Wer war schon in Ägypten Makadi Bay?? Tipps für Hotels??

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von Lenchen06, 09.10.10.

  1. 09.10.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo,

    wer kann uns ein gutes Hotel in Ägypten speziell Makadi Bay empfehlen. :confused: Wir wollen Anfang Jahr dorthin. 2 Erwachsene und ein 4-jägriges Kind.
    Ich hoffe, Ihr habt gute Tipps für uns.
    Danke schon mal

    Nachtrag: Könnt Ihr mir vielleicht noch dazu schreiben, zu welchen Jahreszeit Ihr dort wart? =D
     
    #1
  2. 09.10.10
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo Lenchen!

    Wir waren vor ein paar Jahren im Makadi Beach Hotel. Es war wunderschön, Essen sehr gut, Zimmer sehr sauber, alle nett, toller Pool, direkt am Strand, herrlich.
    Strand superschön, gleich daneben ein Riff zum Schnorcheln, Glasbodenbootfahren,...
    Kannst mich nicht im Handgepäck mitnehmen? Bin auch ganz unauffällig, leise,... äh na gut - vielleicht hat das Handgepäck dann etwas Übergewicht... *grins*

    :wave: Bine
     
    #2
  3. 09.10.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Danke Bine,
    wenn Du den Aufpreis für das Handgepäck bezahlst?! ;)
     
    #3
  4. 09.10.10
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    Hallo Claudia!

    Wir waren dieses Jahr bereits zum dritten mal im Makadi Oasis. Das ist im Madinat Makadi. Da sind acht Hotel von den spanischen Ketten Solymar und Iberotel. Wir waren jedes mal sehr zufrieden. Das Hotel, in das wir immer gehen ist nicht direkt am Strand - was auch seine Vorteile hat. Wir waren dieses Jahr mit 3 Kindern dort. Mein Großer war zu der Zeit (noch nicht ganz) 6 Jahre alt, mein Kleiner ist im Urlaub 4 Jahre geworden und mein Kleine war etwa 16 Monate alt zu der Zeit. Meine Kinder waren sehr auf die Pools fixiert - also war es eh nicht dramatisch daß es knapp 10 Minuten zum gehen sind zum Strand. Schau einfach mal kurz hier rein:

    Hotel Iberotel Makadi Oasis Club & Resort in Makadi Bay (Hurghada/Safaga) - Hotel Iberotel Makadi Oasis Club & Resort in Ägypten

    Dieses Jahr waren wir drei Wochen im Juni, wir waren aber auch schon im Mai. Das war bisher immer gut (auch wenn es mir dieses Jahr zu heiß wurde - da ist ja nicht jeder so empfindlich wie ich - mir waren 42 Grad ohne Wind einfach zu heiß :) )

    Also das würd ich Dir absolut empfehlen! Die Anlage ist schon älter aber eingespielt und wird stetig in Schuß gehalten. Ich habe gerade schnell gelesen, daß sich jemand über quitschende Terrassentüren aufgeregt hat. Das ist normal kein Problem - das sagt man an der Rezeption und das wird dann umgehend in Ordnung gebracht... Dieses Hotel hat sehr viele Stammgäste, es gibt viele die schon seit der Eröffnung hin fahren und das spricht glaub ich für sich. Daß Du da jedoch reinen Badeurlaub machen würdest, ist Dir sicherlich klar. Im Madinat Makadi hast eine kleine Einkaufsstrasse und die Möglichkeit zum Golfspielen, naja, und noch ein paar Sachen, die durchaus üblich sind. Schaus Dir mal an. Für Ägypthen ist das echt kein schlechtes Haus. Daß das kein MagicLife-Club oder so ist auch klar...

    Lg
    Micha
     
    #4
  5. 09.10.10
    samia joelina
    Offline

    samia joelina

    Hallo Claudia,

    auf jeden Fall das Stella vermeiden !!!! Wir waren da, unter aller Sau !!! Wir waren im März dort.

    LG Samia
     
    #5
  6. 09.10.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo Micha,
    danke für Deine ausführliche Beschreibung. Das Hotel bzw. den Hotelkomplex hab ich mir schon angeschaut und steht, denke ich, zur Auswahl bei uns :) In welchem Hotel wart Ihr dann genau?
     
    #6
  7. 09.10.10
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    Hallo Claudia!

