Wer kennt sich aus mit 3D Heissluft?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Chaosköchin, 01.12.08.

  1. 01.12.08
    Chaosköchin
    Offline

    Chaosköchin

    Guten Abend,

    hier ist sie also meine erste Frage:
    Wie backt man Plätzchen mit 3D Heissluft? :confused:
    Ich habe früher immer mehrere Bleche mit Keksen auf einmal bei Umluft gebacken. Das ging auch ganz prima.
    Jetzt habe ich aber seit einigen Wochen einen neuen Backofen, der hat statt Umluft 3D Heissluft.
    Jetzt habe ich am Wochenende meine Haferflockenkekse bei 140 C ( lt. Gebrauchsanweisung Temp. 130 - 150 C für Kleingebäck )gebacken, aber ich finde sie zu weich. Sonst sind sie immer knuspriger gewesen.
    Welche Temperatur ist vergleichbar mit ca. 160 C Umluft? :confused:
    Und wie verhält es sich mit der Backdauer, länger oder gleichlang wie bei Umluft? :confused:

    Gruss von der
    Chaosköchin
     
    #1
  2. 02.12.08
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Chaosköchin!

    Mein Herd hat Umluft und 3D-Umluft. Umluft ist für 1 Blech und 3D für mehrere Bleche gleichzeitig. Die Temperatur wähl ich für beide gleich, ich würde also auch 160 Grad nehmen.
     
    #2
  3. 02.12.08
    Chaosköchin
    Offline

    Chaosköchin

    Hallo Kaffeehaferl,

    danke für Deine Antwort.
    Dann werde ich mal versuchen mit höheren Temperaturen zu arbeiten; war nur etwas verunsichert, weil lt. Herstellerangabe die Temp. für Kleingebäck so niedrig angegeben war.
    Mit Ober- und Unterhitze klappt's perfekt, nur dauert es dann natürlich ewig bis 3 Bleche fertig sind.

    LG
    von der Chaosköchin
     
    #3

Diese Seite empfehlen