Wer hat Erfahrung mit CLUB MAGIC LIFE ?

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von Steffi_München, 26.01.12.

  1. 26.01.12
    Steffi_München
    Offline

    Steffi_München

    Guten Morgen,
    gestern habe ich von Freunden erfahren, dass sie für den Sommerurlaub den neuen Magic Life Club auf Kreta gewählt haben.
    Ich habe mir daraufhin einige der Magic Life Anlagen angesehen. Sie sehen von den Bildern ganz ansprechend aus.
    Da in jedem Club das Konzept, die Verpflegung usw. ein wenig anders ist, würde mich interessieren, ob schon jemand von Euch in dieser Kette war und ob sie empfehlenswert ist.
    Vielen Dank
    Steffi
     
    #1
  2. 26.01.12
    Reinhold75
    Offline

    Reinhold75 Inaktiv

    Hallo Steffi,

    meinst du zufällig diesen hier?

    Ein Bekannter von mir war letztes Jahr mit seiner Familie da und er war sehr zufrieden, auch mit dem Essen.
    Ansonsten gibt es bestimmt im Internet viele Hotelbewertungen, bei denen man aber auch teilweise skeptisch sein sollte. Man weiß ja nicht genau wer die schreibt.

    Grüße
    Reinhold
     
    #2
  3. 26.01.12
    Steffi_München
    Offline

    Steffi_München

    Hallo Reinhold,
    ja genau, das ist er. Vielen Dank für die Rückmeldung.
    Ich bin immer sehr dankbar für "echte" Erfahrungen. Den Bewertungen traue ich nur zu 50% ;)
    Gruß Steffi
     
    #3
  4. 26.01.12
    disneyfan
    Offline

    disneyfan

    Hallo,

    wir waren schon zweimal in einem Magic-Life Club (Ägypten und Türkei). Bei beiden Anlagen war es perfekt. Bei ML ist auch wirklich alles "drinklusive".
    Wir haben jetzt eher das Problem, dass wir nur noch Magic-Life wollen. Zu unterscheiden gibts Normal und Imperial...

    viele grüße
    chiarababy
     
    #4
  5. 26.01.12
    mucs
    Offline

    mucs

    Hallo Steffi,
    meine Erfahrungen sind schon etwas älter. Wir waren vor 10 Jahren in der Türkei mit drei Kindern damals 10, 7, 5 ein sehr erholsamer Urlaub, Essen war super, und wir hatten das Glück, dass sogar Massagen inklusive waren. Dafür habe ich mich morgens tatsächlich angestellt, um mich anzumelden.

    Ich kriege es nicht mehr richtig auf die Reihe, aber wir sind damals nicht von München, sondern von Innsbruck geflogen. Das war ein Tipp unseres Reisebüros. Ich glaube wir haben alles bei ML Österreich gebucht. Das hat einiges ausgemacht, wir haben da einen dicken Batzen gespart. Ob das heute noch aktuell ist, weiss ich nicht. Aber frag doch mal nach.

    Beneide dich, wenn du dort Urlaub machst.

    Herzliche Grüße aus München

    Mucs
     
    #5
  6. 27.01.12
    Neugierige
    Offline

    Neugierige Inaktiv

    Oh ich beneide dich. Ich würde auch gerne diesen neuen Club testen J Hab mir die Fotos im Netz angeschaut und die sehen echt super aus. Wenn es um meine Erfahrungen geht, da kann ich dir leider nicht viel sagen da ich bis jetzt noch nie im Magic Life Club war. Ich hab aber eine Freundin, die letztes Jahr mit ihrem Mann im Magic Life Club Kalawy Imperial in Ägypten war. So viel ich weiß, war sie sehr zufrieden. Immerhin fliegt sie dieses Jahr wieder hin
     
    #6
  7. 27.01.12
    Kerstin W.
    Offline

    Kerstin W.

    Wir sind früher auch gerne zu Magic Life geflogen. Wir waren insgesamt in 3 Clubs und überall sehr zufrieden. Es ist nicht Robinson Club, aber vom Preis-Leistungsverhältniss top. Wir sind auch immer von Salzburg weg geflogen, weil es billiger war.
    Ich würd jederzeit wieder in einem Magic Life Club Urlaub machen, v.a. wenn er neu ist, kann man da bestimmt nix verkehrt machen.

    Kerstin
     
    #7
  8. 28.01.12
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo Steffi,

    wir waren in der Türkei und auf Kos. Uns hat es sehr gut gefallen. Unseren Sohn sahen wir zwischenzeitlich auch mal,
    ich erinnerte ihn dann an unser Abreisedatum=D Auf Kos war die Insel sehr schön und vielfältig, in der Türkei war die Anlage
    besonders schön. Du kannst Trubel haben, oder auch die absolute Ruhe. Auf jeden Fall solltest Du die Küchenführung
    mitmachen, die ist sehr interessant. Von dem neuen Club auf Kreta wusste ich noch nichts, habe ich jetzt aber für das
    nächste Jahr abgespeichert.
     
