1. Der beliebte Rezeptkalender für den Thermomix ist ab sofort verfügbar!
    Schnell zugreifen!

    Hier geht es zum Shop

Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Martina73, 05.04.08.

  1. 05.04.08
    Martina73
    Offline

    Martina73

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    487
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern, in der Nähe von Passau
    Hallo,

    habt Ihr Erfahrungen mit Grander-Wasser?
    Bringt es auch was für die Gesundheit?

    Wir überlegen momentan, ob wir uns das Gerät einbauen lassen.

    Viele liebe Grüße

    Martina
     
  2. 05.04.08
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Dabei seit:
    15.04.02
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenland
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Martina,

    also wir haben vor ca. 15 Jahren das Gerät bei uns im Haus einbauen lassen.

    Kurz nachdem Einbau ist unser Mieter gekommen und hat gefragt was wir mit dem Wasser gemacht haben, es wäre so anders wie seither.
    Nachdem wir ihm erzählt haben was das genau ist hat er nur gemeint er hat den Wasserhahn aufgemacht und dachte die Sonne kommt aus dem Wasserhahn!

    Heute nach sovielen Jahren mit Wasser ist es für mich normal! Allerdings weis ich ja nicht wie es mit anderem Wasser gewesen wäre.


    Schönes Wochenende!
     
  3. 05.04.08
    maleta
    Offline

    maleta

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hi Martina,

    Super ist das Grander Wasser ich kann es Dir nur empfehlen.:p

    Wir haben es nicht, aber wir wollen auch noch Hausbauen, da kommt es mit Sicherheit rein!!!!

    Mein Mann ist normal sehr Skeptisch was solche Sachen angeht, aber das hat er auch schon bei einen Vortrag gesehen und war total begeistert.

    Mein Mann hat ja eine Firma Gas Wasser Scheiße.... und er sagt das ist TOP!!

    Ich hab auch einen Link für dich Grander® Technologie Granderwasser Wasserbelebung nach Johann Grander

    Ich hab auch ein Journal zur Hand wenn du es brauchst ich kann es Dir zu kommen lassen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
     
  4. 05.04.08
    Susasan
    Offline

    Susasan TM-Berater/in

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    10.255
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    im Schwabenländle
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Martina,

    ich habe heute das erste Mal von dem sogenannten Grander-Wasser in deinem Beitrag gehört. Habe daraufhin auf der Homepage von Grander nachgelesen. Der Kommentar meines Mannes "Hokuspokus"...aber er hält auch nichts von Globulis... ! Zwar ist unser Trinkwasser das am besten geprüfte Lebensmittel, aber es muss ja bis wir es trinken durch viele Leitungen und bekommt da mit Sicherheit einiges mit. Es kommt ja auch darauf an, welche Leitungen bei euch im Haus verlegt sind. Ich habe mir beim Wasserladen extra Filterblätter für das Wasser für meinen Tee gekauft und ich muss sagen, sie funktionieren hervorragend. Der Tee wird ganz klar wie Bernstein und schmeckt um Klassen besser. Vielleicht schaust du dich mal auf dieser Homepage um, dort werden auch Wasserfilter für die Wasserleitung angeboten. Bei diesen Filtern ist es wie bei allen alternativen Methoden, entweder man glaubt daran und macht es einfach, entgegen aller Zweifler... die Strahlungsschäden durch die ganzen Funkmasten sind auch nicht bestätigt und doch haben viele Menschen Probleme damit!

    Unser Hausarzt, er ist Schulmediziner, arbeitet aber überwiegend mit homöopathischen Mitteln und behandelt mit Bioresonanz, hat sich in seinem Wohnhaus eine Osmoseanlage für das Wasser einbauen lassen. Er schwört darauf, er hat sich aber eine relativ große und teure Anlage einbauen lassen.

    Heute Abend bekommen wir Besuch von unseren Freunden, sie haben ein Sanitär- und Heizungsgeschäft, da werde ich mal nachfragen und nochmal auf deinen Beitrag zurückkommen.

    Was bei uns im Haus von ihm nachträglich eingebaut wurde, ist ein Kalkumwandler...wir haben sehr hartes Wasser, besser wäre eine Enthärtungsanlage gewesen, aber die war uns definitiv zu teuer....vielleicht mal zu einem späteren Zeitpunkt.
     
  5. 05.04.08
    maleta
    Offline

    maleta

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Susasan,

    Grander ist keine Wasserfilteranlage sondern ein nach Grander belebtes Wasser bleibt in seiner Struktur stabil und dadurch gegen äußere Einflüsse absolut unempfindlich.

    Es klingt wie ein Wunder, aber es ist keines...

    z.B. Gicht Krankheiten wurden besiegt,
    Diabetes bekommt mann besser in den Griff,
    Schuppenflechte bekommt mann fast weg je nach stärke,..... und und und

    In Österreich werden sogar Schwimmbäder, Wellness Bereiche und Thermen auf Grander belebtes Wasser umgebaut. Fit im belebten Schwimmbad.

