Wer hat Erfahrung mit Slow Baking??

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von filzlaus, 24.05.11.

  1. 24.05.11
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo zusammen,

    am Freitag waren wir bei unserem Bäcker unseres Vertrauens zur Backnacht eingeladen. Wir durften das Innerste der Backstube erkunden. Der Bäcker hat sich jetzt auf Slow Baking spezialisiert. Brotteige werden nur mit ungespritztem Korn gebacken. Hafer- und Weizenflocken werden frisch hergestellt, Vollkorn frisch geschrotet. Er verwendet keinerlei Zusatz,bzw. Konservierungsstoffe. Der Brotteig wird mit Eiswasser gemacht (s. Pain Pailasse) und dann 24 Std. in der Kühlkammer gelagert. Ebenso Hefeteig für Hefezopf und Rosinenbrötchen. Durch die lange Gehzeit bekommt das Brot ein besonderes Aroma.

    Wer von Euch hat schon nach dieser Methode gebacken, bzw. kann Rezepte dazu erteilen?
    Wäre echt für jeden Tipp dankbar.
    SlowBaking - Backen mit Zeit f
     
    #1
  2. 24.05.11
    Piabakken
    Offline

    Piabakken

    #2
  3. 24.05.11
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo Pia,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Die Seite ist ganz toll. Werde mich mal durchlesen. Wo bekommt man Weizenanstellgut?
     
    #3
  4. 24.05.11
    Piabakken
    Offline

    Piabakken

    Hallo Filzlaus,
    alles zur Sauerteigherstellung findest Du hier und ich glaube, auch auf der Seite von Ketex.
     
    #4

Diese Seite empfehlen