Wer hat Erfahrung mit Weight Watchers??

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von Evelyne, 18.05.04.

  1. 18.05.04
    Evelyne
    Offline

    Evelyne

    Hallo Ihr lieben,

    wer von euch hat damit schon Erfahrungen gesammelt??
    Ist es schwer, nimmt man wirklich leichter und dauerhaft damit ab oder ist es genauso humbug wie alles andere auch.
    Habe da nämlich evtl der mir die Unterlagen ausborgen würde und Rezepte gibts ja ziemlich viele im Internet.
    Über eure Antworten freue ich mich jetzt schon.


    Gruß Evelyne
     
    #1
  2. 18.05.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Evelyne =D
    ich habe gute Erfahrungen mit Weight Watchers gemacht und bin froh, dass ich auf diese Ernährungsform gestossen bin. Habe ca. 7 kg abgenommen und halte es auch momentan.
    Was ich an Weight Watchers so gut finde, dass es keine Diät ist, sondern eine gesündere Ernährung. Theoretisch weiss man zwar, wie eine gesunde Ernährung aussehen soll, aber das umsetzen...
    Ich war allerdings in keiner Gruppe, sondern habe einen Fernkurs gemacht und bin damit auch klargekommen.
    Nach speziellen Rezepten koche ich nicht, sondern rechne mir immer meine Portion aus, was auch mit Hilfe der Punkteliste kein Problem ist. Und wenn ich mich mal nicht an meine Punkte halte, ist es auch nicht schlimm. Ich sehe das mittlerweile nicht mehr so eng und weiss, dass ich wieder leicht ins Programm komme. Verbieten tue ich mir nichts, so kommt auch kein Frust auf.
    Ich habe mittlerweile einen normalen BMI und meine Hosen kann ich mir eine Kleidergrösse kleiner kaufen, freu freu.
    Möchte noch so ca. 5 kg abnehmen und werde auch irgendwann mein Ziel erreicht haben.
    Alles in allem bin ich sehr zufrieden und kann jedem diese Art des Abnehmens empfehlen.

    Wenn Du noch weitere Fragen hast, kannst Du mich gerne löchern. :wink:

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 23.05.04
    Hexenbaba
    Offline

    Hexenbaba

    Hallo Evelyne,

    ichbin seit über einem Jahr bei WW und habe über 30 kg abgenommen.
    Das Programm ist wirklich toll. Man ist immer satt und zufrieden. Wenn Du fragen hast kannst Du dich gerne melden.
     
    #3
  4. 23.05.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Hexenbaba =D
    da gratuliere ich Dir zu Deinem super Erfolg. Hut ab!!!!!

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #4
  5. 02.06.04
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Ihr =D alle,

    zu den Weigth Watchers kann ich leider nichts sagen. Aber ich kann die AOK Pfundskur nur empfehlen. Ich habe damit 25 Kg abgenommen und das ohne hunger. Und halte mein Gewicht bis auf ein Kilo hin oder her seit 3 Jahren. =D =D =D =D =D =D =D =D =D

    Gruss
    Sandra :wink:
     
    #5
  6. 10.11.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Evelyn,

    ich habe mich Anfang des Jahres mal bei den WW angemeldet. Grundsätzlich halte ich das Programm für sehr gut, da es nicht nur einfach eine Diät ist, sondern ein Konzept zur dauerhaften Ernährungsumstellung. Ich war damals nur noch nicht soweit und habe nach 8 Wochen wieder abgebrochen. Das lag aber an mir. Stress beruflich usw. es hat halt noch nicht geklappt. Bei den WW werden die Lebensmittel in Point eingestuft, je mehr Kalorien und Fett desto mehr Points. Die meisten Gemüse- und Obstsorten haben 0 Point, d.h. man kann soviel davon essen wie man will. Es gibt auch viele Gemüsesuppen für 0 Points, die kann man sicher super im TM zubereiten. (Hatte ich damals noch nicht)
     
    #6
  7. 12.11.04
    Melanie
    Offline

    Melanie Inaktiv

    hu hu, :-O :-O :-O

    hab auch Erfahrung mit WW. Bin jetzt morgen 9 Wochen dabei und hab bis jetzt 6 kg abgenommen. Hoffentlich sind es morgen 7, da hab ich nämlich Wiegetag. Dieser ist 1x pro Woche. Komme mit dem Konzept v. ww sehr gut klar. Will noch 15-20 kg abnehmen. gehe in kein Gruppe, sondern mache es einfach so für mich. Hab mir die erforderlichen Unterlagen über meine Mutter bzw. über`s Internet besorgt. Schau doch mal ins Forum auf der WW-Homepage : www. weightwatchers.de :finga: da erfährst du auch ein Menge und kannst dir ein Bild darüber machen. Humbug ist dies sicherlich keiner, sondern nur gesunde Ernährungsumstellung.
    Viele Grüßle
    Meli
     
