Wer war schon mal auf Madeira?

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von yve, 15.12.09.

  1. 15.12.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo liebe Mit-Hexen,

    ich hab da mal eine Frage an Euch.
    Wer von Euch lebt auf der schönen Insel Madeira oder war dort schon mal in Urlaub?

    Vor etwa 5 Jahren sollte Schatzi und ich mit einer Reisegruppe dorthin.
    Leider kam mir zwei Tage vor der Abreise meine Not-OP dazwischen
    und es wurde aus dem Urlaub leider nichts.
    Nun haben wir überlegt,ob wir diese Reise evt. nächstes Jahr im Sommer
    mit Tochter (15 Jahre) erneut antreten.

    Vielleicht hat ja jemand von Euch Tipps für uns,
    was das Buchen und den späteren Aufenthalt betrifft.
    Also ich meine in welchem Ort,welche Hotels,was ist besonders zu beachten,Sehenswürdigkeiten,mit welchem Flieger usw.
    Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht,was kann man und raten?

    Wir haben verschiedene Reisekataloge angeschaut,
    aber…naja…so viel Auswahl…was ist wirklich gut und was ein Reinfall?
     
    #1
  2. 15.12.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Yve,

    ich selbst war noch nie auf Madeira, aber meine Eltern sind große Fans. Sie haben sich dort vor Jahrzehnten in einem Timesharingobjekt eingekauft und kennen die Insel sehr gut. Wenn Du magst, frage ich sie mal. Kann aber in einem Roman enden... ;)
     
    #2
  3. 15.12.09
    Monale
    Offline

    Monale

    Ich war mit meinem Mann im Mai diesen Jahres in Madaira.
    Unser Hotel kann ich nur weiterempfehlen Hotel Porto Mare - 4-Sterne-Hotel innerhalb des Resorts Vila Porto Mare in Funchal - Insel Madeira
    Das Hotel hat 5 Sterne !!!! Direkt Nebenan ist ein Partnerhotel, aber nicht so schön. Das Zimmer war der Hammer. Wir hatten eine Junior Suite gebucht. Traumhaft!!! Neben einem rießigen Bett gabe es auch zwei Badezimmer, Bademantel etc. Alles Tip Top in Ordnung.Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das reichte auch aus, da es im Umfeld sehr viele, sehr gute Restaurants gibt. Ich komme jetzt noch ins schwärmen. In die Stadt konnte man bequem zu Fuß gehen...haben wir jedenfalls getan. Auch hier gab es unzählige Restaurants.
    Einen kleinen Nachteil hatte das schöne Hotel. Abend...ab ca. 23.00 Uhr war Ruhe im Haus !!!!!
    Ach so...wir haben über Reisebüro gebucht.
    Liebe Grüße Simona
     
    #3
  4. 15.12.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Schubie,

    ich liebe Romane und ich hab ja noch Zeit bis nächsten Sommer...!:rolleyes:
     
    #4
  5. 15.12.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Yve,

    *kicher* dann werde ich mal meinen Stenoblock packen und rüberwandern... ;)
     
    #5
  6. 15.12.09
    yve
    Offline

    yve

    Liebe Monale,

    danke für Deine Antwort.
    Werde mir das Hotel mal ansehen.Hört sich ja gut an.
    War das mit der Ruhe ironisch gemeint?
    Ich meine,wir gehen auch gerne um diese Uhrzeit in die Ruhe...:rolleyes:
     
    #6
  7. 15.12.09
    yve
    Offline

    yve

    Ach Schubie,

    Du bist ja wieder herzallerliebst.:rolleyes:
    Schön da bekomme ich neue Lektüre...freu...
    Wenn es allerdings den Kessel sprengen sollte,
    dann gib ne Info und Du bekommst über PN mal ne Mail-Adresse.