    Grüßle
     
  6. 05.04.08
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    Dabei seit:
    17.04.06
    Beiträge:
    1.817
    Medien:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wo die Punkte wohnen
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo ihr,

    kann mir einer von euch etwas dazu sagen, was so ein Gerät für die Wasserleitung z.B. kostet? Da steht ja leider nichts auf der Homepage (oder habe ich das nicht gefunden?)

    Ich finde das ganze nämlich seeehhr interessant.

    Liebe Grüße
    Manuela
     
  7. 05.04.08
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Dabei seit:
    23.02.04
    Beiträge:
    1.917
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Im Elsass
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Maleta,
    also habe ich das jetzt richtig verstanden, bei Kalkhaltigem Wasser sollte man den nicht verwenden?

    Ich kann mich noch gut erinnern, wir waren mal vor einigen Jahren in einem der Gasthöfe in Österreich, die dieses Grander Wasser haben. Ich hatte riesige Probleme, weil beim Duschen die Schaumberge auf meinem Kopf nicht weichen wollten, weil man da nur so wenig Seife und Shampoo braucht.... das war für mich ne ganz neue Erfahrung. (hier haben wir die höchste Wasserhärte...) Getrunken habe ich dieses Wasser (glaube ich zumindest) aber nicht. Ist ja schon ewig her.

    Aber nett, danke fürs erinnern, -- was ne schöne Zeit ;)
     
  8. 05.04.08
    Susasan
    Offline

    Susasan TM-Berater/in

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    10.255
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    im Schwabenländle
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Maleta,

    ich habe mich vielleicht etwas falsch ausgedrückt, ich weiss, dass Filter nichts mit einer Osmose bzw. einer Anlage für Grander-Wasser gemein haben. Mein Gedanke war eben nur, dass man mit einer Grander-Anlage eventuelle Schadstoffe womöglich nicht rausbekommt bzw. eine Entkalkungsanlage bei hartem Wasser von Vorteil wäre (in Kombination mit einer geplanten Grander-Anlage).

    Ich erinnere mich dumpf, dass wir, gerade mit den Freunden, die selbst eine Sanitärfirma haben, uns mal über ein Gerät unterhielten, das bei einem Seminar vorgestellt wurde. Meine Freundin meinte, beim Probeduschen hatte man Mühe, das Duschgel wegzuspülen und die Haut war anschließend superweich und zart. (hat Reximama ja auch beschrieben..) Vielleicht war es sogar eine Grander-Anlage..ich muss heute Abend mal fragen. Auch der Preis für solch eine Anlage würde mich interessieren.

    Vielleicht kannst du da weiterhelfen?
     
  9. 05.04.08
    Martina73
    Offline

    Martina73

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    487
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern, in der Nähe von Passau
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo zusammen,

    @maleta: Danke für den Link, ich kämpf mich mal durch.

    Der Preis für eine solche Anlage beträgt für ein Einfamilienhaus ca. 1000 EUR.

    Hab mich schon ein wenig informiert, man braucht viel weniger Waschmittel, Duschgel usw.
    Meine Arbeitskollegin hat sich beim Hausbauen eine einbauen lassen, v.a. weil sie so hartes Wasser haben.
    Sie haben keine Probleme mit verkalkten Duschköpfen usw.,
    ihre Mutter im Haus nebenan ohne Grander-Anlage schon.
    Sie trinkt es aber nicht, weil sie nur Wasser mit Kohlensäure mag.

    Sie hat mir ein Buch darüber geliehen, das hört sich ja alles toll an, aber ob das auch so stimmt???

    Mich würde v.a. interessieren, was das Grander-Wasser wirklich verändert
    und ob es sich auch positiv auf die Gesundheit ausgewirkt hat.

    Der Onkel meines Mannes trinkt nur solches Wasser, er hatte zuvor einen Schatten auf der Leber,
    bei der nächsten Untersuchung war er weg.
    Kann aber auch nur Zufall oder der Glaube daran sein, oder?

    Viele Grüße

    Martina
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.08
  10. 06.04.08
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    Dabei seit:
    17.04.06
    Beiträge:
    1.817
    Medien:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wo die Punkte wohnen
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo,

    weiß jemand von euch, wo man Grander Produkte beziehen kann? Auf der Homepage finde ich nichts und selbst Google hat nicht so wahnsinnig viele Vorschläge, aber ich würde gerne mal diesen hier Grander®Energiestab in meinem Wasserkrug testen.

    Liebe Grüße
    Manuela
     
  11. 06.04.08
    Susasan
    Offline

    Susasan TM-Berater/in

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    10.255
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    im Schwabenländle
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Martina,

    ich habe gestern beim Besuch unserer Freunde die Grander-Wasseranlagen angesprochen. Unser Freund meinte, hier im Schwabenländle sei es sehr schwierig solche Anlagen zu verkaufen, da man für "sowas" kein Geld ausgibt.
    Seine Meinung dazu, ist, das Grander eine der besten Anlagen für die Belebung von Wasser ist. Der Vater meiner Freundin beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit alternativen Heilmethoden und wollte vor ca. 12 Jahren selbst eine Grander -Anlage einbauen....scheiterte damals nur an dem Preis. Nachdem du die Preisinformation gegeben hast, werden sie sich nochmal genauer mit den Anlagen schlau machen und eventuell eine Grander-Anlage in ihrem Haus nachrüsten lassen.