    #8
  9. 28.01.12
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo Steffi,

    2001 war ich eine Woche im Magic Life Club auf Kreta, allerdings glaube ich, daß meiner Lyktos Beach in Ierepetra hieß. Irgendwann habe ich gehört, daß dies kein Magic Life Club mehr ist. Uns gefiel es dort sehr gut. Es gab immer tolle Gerichte zum Essen. Es gab sogar 2 Restaurants, die man auch inklusive waren, die man aber zuvor reservieren mußte. Das haben wir dann nicht gemacht. Eines war ein Italiener, wir fanden es komisch, in Griechenland italienisch zu Essen, wo doch in Deutschland in jedem kleinen Ort ein Italiener ist. Kostenlose Getränke finde ich in heißen Urlaubsländern toll, man muß kein Geld mitnehmen, und soll bei der Hitze viel trinken.
    Am Strand waren winzige, fast schwarze Steinchen, ganz rund, und total heiß - also Badeschuhe!!!!, sonst wird der Weg vom Steg zur Liege weit- ich schreibe aus Erfahrung.;) Ausflüge haben wir keine gemacht.
    Es gab auch ein Animationsprogramm, ein Sportprogramm, ... es blieben keine Wünsche offen.
    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #9
  10. 31.01.12
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Steffi,

    ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen: Magic Life läßt keine Wünsche offen. Wir waren auch schon einige Male dort, vor allen Dingen in der Türkei und waren jedes Mal mehr als zufrieden. Die Mischung zwischen aktiv sein und alle Sportangebote mitmachen oder aber auch einfach nur faul am Pool liegen, ist einfach toll. Keine Animateure, die einem fast zwingen, irgendwelche Spiele mitzumachen. Und das Essen war jedes Mal hervorragend.
    Wünsch Euch ganz viel Spaß im Urlaub!
     
    #10
  11. 06.02.12
    Faerwen
    Offline

    Faerwen

    Hallo Steffi,

    wir waren auch schon im MagicLife-Club in Sharm el Sheikh. Das war richtig toll. Was mir ganz gut gefallen hat, war das Sportprogramm, dass angeboten wurde. Von Aerobic für Anfänger-Fortgeschrittene, bis hin zu Tanzkursen und Aqua-Gym. Supernette Animateure, viel gelacht, viel Spaß gehabt - die Männer konnten in Ruhe tauchen gehen und wir Mädels konnten jeden Tag eine andere sportliche Aktivität auswählen. Essen war toll und an den Bars und in der Hotel-Disko war es immer seeeeehr seeeehr lustig :). Ich würd sofort wieder hinfliegen, bzw. auch mal in einem anderen MagicLife-Club Urlaub machen.
     
    #11
  12. 06.02.12
    Steffi_München
    Offline

    Steffi_München

    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen! Dann bleibt der Magic Life Katalog schonmal in der engeren Auswahl =D

    LG Steffi
     
    #12
  13. 07.02.12
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo Steffi,

    im MagicLife-Club in Sharm el Sheikh war ich auch 2003, da war die Anlage relativ neu eröffnet. Allerdings bin ich 2 Tage mit Fieber und furchtbaren Durchfall bekommen. Vielleicht war es mein Fehler, daß ich alles gegessen und getrunken habe, was es am leckeren Buffet gab, nachdem ich in Griechenland mit Magic Life beim Essen gute Erfahrungen gemacht hatte. Mein mittlerweile Ex-Mann hat sich die Gerichte etwas ausgesucht, und hatte nur leichten Durchfall und kein Fieber. Das war eine "tolle" Urlaubserfahrung, daß ich mit starken Bauchkrämpfen, Fieber und mittlerweile Kreislaufproblemen beim Arzt in einer größeren Runde Tauchwilligen saß, die nur auf die Gesundheitsuntersuchung warteten. Für 45 Euro gab es dann ein Antibiotikum, daß in Deutschland gar keine Zulassung hat, und Elektrolyt-Pulver, das die verlorenen Mineralien wieder ersetzen sollte, ein Hoch auf die Auslandskrankenversicherung, die ich abgeschlossen hatte. Der Arzt erklärte mir, daß der deutsche Körper mit den Bakterien nicht zurecht kommt, mit denen die Ägypter schon aufwachsen.
    Ein Freund meines Arbeitgebers hatte im gleichen Hotel kurz nach der Eröffnung die gleichen Probleme.
    Diese Erlebnisse schiebe ich aber nicht auf Magic Life, sondern auf das Urlaubsland. Allerdings ärgerte mich die Aussage von mehreren Club-Angestellten, daß die Sonne, die kalten Getränke (nicht die Eiswürfel) schuld wären, was ja der Arzt-Info widerspricht!!!!

    In Griechenland, wie ich oben (Beitrag #9)schon erwähnt hatte, war es schön, und wir blieben gesund.

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #13
  14. 08.02.12
    Lileah
    Offline

    Lileah

    Hallo

    war schon im MagicLife Club in der Türkei und es war -wie oben schon beschrieben- nur klasse. Alles hat gepasst, vom Essen bis zum Sportprogramm, Sauberheit, Freundlichkeit und dem sonsitgen Angebot. Sogar Massagen waren inclusive.
    Jederzeit wieder

    Grüßle
    Lileah
     
    #14
  15. 08.02.12
    holi4
    Offline

    holi4

    Hallo, wir waren vor zwei Jahren genau dort- also auf Kreta. Meine Tochter (7) schwärmt immer noch davon und wir waren auch sehr zufrieden. Sehr nettes Personal. Der Kinderclub war prima. Schöne Anlage. Wir würden immer wieder dort hin fahren- allerdings nur ausserhalb der Ferien... Wir waren im Juni dort und es war da schon sehr warm 35-38° und die Anlage füllte sich zusehends. Ich glaube im Sommer wenn es an die 50° sein sollen und die Anlage ausgebucht ist, ist es uns dort zu warm, zu voll und zu rummelig. Aber das ist natürlich Geschmackssache.;) "Wiederholungstäter", die wir dort kennengelernt haben schwärmten von Magic Life in der Türkei. Viel Spaß beim Urlaubplanen!
    Gruß, Melanie
     
    #15

Diese Seite empfehlen