    #7
  8. 12.11.04
    Rinna
    Offline

    Rinna

    Ich habe mit WW 14 Kilo abgenommen und keinen Tag gehungert. Auch ich war in keiner Gruppe sondern habe mir damals (vor 2,5 Jahren) die CD von WW besorgt und eisern alles aufgeschrieben.
    Mein Gewicht halte ich seit diesem Zeitpunkt. Wenn ich mal geschlemmt habe (wie jetzt bald wieder in der Adventszeit) dann sind nach spätestens 2 Wochen eisernem WW die 2-3 Kilos ganz schnell wieder runter.

    Ich stehe voll hinter WW und finde dieses Programm einfach nur suuuuper!
     
    #8
  9. 16.11.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Evelyne,
    Ich glaube Du schaust Dir einfach mal die Unterlagen von WW an.
    Schon alleine beim durchlesen merkst Du das das Programm ganz toll ist.
    Wenn Du dann noch alles umsetzt und im TM kochst dann geht es ganz schnell mit dem abnehmen.
    Es hat bei mir auch geklappt. Aber irgendwann ist dann der gute Vorsatz verlorgen gegangen und ich habe wieder zugenommen.
    Das ändere ich gerade mit Erfolgt.
    Frage ruhig wenn Du etwas wissen willst.
    Liebe Grüße Ursula :p :lol: :p :lol:
     
    #9
  10. 18.11.04
    Sturm Gisela
    Offline

    Sturm Gisela Inaktiv

    Hallo an Alle,
    Ihr macht mir Mut. Ich bin gerade dabei mich durch die einzelnen Programme der Ernährungsumstellung durchzulesen. In der engeren Wahl sind im Moment WW, LF30 und Trennkost.
    Der Vorteil ist, daß mein Mann mit abnehmen muß und wir es somit gemeinsam durchziehen können. Meine Mutter hat sich jetzt auch schon angemeldet.
    Ich bin mal gespannt für was wir uns entscheiden.!! :p
    Aber schön finde ich Euere Erfolge bisher. Hut ab. Da ich ca 30 kg abnehmen muß und bisher schon alles mögliche probiert habe kann ich Euch nur loben für jedes Kilo was Ihr abgenommen habt.

    Viele Grüße
    Gisela
     
    #10
  11. 18.11.04
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Giesela!

    Toll, daß Ihr Euch jetzt daran machen wollt, die überflüssigen Kilos loszuwerden.

    Kombiniere doch einfach alle 3 Programme, die Ihr in der engeren Auswahl habt.

    WW ist doch eine Ernährungsumstellung bei der Du mit der Auswahl der Lebensmittel doch ziemlich frei bist, immer unter Berücksichtigung der Points.

    Wenn Du dann gezielt Lebensmittel auswählst, die wenig Fett enthalten, also nach LF30 -Gesichtspunkten und dann auch noch entsprechend der Trennkost-Regeln kombinierst, hast Du alles zusammen.

    Doch mit WW ist das gar nicht nötig, der Erfolg von so vielen, die es probiert haben, zeigt, daß dieses Programm wirklich gut ist.

    Für was Ihr Euch auch entscheidet - wichtig ist regelmäßig Bewegung! :wink:

    Ich wünsch Dir und Deiner Familie viel Erfolg und Durchhaltevermögen! :p

    Herzlliche Grüße

    geli
     
    #11
  12. 18.11.04
    Sturm Gisela
    Offline

    Sturm Gisela Inaktiv

    Hallo Geli,
    die Variante ist sehr gut. Ich werde mal überlegen wie sich das alles unter einen Hut bringen lässt.

    Aber mit der Bewegung bringst Du es auf den Punkt.

    Das ist das viel größere Problem.

    Wir sind ja derart bewegungsfaul. Natürlich gestehen wir uns das ungern ein. Aber für alles gibt es eine andere Ausrede:
    - keine Zeit
    - Fitnesstudio igitt
    - können wir nicht gemeinsam machen wegen : Kind, bisherigen Verletzungen usw.

    Aber ich glaube diese Ausreden kennen alle Bewegungsmuffel.
    Wir müssen wahrscheinlich erst die richtige sportliche Betätigung für uns finden wo wir Hund und Kind mit einbinden können. Oder eben nicht.