    @Manuela: Normalerweise müsste der Sanitärfachmann am entsprechenden Wohnort einen Kontakt herstellen können. Diesen Wasserstab könnte ich mir für den Anfang auf jeden Fall auch mal vorstellen. Ich fülle mir morgens immer 2 Krüge mit Leitungswasser ab und trinke die dann den Tag über. Da würde sich dieser Stab nutzen.
    Du kannst über www.grander-technologie.com deine Adresse angeben und bekommst dann einen Kontaktpartner in deiner Nähe.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.08
  12. 06.04.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Dabei seit:
    31.08.02
    Beiträge:
    5.396
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Kraichgau
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallöchen,

    ich habe schon 2 Berichte im TV über die Grander-Methode und war total fasziniert davon. Vor allem auch von der Ausstrahlung von Johann Grander. Da hatte ich wirklich das Gefühl, der steht hinter seinem Produkt und möchte der Menschheit etwas Gutes tun. Leider war das nach unserem Hausbau und wir haben die Anschaffung gescheut.
    Vielleicht findet sich ja auch bei uns in der Nähe ein Grander-Experte!

    Liebe Grüße

    Ute
     
  13. 06.04.08
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    819
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Martina!

    Ich hab mir vor einiger Zeit so eine "Belebungsplatte" gekauft. Die ist halt für Obst und solche Sachen. Also ich muß sagen, dass die Bananen z.B. länger halten (also nicht so schnell braun werden) als vorher.
    Eine Kollegin von mir hat sich in ihr Haus so ne Anlage einbauen lassen. Die schwärmt nur noch davon. :rolleyes:

    Es gibt andererseits wieder Leute die von sowas nix halten. Also ich würde mich da erstmal ganz genau informieren.
     
  14. 06.04.08
    Susasan
    Offline

    Susasan TM-Berater/in

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    10.255
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    im Schwabenländle
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Tanja,

    es ist schon komisch, wenn man mal über sowas redet, ist es doch erstaunlich, wie viele Leute das schon kennen bzw. schon haben. Wir haben heute Nachmittag unsere Nachbarin getroffen und kamen wieder mal über Schnupfen und das Nieselwetter zu sprechen, eins gab das andere und wir kamen auch auf Grander. Ich musste grinsen, sie haben schon seit einigen Jahren diese Belebungsplatten speziell für Obst und auch die Getränkeflaschen stehen auf einer Platte. Sie schwören darauf, dass sogar der Wein einen anderen, sprich besserern, Geschmack bekommt. Ihr Mann verträgt keine Äpfel, wenn sie aber einige Tage auf der Belebungsplatte lagen, kann er sie essen. Wir haben geschmunzelt, als sie auch meinte: euch kann ich das ja sagen, weil ihr ja auch viel alternative Sachen habt und euch für sowas interessiert, aber bei vielen anderen würde ich es niiee erwähnen..
     
  15. 06.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    6.284
    Medien:
    154
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Martina

    das Thema mit dem Grander-Wasser ist sehr interresant ich beschäftige mich auch schon seit einiger Zeit damit, hab aber bis jetzt zu wenig Info-Material .

    @Hallo Susasan
    Schade, leider kann Dein Link nicht angezeigt werden .
     
  16. 06.04.08
    maleta
    Offline

    maleta

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo zusammen,

    Es wirkt sich selbstverständlich positiv auf die Gesunheit aus.

    Der Kalk ist nach wie vor im Wasser enthalten aber er fällt im Grander belebten Wasser anders aus.

    Das Granderwasser hat die Urinformation das das Wasser belebt.

    Hier ein Link mit Kontaktformular ausfüllen und der nächste Fachberater vor Ort nimmt mit euch Kontakt auf.

    Grander® Technologie - Wasser, Lebenselixier des Lebens

    Grüßle
     
  17. 06.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    6.284
    Medien:
    154
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Tanja

    das ist ja Super von Dir werde da morgen gleich mal Kontakt aufnehmen . Vielen Dank für den Link .
     
  18. 06.04.08
    maleta
    Offline

    maleta

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hi Eva,

    Gerne! Das ist schon was wunderbares mit dem Wasser,finde ich wir haben es leider auch noch nicht,aber wenn wir mal bauen dann kommt es mit Sicherheit rein!

    Ich hab auch die Platte da kann ich wenigstens das Wasser (die Getränke)oder das Obst drauf stellen.

    Schönen Abend!
     
  19. 06.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    6.284
    Medien:
    154
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Tanja

    den Link hab ich mir auf alle Fälle schon gespeichert da werde ich ja auch die Platte finden ?
     
  20. 07.04.08
    Susasan
    Offline

    Susasan TM-Berater/in

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    10.255
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    im Schwabenländle
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Grander-Wasser?

    Hallo Tanja,

    heute morgen hat mich schon ein Herr angerufen und mir zugesagt, Infomaterial zuzuschicken.

    Weisst du noch, wie teuer deine Platte war?
     

Diese Seite empfehlen