Frage - Wer hilft meinen Rezeptgedanken auf die Sprünge?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Radiesle, 09.06.10.

  1. 09.06.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch - vielleicht habt ihr ein paar Vorschläge für mich?

    Samstag bekommen wir Besuch und nun überlege ich schon seit Tagen, womit ich 5 Erwachsene und 4 Kinder satt bekomme.

    Es muss gut zum vorbereiten und Samstag auch schnell gemacht sein.
    Es dürfen keine Nudeln sein und der Grill ist auch nicht gefragt.

    Momentan bilden meine Gedanken nur ein großes :confused:...

    Habt ihr evtl. Tipps oder Vorschläge?

    Habe schon an Backofengemüse gedacht - doch was mache ich dazu?
     
    #1
  2. 09.06.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #2
  3. 09.06.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Kaffeehaferl,

    das liest sich gut und Schnitzel haben auch schon mal durch den Kopf gespuckt ;).

    Nudeln dürfen es deswegen keine sein, da wir am nächsten Tag ein großes Fest haben und es dann Nudeln gibt und 2x hintereinander finde ich unlustig.

    :happy_big: Danke dir für "auf die Sprünge helfen"!
     
    #3
  4. 09.06.10
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    #4
  5. 09.06.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Radiesle

    muss es warm sein, also das Essen?

    Sonst ist es doch auch toll ein Salatbüffet zu richten, kann man am Tag vorher machen und ist auch mal was anderes.

    Vielleicht würstchen dazu und frisch gebackenes Baguette?

    Wünsche Dir einen schönen Tag mit Deinem Besuch!
     
    #5
  6. 09.06.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Radiesle,

    KLICK mal

    Beste Grüße,
    Renate.
     
    #6
  7. 09.06.10
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Partyrezepte

    Hallo Renate,

    vielen Dank für den Hinweis auf die Partyrezepte! Habe ich mir gleich als Lesezeichen abgespeichert falls ich auch mal in die Verlegenheit komme, für viele kochen zu müssen.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #7
  8. 09.06.10
    mix it
    Offline

    mix it

    Hi,

    was spricht gegen Pizza ?, den Teig schon vorher zubereiten und für die Kids, daraus Minipizzen zum Selbstbelegen machen. =D

    Käse kann schon vorher gerieben und eingefroren werden usw.....
     
    #8
  9. 09.06.10
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Radiesle =D
    wenn ich mehrere Personen bekochen "muß" mache ich gerne einen Pfundstopf, z.B. nach diesem Rezept http://www.wunderkessel.de/forum/crockpot-rezepte-fleisch-fisch/18177-pfundstopf-crocky.html. Das kommt bei Alt und Jung immer gut an. Dazu kannst Du Kartoffeln, Reis, Nudeln oder nur Baguette machen, ganz wie Du willst, es paßt alles. Dazu noch einen Salat und fertig ist ein leckeres Essen.
    Wenn Du keinen Crocky hast, kannst Du das Ganze auch im Backofen machen, braucht ca. zwei Stunden bei 200-220 Grad.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #9
  10. 09.06.10
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Radiesle,
    wie wäre sowas denn..
    Hähnchenschlegel die Haut abziehn u. einmal durchschneiden dann Marinieren mit Ingwer und Zitronengras
    und Chili oder auch Curry.. dazu in die Fettpfanne Kartoffelecken mit der Schale..
    und Paprikastücke rot gelb grün.. sieht gut aus und schmeckt lecker.. ohne groß Arbeit.

    gruss uschi
     
    #10
  11. 09.06.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

  12. 10.06.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo Radiesle!

    Wie wär´s denn mit Chili con carne? Das mache ich oft, wenn viele kommen.
    Zwei Töpfe, einen für die Erwachsenen die es gut scharf mögen und einen für die Kinder und "Warmduscher" :) !
    Dazu Weißbrot und Salat!
     
    #12
  13. 10.06.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    [​IMG] für alle eure Vorschläge =D!

    Ich habe mich mittlerweile entschieden - es wird

    Hähnchenschnitzel in Preiselbeersahne mit Reis werden.

    Schnitzel im Backofen, während Morphy Reis kocht :rolleyes:.
     
    #13
  14. 10.06.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Dann wünsch ich gutes Gelingen und guten Appetit ;)
     
    #14
  15. 10.06.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Radiesle!
    Wie wärs mit Kartoffelgulasch? Einfach Gulasch mit kleingeschnittenen Kartoffeln drin kochen!
    Viel Spaß beim Rezepte aussuchen! :la: :violent2:
     
    #15
  16. 10.06.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Sorry, hab übersehen, daß Du Dich bereits entschieden hast!
    Viel Spaß beim Kochen!
     
    #16
  17. 18.06.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    .........und? Hat hoffentlich geschmeckt?

    *neinichbinnichtneugierig*
     
    #17
  18. 18.06.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo mein liebes Haferl,

    [​IMG]... Entschuldigung - ich habe das Essen total vergessen.

    Während dem Essen letzten Samstag dachte ich noch an dich und daran, dass ich dir Rückmeldung geben muss.
    Und dann war der Gedanke weg :rolleyes:.

    Also - JA! Die Schnitzel waren supereinfach und schnell zu machen.
    JA! Es hat allen sehr gut geschmeckt =D!

    Danke für deinen Tipp - wird es ab jetzt sicher hier ab und an geben - habe ich doch aus Versehen 2 Flaschen Soße gekauft, die fristet gerade noch ihr Leben im Küchenschrank ;).
     
    #18
  19. 18.06.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    :happy_big::happy_big::happy_big:

    Danke für den Bericht =D
     
    #19

Diese Seite empfehlen