    Ach und gaaaanz liebe Grüße an Deine Eltern...=D
     
    #7
  8. 15.12.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ all: Ab 23:00 Ruhe ???.....Hey, das ist genau mein Hotel, im Ernst !!:finga:
     
    #8
  9. 15.12.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Sputnik,

    sehe ich wohl auch so...
    Da wir immer über Tag viel unternehmen, sind wir abends echt platt und freuen uns dann auf`s Bett um neue Energie zu tanken für den nächsten Tag.;)
     
    #9
  10. 15.12.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Madeira

    Hallo Yve,
    wir waren schon einige male auf Madeira. Da ich es lieber sehr ungezwungen mag, sind wir nur das erste mal in einem Hotel gewesen. Danach immer Privat. Wenn Du Interesse hast, kann ich im Januar gerne näher berichten.
    Habe zur Zeit großen Streß, meine Mama ist aus dem KH zurück und wir kommen zu nichts mehr.
    Liebe weihnachtliche Grüße
    Zuckerpuppe
     
    #10
  11. 15.12.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Zuckerpuppe,

    sehr gerne,da würde ich mich echt sehr freuen.=D
    Also warte ich ganz brav auf den Januar...ist ja nicht mehr lang...;)
    Ich wünsche Gute Besserung und ein schönes Fest und Guten Rutsch!
     
    #11
  12. 16.12.09
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Madeira.............

    Hallo Yve..........
    mir geht's ähnlich wie Zuckerpuppe........im Augenblick komme ich nicht dazu, aber ich suche mal Adresse usw. von unserem Hotel in Funchal heraus........Doch soviel schon heute...........wir waren sowas von begeistert von Madeira......das letzte Mal waren wir genau vor drei Jahren dort, aber es "klingt" noch immer nach!
    Liebe Grüße, schöne Feiertage, alles Gute für's neue Jahr und dann mehr zu diesem Thema!
    Chou-Chou
     
    #12
  13. 16.12.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Chou-Chou,

    ich danke Dir für Deine Antwort und freue mich dann im neuen Jahr auf Deinen Bericht.
    Auch Dir und Deiner Familie schöne Festtage und einen guten Start ins Neue Jahr.
     
    #13
  14. 03.02.10
    Noctua
    Offline

    Noctua Inaktiv

    Hallo Yve

    ist schon länger her, daß ich auf Madeira war, deshalb kann ich mich leider an den Hotelnamen nicht mehr erinnern. es lag etwas außerhalb von Funchal, hatte aber einen Hotelbus der mehrmals täglich in die Stadt pendelte.

    Den haben wir intensiv genutzt, denn selber auf der Insel Autofahren erfordert sehr starke Nerven - enge Kurven und der einheimische Fahrstil "vor der Kurve hupe ich, bremse ist aber nicht drin" sind ein wenig gewöhnungsbedürftig.

    Von Funchal fahren aber Busse in fast jede Ecke der Insel, die Fahrtpreise waren sehr günstig und die Fahrer lassen einen immer sehr zuverlässig da raus wo man hinwollte.
    Strand bzw Badeurlaub ist sehr schlecht auf Madeira, da es kaum Strände gibt und man nur sehr steinig bzw. über Leitern ins Wasser kommt.

    Ganz super läßt sich die Insel zu Fuß entlang der Levadas (Levada ? Wikipedia) erkunden. Es gibt viele wunderschöne Wanderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.
    Ein guter Reiseführer ist hier sehr zu empfehlen. Und wer Eidechsen mag hat viel zu entdecken :)

    Schön war auch die Hochebene Paul da Serra - zu dieser sind wir allerdings mit einer gebuchten Tour gefahren.

    Ich würde dir empfehlen ein Hotel in oder nahe bei Funchal (dann möglichst mit Pendelbus-Service) zu suchen. Das ist der beste Ausgangspunkt um den Rest der Insel zu entdecken.

    Lieben Gruss
    Noctua
     
    #14
  15. 03.02.10
    ALU
    Offline

    ALU

    Hallo Yve,

    ich kann mich Noctua nur anschließen. Auch wir waren vor Jahren auf Madeira in einem Apartementhotel am Stadtrand von Funchal. Frühstück hatten wir dabei, ansonsten gibt es sehr viele Essensmöglichkeiten. Wir waren viel auf Levada-Wanderungen. Dafür war der öffentliche Nahverkehr top. Zuverlässig, sehr günstig und man konnte ein- und aussteigen nach Bedarf. Das brachte von uns von unserem Vorhaben Mietwagen völlig ab. Wir hatten zwei sehr schöne Wochen.
     
    #15
  16. 04.02.10
    yve
    Offline

    yve

    Hallo Noctua und Alu,

    vielen Dank für Eure Info`s.
    Ich denke auch,wenn es wirklich klappen sollte,daß wir dieses Jahr nach Madeira kommen,dann werden wir wohl Funchal wählen.
    Das mit dem Bus finde ich auch klasse.
    Wenn wir auf Mallorca sind,fahren wir die ganze Insel immer mit dem Mietwagen ab.
    Aber da kennen wir uns ja schon ein wenig aus...
    Für meine Nerven ist auf Madeira der Bus wohl besser.
     