    Ich muß mich verbessern, das sind inzwischen neun Hotels (ich habe das Golfhotel vergessen)
    Wir waren in beiden Teilen vom Makadi Oasis - zweimal im "alten" Teil, einmal (dieses Jahr) im Family Resort. Der große Unterschied ist daß im "Family-Resort" ein zweites Bett drin ist - also sprich zwei Elternbetten (die schnell zu einen Doppelbett zusammen geschoben sind) und zwei weitere Betten - da ist im "alten" Teil nur eins. Grundsätzlich ist aber sonst eigentlich kein Unterschied - weil die Anlage zusammen gehört und Du alles nutzen kannst. Ob Du an den Familiypool gehst oder den anderen, welches Restaurant Du bevorzugst - alles Deine Sache. Übrigens auch vielleicht ganz interessant daß die nach den Hygienevorschriften arbeiten, die Du auch aus Deutschland kennst, das heißt wer mit Lebensmittel in Berührung kommt trägt grundsätzlich Handschuhe und viele weitere Sachen. Das geht sogar so weit, daß sie die Tische auf der Poolterrasse ausschließlich mit den Wasser aus den Plastikflaschen putzen...

    Das ist sicherlich mit unter der Hotelleitung zu verdanken. An deren Spitze steht ein Deutscher. Somit wissen sie auch was deutsche Gäste wünschen und erwarten ;)

    Wenn Ihr in dieses Hotel fahrt kontaktier mich ruhig, ich kann Dir sicherlich noch ein zwei Fragen beantworten...

    LG
    Micha
     
    #7
  8. 09.10.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo zusammen,
    noch ein Nachtrag: Meinen Mann würde noch interssieren, ob es Windsurf-Möglichkeiten gibt.
     
    #8
  9. 11.10.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    @Micha,
    danke für Deinen ausführlichen Bericht.
     
    #9
  10. 07.11.10
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Ich schubs diesen Thrad noch mal hoch....

    Mir wurde gestern im Reisebüro dieses Hotel Iberotel Makadi Club Oasis empfohlen....

    Das scheint das zu sein, das du Spazismami wohl genannt hast....

    @ Lenchen06 hast du dich für dieses Hotel enschieden oder hast du ein anderes genommen?

    Wir wollen Pfingsten sicher mit einem Kind (Patenkind) oder mit zwei Kindern in Urlaub fliegen.
     
    #10
  11. 15.12.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo Sommerwind,
    wir haben das Hotel gebucht, kann Dir dann berichten, wenn wir da waren.
    Sorry für die späte Antwort, ist wohl an mir vorbei gegangen :-(
     
    #11
  12. 15.12.10
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    Hallo Ihr Zwei!

    Also Claudia, dann wünsch ich Dir einen ganz tollen Urlaub! Ich bin mir sicher das wirst Du nicht bereuen, dieses Hotel genommen zu haben. Ich würde Dir so unheimlich gerne noch ein tolles Restaurant in Hurghada empfehlen, denn ihr werdet sicher mal rein fahren, oder? Aber leider habe ich den Namen vergessen. Wir haben da einen Bekannten unten. Ihn haben wir in unseren ersten (gemeinsamen) Urlaub in Hurghada kennen gelernt. Ist übrigens eine lustige Geschichte wie...
    Nun er ist ein Geschäftsmann dort, er hat zwei Lokale und ein Souvenierladen, einen sehr großen. Er ist Ägypther und mit einer Deutschen verheiratet. Er achtet sehr auf deutschen Standart, man kann dort wirklich absolut problemlos essen und das echt ägypthisch und für echte Preise. Jaser unterscheidet zwar bei den Preisen zwischen Einheimischen und Touristen, ist aber meiner Meinung nach in Ordnung. Vom Verhältnis her kostet ein Tee für einen Einheimischen vielleicht 5 Cent und für Touristen 50 Cent, aber die Preisgestaltung die er hat ist definitv für beide Seiten fair. Wenn es Dich interessiert schreib mir doch eine PN, dann umschreibe ich es Dir. Ich freue mich sehr für Dich, Du darfst Dich auf einen wirklich richtig tollen Urlaub freuen. Meiner Meinung nach paßt dort alles rund rum. Die Animation ist glaub ich in Ordnung, wir haben eigentlich nie, oder zumindest fast nie teil genommen. Was sie machen ist sehr unaufdringlich. In der Hotelanlage ist auch ein Arzt und eine Apotheke, zu denen man bedenkenlos gehen kann. Eine Auslandskrankenversicherung würde ich Dir übrigens unbedingt empfehlen, falls Du keine hast. Ich würde unheimlich gerne mit Dir tauschen, meine Kinder übrigens auch... Wir werden wohl in nächster Zeit nicht mehr da hin reisen, weil erstens mein Mann nicht immer ins selbe Hotel mag, er plant für nächstes Jahr schon Italien, und zweitens auch der Geldbeutel für dieses Hotel auch groß genug sein sollte... Du mit Deinen Knirps kannst noch schön ausserhalb der Ferien verreisen - das ist bei uns nun vorbei und dementsprechend würde auch dieses Hotel für uns kosten... Schade... Mal gucken wie lange es dauert, bis ich meinen Mann wieder dazu breit tretten kann. Ich finde es auch schön wenn man immer wieder was Neues anschaut. Aber wenn es finanziell drin wäre würde ich beides machen, einen Urlaub um was Neues an zu sehen und dieses Hotel immer einmal, um richtig aus zu spannen...

