Wer kennt sich mit Hasen aus?

Dieses Thema im Forum "Fellkinder" wurde erstellt von Leila, 18.04.10.

  1. 18.04.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Halli Hallo!

    Ich brauche mal wieder einen Rat von euch?!? :rolleyes:

    Ich bin heute Oma von 3 Zwerghasenbabies geworden. Nur glaube ich, dass die nicht mehr leben?!? Die 3 liegen in der Ecke und rühren sich kein bißchen :-(. Sind die jetzt tot oder soll ich ihnen noch 1-2 Tage geben? Haben jetzt sooo lange auf Nachwuchs gewartet und jetzt das. Danke schon mal vorab für eure Hilfe!
     
    #1
  2. 18.04.10
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Daniela,

    eigentlich sieht man es schon wenn die Babies atmen. Hast du die Hasenwolle mal zur Seite geräumt und genau geschaut? Wenn die Hasenmama es zuläßt dann kannst du sie auch berühren und fühlen ob sie warm oder kalt sind.
    Ich drück dir die Daumen dass die Kleinen noch leben. Hasenkinder sind soooo süß. Wir hatten selber schon 10 (von zwei Muttis). Es haben alle überlebt und einen guten Platz gefunden.
     
    #2
  3. 18.04.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo Petra!

    Sie liegen nicht in der Hasenwolle. Sie liegen einfach auf der Streu drauf. Die Mama meint nichts, wenn man hineinlangt. Geh jetzt nochmal raus und berühre sie mal, ob sie warm oder kalt sind. schnief
     
    #3
  4. 18.04.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Ich glaube, die sind tot. Die sind total starr!
     
    #4
  5. 18.04.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

    Hallo Daniela,

    das tut mir leid :goodman:, aber wenn es der erste Wurf der Dame war, kann das schonmal passieren. Nimms nicht zu schwer.
     
    #5
  6. 18.04.10
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Daniela,

    das tut mir sehr leid, aber so ist die Natur. Wir hatten auch schon fehlgebildete Totgeburten (das ist mir gerade erst wieder eingefallen), denn wir haben schon so lange ich denken kann Häschen. Die zwei Würfe waren geplant, die gingen auch gut. Bei den anderen waren es "Unfälle" mit unserem Albino-Papa. Ich meine mal gelesen zu haben, dass bei Albinos Missbildungen vorkommen. Da die eh keine Überlebenschancen haben greift die Natur da gleich ein.

    Also wenn sie ganz starr sind, dann nimm sie gleich raus. Ich hoffe dass es das nächstemal gut ausgeht für deine Hasenmama und euch.
     
    #6
  7. 18.04.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Danke euch! Haben jetzt die 3 Kleinen rausgenommen. Sie waren wirklich eiskalt und total starr! Schade! Wir trennen jetzt aber trotzdem die Beiden ein paar Tage, damit sich Pippi wieder erholen kann.
     
    #7
  8. 19.04.10
    Leila
    Offline

    Leila glückliche Frau H. -

    Hallo!

    Als ich heute morgen wieder zu unserer Pippi reingesehen habe, lag schon wieder ein totes Hasenbaby drinnen :-(. Ist aber nicht normal, dass sie eine Nacht später nochmals ein Baby bekommt, oder?

    Habe es heute morgen unseren Großen nicht gesagt, dass wir schon wieder ein totes Baby bekommen haben. Es hat ihn gestern doch ziemlich mitgenommen.
     
    #8

Diese Seite empfehlen