Wer kennt den Kobold SP 520 Hartbodenreiniger von Vorwerk?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Sacklzement, 12.03.12.

  1. 12.03.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ich hab grad gesehen das Vorwerk mal wieder ein neues "Schätzchen" hat. Das Gerät soll saugen und wischen in einem. Kennt es schon jemand? Und funktioniert das auch bei Hundehaaren? Ich hab ja schon mit dem Saugroboter geliebäugelt, aber angeblich geht der nur auf glatte Böden. Ich hab allerdings ungefähr noch die Hälfte der Wohnung mit Teppich, deswegen ist das eigentlich quatsch. Ich hab auch den Pullilux, denn ich aber nur noch für die Terasse nutze weil der für Lino zu schnell ist (hab schon einige kaputte Stellen im Boden).
     
    #1
  2. 12.03.12
    tirolerin
    Offline

    tirolerin

    Hallo Sacklzement!

    Den Vorwerk kenn ich nicht, habe aber den Roomba Saugroboter und 2 Langhaarkatzen - bin sehr zufrieden damit auch auf Teppich - man glaubt gar nicht was der mit seinen Bürsten alles aus dem Teppich holt. Die Bürsten müssen hald alle 2-3 Tage mal gesäubert werden (je nach Fellwechsel) das ist aber auch schnell geschehen. Ich sauge meist 1x die Woche zusätzlich mit einem "normalen" Sauger speziell in den Ecken und wo der Roomba nicht hin kommt...
     
    #2
  3. 12.03.12
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo,

    Sacklzement meint nicht den Saugroboter von Vorwerk, sondern einen Staubsaugerfuß + Reiniger, der mit Kobold oder Tiger benutzt werden kann.

    Kobold SPF 520
     
    #3
  4. 12.03.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo,
    habe habe mir den link erst einmal angeschaut.
    Nee, das kenne ich noch nicht. Aber hört sich schon gut an. So wie ich das verstanden habe, muß ich ja erst ein Vorwerkstaubsauger haben. Vorwerk ist schon toll. Lg
     
    #4
  5. 12.03.12
    bbtw10
    Offline

    bbtw10

    Hallo,

    habe das Teil schon live gesehen. Also mich hat es nicht vom Hocker gerissen. Der Wischer wird an einer Platte unten befestigt. Es hat davor und dahinter eine Saugvorrichtung. Die Platte bewegt sich in kreisrunden Bewegungen und gleichzeitg saugt es. Der Wischer kommt nicht ganz in die Ecken rein und auch nicht 100% an den Rand. Ich hatte mir mehr erwartet von diesem Gerät und werde Ihn mir für 379,00 Euro die nächste Zeit wahrscheinlich nicht kaufen.

    LG
     
    #5
  6. 12.03.12
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo,
    also, eine Kollegin von mir hat ihn schon gesehen und war begeistert. :rolleyes:
    Sie meinte, er "schwebt" über dem Boden und es geht total leicht.
    Ich werde ihn mir auf jeden Fall mal anschauen und hab auch schon angerufen und warte nun, bis sich ein netter Herr meldet und mit dem Hartbodenreiniger zu mir kommt. :rolleyes:

    Ach ja, angeblich gibt's Adapter, so daß man dieses Teil mit jedem anderen Staubsauger auch nutzen kann.
     
    #6
  7. 12.03.12
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    Hmmmmmmmm - ein nettes Teilchen :) Könnte mir gut gefallen - bin gespannt ob ich mir das live am WE auf der RLP-Ausstellung anschauen kann :)
     
    #7
  8. 13.03.12
    Sonnenschnuckel
    Offline

    Sonnenschnuckel

    Wenn einer das nächste mal kommt und Beutel verkauft will ich das auch gern sehen!
     
    #8
  9. 13.03.12
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo!
    Am Samstag schau ich ihn mir an! =D
     
    #9
  10. 13.03.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo Uschi,
    halt uns doch mal auf dem Laufenden. Mich würd ja schon interessieren wie sich das mit den Kanten verhält. Wenn man die dann etxra machen muss wäre das ja Banane. Und ob da irgendwie ein Frischwassertank oder sowas ist. Ja und natürlich Tierhaare. Unser Hund kann mit einer Langhaarkatze schon mithalten :rolleyes:
    Das der Saugroboter auf Teppich auch geht find ich ja Klasse. Achja- wenn nur nicht immer diese Entscheidungen wären...
     
    #10
  11. 13.03.12
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo,
    klar, melde mich, sobald ich was Neues weiß. =D
     
    #11
  12. 18.03.12
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    Hallo Sacklzement,
    eher umgekehrt, der Saugroboter wird Schwierigkeiten mit glatten Böden haben.
    also er saugt sie schon, aber nicht so gut, wie Teppich
     
    #12
  13. 18.03.12
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo,
    so, gestern hab ich mir den Hartbodenwischer angeschaut.