    Ach ich glaub, ich hab Dich noch nicht über die Kinderanimation informiert. Da das Hotel sehr viel mit Tui zusammen arbeitet haben Sie dort auch ein "Badingoo" Das ist in drei verschiedene aufgeteilt. Es gibt was für Babys, ich glaub zweimal die Woche eine Stunde oder so. Ich weiß nicht mehr, das habe ich nicht genutzt (Bei drei ist ein Kind kein Kind ;)) und auch eins für die größeren, über das ich nichts sagen kann. Aber ab 4 Jahren können sie eben in das Badingoo, in dem wir waren. Nach dem Frühstück startet da die Animation bis um 12 oder so, dann haben die "Baddies" Mittagspause und dann am nachmittag ist es nochmal. Da treiben sie allerhand lustiges, als wir dort waren haben sie Halbweihnachten oder so gefeiert und die Kinder Plätzchen backen lassen... Irgend was lustiges fällt ihnen immer ein. Die Kinder haben da eben ein Clubhaus mit Spielplatz, der komplett überdacht ist. Zweimal pro Woche kann man sein Kind (nach Voranmeldung versteht sich) den ganzen Tag dort lassen, das heißt man bringt sie schon morgens hin und sie gehen dann mit den Baddies zum frühstück (wobei man pünktlich sein sollte, weil sie extra dafür aufstehen und die Animatöre haben wirklich lange Tage...) Bis spätestens 20 Uhr (oder war es halb acht oder viertel nach?) müssen dann die Kinder geholt werden (Wir haben es einmal nicht pünktlich zurück geschafft, da haben die Baddies sie einfach gleich in die Kinderdisco mit genommen) Also wenn Ihr dann mal was alleine machen wollt, da wird Euch seitens des Hotels auch geholfen. Wenn Ihr vor habt, Abends nicht auf dem Zimmer zu bleiben, sondern auch mal an die Bar wollt, oder grundsätzlich das Kleine schlafend im Zimmer lassen wollt, laßt Euch eins gesagt sein: Ihr braucht ein gutes Babyphone. Wir haben das oft gemacht, daß wir uns verdrückt haben, wenn die Kinder geschlafen haben, weil wir einfach die schönen Tage auch schön ausklingen lassen wollten. Wir wissen zwar auch daß unsere Kinder, wenn sie schlafen wirklich schlafen, hatten aber trotzdem ein Babyphone dabei. Aus Erfahrung auch gleich das Richtige. Auch wenn es von der entfernung mit 400 - 500 Metern schon passen würde, es muß ein stärkeres her. Es hat was mit der Bausubstanz zu tun, daß die Wellen oder wie das auch immer hin haut da nicht durch kommt, also am besten ein Funkgerät mit 2 - 3 km Reichweite mit Babyruffunktion, das wäre perfekt. Und es rentiert sich echt, Abends noch an die Bar zu gehen. Mal haben die Bauchtänzer oder eine Sängerin, dann haben die Baddies wieder ein lustiges Unterhaltungsprogramm mit Spielen. Als wir dort waren war gerade WM, da mußten wir zur Großleinwand... Also wenn das für Euch in Frage kommt (meine mußten pünktlich ins Bett sonst war weder der Abend noch der Tag mit ihnen auszuhalten) dann nimm Dir was anständiges mit, denn das was das Hotel anbietet, kannst, sorry, echt in der Pfeife rauchen...

    So, ich sollte mal wieder aufhören, glaub ich, aber ich find das Hotel sooooo toll, daß ich mich echt zwingen muß. Wenn Du noch was wissen willst, dann schreib mich ruhig an...

    LG
    Micha
     
    #12
  13. 28.12.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Vielen lieben Dank Micha,
    sorry, dass ich jetzt erst antworte, aber irgendwie habe ich keine Benachrichtigung bekommen. Wir freuen uns schon sehr und im neuen Jahr geht es dann auch schon bald los. Werde berichten, wie uns das Hotel gefallen hat :)

    LG und einen guten Rutsch ins neue Jahr
     
    #13
  14. 17.01.11
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo Spatzismami,

    ich kann nur eins sagen: SCHADE, dass es schon vorbei ist - jederzeit wieder. Dein Bericht hat super genau hin gehauen. Ich kann alles so unterschreiben :)
    Tolles HOtel, schöne Anlage, super-nette Angestellte, toller STrand, Kinderclub und Kinderdisco "voll cool" (laut meiner Tochter), Essen "leider" auch gut ;)
    Sehr zu empfehlen
     
    #14
  15. 02.07.11
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    Hallo Claudia!

