Wer kennt eine Eierlikörfüllung für Pralinen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Thermonixe***, 30.10.09.

  1. 30.10.09
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    suche dringend eine Füllung mit meinem selbstgemachten Eierlikör den ich in Hohlkörperpralinen füllen kann. Leider hab ich in der Suchfunktion nix gefunden.

    Bitte dringend in eurem Gedächtnis kramen *g*
    Weihnachten klopft schon bald an die Tür. Iche musse mich schon mal rüsten *lach
     
    #1
  2. 30.10.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #2
  3. 30.10.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo, du kannst auch puren Eierlikör in die Pralinen füllen.
     
    #3
  4. 30.10.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Nixlein!

    Am Besten den von Peppls [​IMG]!*hicks*
     
    #4
  5. 30.10.09
    Zotty
    Offline

    Zotty

    Hallo,

    die Eierlikörmasse, die Kaffeehaferl vorgeschlagen hat nehme ich auch immer für meine Pralinchen ... und die kommt immer gut an..... muss sie immer verstecken, sonst hat sie mein Göga weggelöffelt, bevor ich überhaupt angefangen hab Pralinchen zu füllen
    :rolleyes:
     
    #5
  6. 30.10.09
    Zotty
    Offline

    Zotty

    @Zauberlöffel, Du weißt auch was gut ist, gell [​IMG] , Pebbels Eierlikör ist der Beste=D
     
    #6
  7. 30.10.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Oh, Mist....so auffällig ist das schon
    [​IMG]!

    Die anonymen Alkoholiker haben mich auch schon nach Hause geschickt :-O!

    Wurst, zwischen Leber und Milz ....nee, kein Pilz...Peppels Bester [​IMG]!
     
    #7
  8. 30.10.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Thermonixe !! :wave:

    Ich mache gerne Mokka-Eierlikör-Trüffel und die Eierlikörfüllung geht dabei wie folgt:

    100 g Sahne
    100 g weiße Kuvertüre
    1 Ei
    Eierlikör

    100 g weiße Schokolade im TM auf Turbo zerkleinern, umfüllen.
    100 ml Sahne im TM 100°C / Stufe 2 aufkochen, die geraspelte weiße Schokolade darin schmelzen lassen. Die Masse etwas abkühlen lassen, sonst gerinnt später das Eigelb !!

    1 Eigelb mit etwas von der leicht abgekühlten Creme verrühren,. Die Sahne-Schokoladen-Masse im TM noch einmal aufkochen, dann die Eigelb-Mischung unterrühren. Einmal kurz (!!) aufwallen lassen, damit das Ei die Masse dickt.

    Eierlikör nach Belieben dazugeben. Masse etwas abkühlen lassen, bevor man sie in die Hohlkörper füllt.


    PS: WENN MAN KEIN EIGELB VERWENDEN MÖCHTE, STELLT MAN EINFACH EINE CANACHE AUS 100 g SAHNE UND 60 g WEISSER KUVERTÜRE HER UND VERFEINERT DIESE MIT EIERLIKÖR NACH BELIEBEN.



    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #8
  9. 30.10.09
    Zotty
    Offline

    Zotty

    @Zauberlöffel.....pruuuuuuuuuuuust, ich sitze hier wieder und kann nicht mehr vor Lachen [​IMG] und kugel mich gleich untern Tisch [​IMG]aber wir sind uns einig,
    [​IMG] gell
     
    #9
  10. 31.10.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Thermonixe !! :wave:

    Ich habe grade nochmal tolle Eierlikörpralinen gefunden:

    50 g weiße Schokolade
    45 ml Eierlikör
    15 g weiche Butter

    Ich schätze, ca. 15 weiße Hohlkugeln von einer 63er Palette.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #10
  11. 31.10.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Klaro :thumbleft:!

    Peppels is Schuld, dass mich die alkoholischen Anonymen nicht nehmen wollen [​IMG]!

    Und shjaris, das WW mich jetzt auch nach den Weihnachtsferien nicht mehr wollen ....., dann muss ich wieder
    [​IMG]...ein Teufelskreis..[​IMG]!
     
    #11
  12. 07.11.09
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hi Leute,

    vielen Dank für die Rezepte, ich wusste auf euch kann man sich verlassen =D
     
    #12
  13. 10.11.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Shjaris!

    Zuallererst herzlichen Dank für das super Rezept!

    Ich hab die Schoko-Masse genau nach Deiner Anleitung gemacht. Eierlikör gab ich nur ein ganz kleines "Schluckerl" dazu. Mit dieser Mischung befüllte ich die Hohlkörper Halbkugeln mit Streifen Vollmilch. Die Teilchen schmecken fantastisch!

    Ganz liebe Grüße,
    Renate.
     
    #13
  14. 10.11.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Renate !! :wave:

    Na, das freut mich doch sehr =D - sowohl, dass du das Rezept gemacht hast, als auch, dass du es für lobenswert erachtet hast !!

    Mir hat diese Masse (auch in Verbindung mit der Mokka-Creme, obwohl ich kein so großer Kaffee-Freund bin) prima geschmeckt.

    Dann noch weiterhin viel Spaß beim Aufessen ... oder eher Aufnaschen ??!! ;)

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #14
  15. 03.12.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo!
    Ich habe dann gestern endlich die Hohlörper gefüllt.
    Habe das so gemacht: 50 g weiße Schokolade
    45 ml Eierlikör
    15 g weiche Butter
    10g Glucosesirup

    Schokolade und Butter im Wasserbad geschmolzen und dann den Eierlikör und etwas Glucosesirup drunter gerührt. Jetzt muß ich die heute nur noch "verschließen" :rolleyes:.

    Schmecken tun sie auf jeden fall.

    Vielen Dank.
    Iris
     
    #15

Diese Seite empfehlen