    Grundsätzlich Strandkorb, ein klares Ja!
    Selbst im Januar habe ich schon die ersten Sonnenstrahlen genutzt,natürlich dann mit Decke und Körnerkissen.......
    Also im Frühling und auch im Herbst ist er durch nichts zu schlagen,im Sommer wird es durch den "fehlenden Wind" manchmal sehr stickig, am Abend mit einem Glas Wein in der Hand, wieder Genuss pur.

    Wenn ich meine beiden Strandkörbe vergleiche; mein Billigmodell hat zwar auch einen wunderschönen Dralonstoff,aber die Fußstützen lassen sich nur in einer Position aufstellen. Es gibt nur einen Ablagetisch und mir fehlt auch im Innenraum die Tasche,in der ich Zeitschriften parken kann.
    Wichtig finde ich auch die Rückholfeder(hatte mein erstes Modell) die es erheblich einfacher macht,den Strandkorb aus der
    Liegeposition wieder aufrecht zu stellen.
    Alleine schafft man das sonst kaum!!!
    Insgesamt ist alles etwas instabiler. Allerdings finde ich das Kunststoffgeflecht um einiges pflegeleichter, als die natürliche Alternative,da fing schon nach 3 Jahren der Verfall an. Wichtig sind auch Kunststoffecken ,die von unten vor Feuchtigkeit schützen, einen Regenschauer von oben ist weit weniger schlimm,als Dauerfeuchtigkeit von unten.
    Mein Fazit; lieber etwas mehr ausgeben!!

    In der Galerie gibt es ein Foto von meinem jetzigen Korb.
    LGRena
     
    #4
  5. 23.05.09
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo Birgit!

    Wir haben unseren Strandkorb vor 3 Jahren hier: http://www.die-schatztruhe-bielefeld.de/ gekauft. Wir waren im Juli dort und konnten zwischen ganz vielen reduzierten Modellen wählen. Natürlich stellen die auch ganz individuelle Strandkörbe zusammen.

    Wir wollten nicht so ein ganz billigen, aber auch keine 4-stellige Zahl ausgeben, denn wir waren uns nicht sicher, ob wir den Korb wirklich so viel nutzen. Aber jetzt kann ich sagen, dass wir ihn nicht mehr missen möchten=D.
     
    #5
  6. 24.05.09
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo,

    als wir nach Ostern für ein paar Tage auf Sylt waren, haben wir uns diverse Strandkorbhersteller/verkäufer vor Ort angeschaut und Probe gesessen. Da auch wirnicht in den 4-stelligen Bereich kommen wollten, haben wir uns für einen gebrauchten entschieden, der z.Z. im Verleih ist und dann im Winter wieder zurück in die Firma kommt, neu aufgearbeitet wird, mit unseren Polsterwunschfarben neu bezogen wird und dann hoffentlich im Frühjahr 2010 auf unserem Holzdeck "einzieht".

    Liebe Grüße,
    Petra
     
    #6
  7. 25.05.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo - das ist ja toll! Ein "echter Strandkorb" =D, ich freu mich für euch!

    [​IMG]

    Hier nochmal ein bessers Bild von "meiner" Ecke.

    ich wünsche euch ganz viel Spaß mit der neuen Errungenschaft :cool:
     
    #7
  8. 28.05.09
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo Ihr Lieben!

    Vielen Dank für Eure vielen Tipps und Erfahrungen, die mir bei unseren Überlegungen sehr geholfen haben. Wir haben uns für einen Strankorb aus Teakholz und einem Vollrohrgeflecht aus Rattan entschieden. Die Stoffe sind wetterfest und wasserabweisend (also ein Markisenstoff) und die Polster sind so richtig schön dick (12 cm). Es ist ein Vollieger, hat zwei Nackenkissen, zwei Tische und eine Schublade mit zusätzlichem Stauraum.
    Ich bin schon ganz aufgeregt (beinahe wie beim TM :rolleyes:), wenn ich dran denke, dass er bald bei uns einzieht. Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden, so dass wir ihn auch gleich nutzen können.

    Vielen Dank noch mal an alle.

    @Karin: Euer Strandkorbeckchen gefällt mir auch ausgesprochen gut.
     
    #8
  9. 04.08.09
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo,

    unser Strandkorb ist da!! Viiiiiel früher als erwartet! Wie gut, dass wir mit unserem Holzdeck schon fertig sind. Gleich werde ich mal ein Foto machen und es hier hoch laden. Wir sind vom ersten Eindruck her, sehr zufrieden. Es ist ja ein gebrauchter, "ausrangierter", aber instandgesetzt und nach unseren Stoffwünschen neu ausgepolstert.

    Bis gleich,
    Petra
     
    #9
  10. 18.08.09
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo,

    wie versprochen, das Foto unseres "neuen" Strandkorbs:
    [​IMG]

    Liebe Grüße,
    Petra

    PS: @ mella,
    doch Urlaub geht immer noch ;)
     
    #10
  11. 19.08.09
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Petra,
    der Strandkorb sieht ja richtig klasse aus und dazu noch ein eigenes Saunahaus, ich ganz :rolleyes:neidischguck:rolleyes:. Da habt ihr ja das ganze Jahr Urlaubsfeeling, toll.
     
    #11

Diese Seite empfehlen