    Jetzt habe ich gerade nach diesen Thread geschaut und freue mich unheimlich, dass es Dir bzw Euch auch so gut gefallen hat. Ich habe keinen Grund dieses Hotel schoen zu reden, hatte nur über Tatsachen berichtet :) Das Hotel ist echt eine Schau. Und, wird Euch das Oasis Team irgendwann wieder sehen? Momentan würde ich mich glaub ich nicht hin trauen. Das Hotel selbst ist sicher aber ich hätte Angst nach Aegypthen zu fliegen, bevor sich die Stimmung dort nicht komplett beruhigt hat. Wo wart ihr übrigens dann, im alten oder neuen Teil? Und wie lange? Habt ihr Ausflüge gemacht? Ich finde die da unten sind echt verrückt, in der Wüste so ein Golfplatz - und der Rasen ist schöner und leuchtender grün als der in unserem Garten :)

    Also verspätet - schön, dass es Euch auch so gefallen hat!

    LG
    Micha
     
    #15
  16. 03.07.11
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo Lenchen06,

    ich denke mal Ihr wart Anfang Januar in Ägypten. Wie war das Wetter? Wir planen für nächstes Jahr Januar bzw. Februar unseren Urlaub in Makadi. Ich bin aber noch skeptisch bzgl. des Wetters. Ist das Wetter zum Baden im Meer geeignet oder eher im Hotelpool?
     
    #16
  17. 03.07.11
    Wasserhex
    Offline

    Wasserhex

    Hallo Locke,
    Januar und Februar sind grundsätzlich die kühlsten Monate in Ägypten, aber auch die günstigsten für den Geldbeutel. Ich hatte Anfang Februar eine Tauchreise geplant, die dann leider durch die Unruhen komplett ins Wasser gefallen ist. :-(
    Durch diese Unruhen habe einige Hotels ihren Standard verloren, weil keine Gäste mehr kamen, musste Belegung ausgestellt werden. Ich wünsche den Ägyptern nur, dass sich diese Situation schnell wieder bessert. (Eine Bekannte hatte nach 2 Wochen Tauchurlaub (Juni) in einem Holiday Inn Hotel 5 kg weniger auf den Rippen, weil das Essen so grausam war)
    Mit etwas Zeit und Geld würde mich allerdings nichts davon abhalten auch jetzt wieder ans Rote Meer in Ägypten zu fliegen.

    Das Meer hat zu der Zeit 21-22 Grad, es geht meistens ein scharfer Wind, der alles etwas abkühlt. Man kann natürlich auch super Glück haben, bei wenig Wind gibt es auch dann Tage mit fast 30 Grad, die Regel liegt nach meiner Erinnerung eher bei 24-26, Nachts eher nur etwas für lange Hosen und Ärmel. Ein Hotelpool sollte unbedingt gut beheizt sein.
    Also keinen garantierten Super-Sommer, mit ein bißchen Glück aber sehr angenehm.
     
    #17
  18. 13.07.11
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo Locke,

    also wir waren mitte Januar dort und hatten wohl gerade Glück - davor war es nach den Erzählungen für Ägytische Verhältnisse "bitterkalt". Wir konnten täglich baden, wobei das im Pool nur im beheizten Teil möglich war, das Meer war wärmer als der Pool. Es war aber nach dem Baden sehr angenehm, dass wir Bademäntel dabei hatten, so konnten wir uns gut "einmummeln" den es ging schon ein wenig der Wind. Wenn wir wieder trocken waren, war es dann angenehm. Also tagsüber hatten wir bis zu 25 Grad, hat aber abend sehr schnell ausgekühlt und eine Fleecejacke war nicht ungangenehm.
    Also grundsätzlich würde ich jederzeit wieder in dieses Hotel gehen, nur im Moment aufgrund der politischen Lage, eher nicht. Auf jeden Fall würde ich im Moment schon sehen, dass ich in ein Hotel komme, dass einer großen Kette bzw. Reisegesellschaft angehört, wie hier der TUI.
    Unser Urlaub war auf jedenfall seeeeeehr entspannend.
     
    #18
  19. 07.08.11
    wischmob
    Offline

    wischmob Inaktiv

    Makadi Oasis Iberotel ist spitze,
    da war ich mit meinem Mann im Oktober ,traumhaft,
    mein Mann wollte nie nie nach Ägypten,jetzt sofort wieder.
     
    #19
  20. 19.09.11
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    wischmob,
    genau soooo ging es mir auch :)
     
    #20

Diese Seite empfehlen