    Das erste: das mit dem Adapter funktioniert nicht, so wie ich gedacht habe. Es gibt zwar für den Fenstersauger und ähnliches Adapter, aber nicht für diesen Wischer, da der einen extra Motor drin hat. :-( Aus diesem Grund fällt er für mich leider erstmal flach, da ich ja keinen Vorwerk-Sauger habe. :-(

    Was ich gut fand: Flecken auf dem Boden macht er super ohne Kraftaufwand weg. Ohne, daß ich rubbeln muß. Die Ränder finde ich macht er auch gut.

    In die Ecken kommt er leider nicht, weil ja hinten und vorne an der Bürste die Saugvorrichtung ist.

    Die Saugleistung fand ich gut.

    Es gibt verschiedene Lappen, speziell für verschiedenen Böden wie Fliesen, Laminat, ...

    Mein Fazit: wenn ich einen Vorwerk-Sauger hätte, würde ich ihn mir kaufen. ;)
     
    #13
  14. 18.03.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Guten Morgen Uschi,

    so ein Mist aber auch - hatte ja fast gehofft du erzählst dass er gar nix taugt *g*. Hab ihn mir schon angesehen auf der Vorwerkseite und liebäugel seit ein paar Tagen. Momentan ist er auch etwas günstiger wenn man ihn im Set mit einem Staubsauger kauft. Ich hab zwar einen Tiger, aber mit diesem Modell ist er nicht kompatibel. Allerdings überlege ich auch wegen einem neuen Staubsauger.
    Werde bei Gelegenheit einen Vertreter kontaktieren und ihn mir direkt zuhause vorführen lassen, dann sehe ich gleich wie er die Böden sauber bekommt. Hab übrigens nur glatte Böden und eigentlich mit dem Saugroboter überlegt - aber so wär mir eigentlich mehr Arbeit abgenommen.
     
    #14
  15. 18.03.12
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    Hallo,
    Ich habe ihn mir gestern bei meinem Besuch im Vorwerk-Geschäft auch angesehen.
    Für mich kommt er nicht in Frage, weil es keine Adapter für den Kobold 122 mehr gibt.
    So würde er über 600 kosten.
    für den Preis würde ich dann vermutlich eher einen Scooba von Irobot kaufen, der macht das dann ganz alleine.
     
    #15
  16. 18.03.12
    Roxana
    Offline

    Roxana

    Hallo, meine Güte, ohne euch wüsste ich nicht, was es Neues in der 'Welt der Haushaltserleichterung'=D gibt. Das mit dem Saugroboter hört sich ja genial an. Muss ich das so verstehen, dass ich ihn einfach anmache - in ein Zimmer schiebe - und dann nett mit meinem Hund spazieren gehe. Wenn ich zurückkomme ist dann gesaugt? Oder muss ich erstmal die 'runden Ecken' kontrollieren und nacharbeiten?

    Liebe Grüße
     
    #16
  17. 18.03.12
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    Genau so ist es.
    Anmachen, streicheln, mach schön Deine Arbeit mein Schätzchen sagen und gehen.
    Wenn du wiederkommst, ist alles schick.
     
    #17
  18. 18.03.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    *Seufz*
     
    #18
  19. 18.03.12
    Viola Würzig
    Offline

    Viola Würzig

    Hallo,

    das ist ja echt witzig :rolleyes:. Heute Morgen habe ich mir den Kobold SP 520 im Internet angesehen. Hört sich ja echt gut an und ist auch kompatibel mit meinem Vorwerk Staubsauger - also das passt schon mal =D. Also muss ich ihn mir nur noch zeigen lassen. Interessieren würde er mich auf jeden Fall. Vielleicht nicht sofort, aber irgendwann in naher Zukunft ;).
     
    #19
    Petra* gefällt das.
  20. 24.03.12
    cats4alex
    Offline

    cats4alex

    Hallo,

    Hat jetzt schon jemand das Teil und kann mir ein paar Nachteile und Kinderkrankheiten nennen, damit ich das Ding nicht sofort bestelle? :rolleyes: Am Freitag kommt ein Vertreter und putzt mir damit hoffentlich meine Küche. Meine Friseurin hat mir heute ach nur davon vorgeschwärmt...
    Hab zwar den komischen dreieckigen Saugbesen, mit dem ich überhaupt nicht zufrieden war, weil der viel zuwenig Saugleistung hatte. Aber vielleicht ist das jetzt die Erfüllung meiner Hausfrauenträume?!?
    LG
    Alex
     
    #20

Diese Seite empfehlen