    Vielleicht hatte ja auch jemand ebensogute Ausreden wie wir und hat diese erfolgreich überwunden. Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

    Viele Grüße
    Gisela
     
    #12
  13. 18.11.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Gisela,
    zum Thema Bewegung:
    Auch die noch so Bewegungsfaulen nehmen ganz gern ein Fahrrad zur Hand, bevor sie sich anders bewegen.
    Das ist auch gerade am Anfang sehr gut so!
    Und für Kinder gibt es ja auch Anhänger (wenn ganz klein) oder Kindersitze fürs Fahrrad....
    Und mit dem Zweirad kann man auch schöne Ausflüge machen.

    Versuchts doch mal, wir haben damit die besten Erfolge erzielt (für alle 3) und ich war so richtig fit in dieser Zeit.
    Leider bin ich es nun auch nicht mehr....
    -- Die Zeichen der Zeit .. :oops:
     
    #13
  14. 30.11.04
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    Hallo zusammen

    Habe erst einmal eine Diät gemacht die war von meinem Arzt (BMI) habe auch einiges abgenommen nur habe ich sogar 2 kilo mehr drauf wie vorher.Möchte gerne so um die 15 Kilo abnehmen schrecklich.Werde mal in die Seiten von WW anschauen vielleicht ist das was für mich.

    Gruß
    Susann
     
    #14
  15. 25.12.04
    xTanjax
    Offline

    xTanjax

    Hallo,

    ich habe anfang letzten Jahres 9 kg mit WW abgenommen. Ich hatte die Unterlagen von einer Bekannten bekommen und im Netz findet man viele Rezepte. Mit Hilfe einer Group hier im Internet hatte ich auch genügend Leute zum Austauschen und habe es so geschafft ohne mich in einer WW-Gruppe anzumelden. Als ich mein Wunschgewicht erreicht habe, habe ich auch weiterhin WW-Rezepte gekocht, weil ich sie leicker finde und es eine gesunde Ernährung ist, auch für meine Kinder.
    Ich kann WW nur jedem empfählen der Abnehmen will, es funktioniert wirklich. Man muss nur auch nach dem Abnehmen sein Essverhalten umstellen und nicht so wie vorher essen, damit man nicht wieder zu nimmt. Aber wenn man einmal gemerkt hat wie lecker fettarmen Essen ist, dem wird das nicht schwerfallen.

    LG Tanja
     
    #15
  16. 29.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Punkte ausrechnen

    Hallöchen,

    erstmal gratulation an alle, die echt durchgehalten haben! =D
    Ich hab mir für's neue Jahr auch vorgenommen, WW wirklich konsequent einzuhalten.
    Hab da eine Frage:
    Kann man sich die Punkte für Lebensmittel, die ich auf keiner Liste hab, nicht selbst ausrechnen?
    Anhand von Fettgehalt und Kalorienzahl müßte das doch irgendwie gehen, bloß wie?
    Vielleicht kann mir einer die "Formel" veraten.
    Danke schon mal! :flower:
    LG Anita
     
    #16
  17. 30.12.04
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Anita!

    Schick mir doch per PN Deine E-Mail-Adresse - ich sende Dir dann mal was.

    Bin aber erst am 02.01.05 wieder daheim. Wir fahren heute ins Rheinland.

    Bis dann - guten Rutsch!

    geli
     
    #17
  18. 30.12.04
    xTanjax
    Offline

    xTanjax

    Hallo Anita,

    die Formel ist:

    Kalorien * 0,0165 + Fettgehalt * 0,11

    Bitte dran denken Punktrechnung geht vor Strichrechnung. Sonst wundert man sich hinterher über die Hohe Pointszahl.

    Viel Erfolg beim Abnehmen!

    LG Tanja
     
    #18
  19. 03.01.05
    Rote Hexe
    Offline

    Rote Hexe

    Hallo Anita,

    habe auch mit WW abgenommen; man muss sich aber genau an die Punktezahlt halten.
    Schau mal bei Ebay rein, da wird Software für den Computer versteigert mit Points-Rechner und allem drum und dran für ein paar Euro.
    Habe für 4 EURO auch so eine CD ersteigert.

    Viel Glück beim Abnehmen; ich muss auch wieder ran. Habe mir fest vorgenommen, ab heute gehts wieder los.

    Grüsse

    Karin :lol:
     
    #19
  20. 04.01.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Vielen Dank

    Hallo Ihr Lieben,

    Danke für Eure Antworten!
    Heute haben wir ja schon den 4. Tag im neuen Jahr,
    und ich habe solche Lust auf Schokolade.
    Aber man muß hart bleiben.
    Irgendwan läßt die Lust auf was Süßes nach dem Essen bestimmt nach.
    Ist bestimmt nur so eine dumme Gewohnheit. :oops:
    Glaubt Ihr mir das?
    Ich wünsch Euch alles Gute!
    LG
    Anita
     
    #20
: diät

Diese Seite empfehlen