    #16
  17. 11.05.10
    yve
    Offline

    yve

    Hallo,

    kleine Zwischeninfo...
    Leider wird dieses Jahr nichts aus Madeira :-(.
    Das müssen wir leider noch etwas verschieben.
    Echt schade,ich hatte mich schon richtig gefreut.
    Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.
    Aber so bleibt uns,
    wenn alles gut geht und die Flüge nicht gestoppt werden,
    noch unser alljährlicher Herbsttripp nach Mallorca.Freu!
     
    #17
  18. 10.10.11
    sannetaucht
    Offline

    sannetaucht

    Huhu!
    Wenn noch aktuell: Ich war auf Madeira. Das war 2001, eigentlich wollte ich ja tauchen, aber so 2 Tage nachdem wir gebucht hatten, hat sich Kind Nummer 2 bemerkbar gemacht.
    OK. Mein Mann war tauchen, zum Sonnen und am Pool rumliegen ist Ende November/Anfang Dezember nicht so die beste Zeit, aber die Insel ist soooo toll. Wir waren im Galomar, ist außerhalb von Funchal in dem Unterwasserschutzgebiet.
    Wir haben Inselrundfahrten gemacht und waren in Funchal, tolle Stadt mit ganz eigener Atmosphäre. Als wir da waren konnten wir das "Gorch-Fock-Schiff" besuchen (Originalton Kind1)
    Madeira ist ruhig, hat aber, je nachdem wo man unterkommt viele Hügel oder Treppen. Wir haben den Kinderwagen stehen lassen, musste die 2,5jährige laufen und Treppen steigen.
     
    #18
  19. 10.10.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Yve,
    Entschuldigung, dass ich mich nicht mehr gemeldet habe:cool:

    Aber:
    Wir waren zuerst in St Martino, ein Vorort der nahtlos in Funchal übergeht, Rt Westen. Leider hat uns das Quartier überhaupt nicht zugesagt. (Wir haben privat gebucht). Es war eine Deutsche mit einem Portugisen verheiratet. Die haben den Keller ausgebaut, und der war etwas feucht, auch die Badewanne war alles andere als toll, das Wasser hat 1 !! Stunde gebraucht bis man genügend Wasser hatte zum Entspannen. Duschen war so armseelig, da man die Wassertropfen zählen konnte!. Da waren wir Gott sei Dank nur eine Woche.:eek:

    Danach sind wir umgezogen, =D nach Canico de Baico. In eine Eigentumswohnung von einer Potugisischen Lehrerin. Sie selbst wohnte 1 Straße weiter in ihrem Haus.
    Da hatten wir eine so schöne Wohnung mit allem erdenklichen Comfort, sodass ich diese Wohnung noch drei mal buchte. Immer 3 Wochen. Wir hatten von der Waschmaschine über Trockner sowie kleinen Gefrierschrank 60x 40x 60 und ebenfalls Meerblick von der Küche aus. Das Wohnzimmer hatte bodentiefe Fensterfront, mit direkten Meerblick und kleinen Balkon. Das Badezimmer war allerdings ohne Fenster. Das SZ hatte ebenfalls direkten Meerblick, die gesamte Wohnung hatte Korbmöbel und alles war sehr gepflegt. Einen Aufzug hatte das Haus auch so konnten wir die schweren Koffer einfach in den 2. Stock bringen lassen.
    Diese Wohnung kann ich nur sehr empfehlen.
    Ich mag keine Hotels, ich esse gerne irgendwo, wo ich gerade bin. Brauche keine Essenszeiten einhalten und bin total mitten unter Einheimischen, wo ich viel mehr vom Land und Leuten sehe und genießen kann

    Nachtrag,
    gewandert sind wir jeden Tag, bis zu 9 Stunden. Das Wetter war über alle 4 Jahreszeiten verteilt, vom Frühling bis Winter.
    Am Emcomiadapass war Schneefall und die Wiese auf der die Callas geblüht haben, waren voll im Schnee, nach einer 1/2 Stunde war wieder alles vorbei.
    Badespass hatten wir nur in den Naturschwimmbecken in St Monic, alles andere war mir zum Shwimmen zu gefährlich. Aber wir sind keine Wasserratten, wir gehen lieber wandern.
     
    #19
  20. 11.10.11
    Lauffee
    Offline

    Lauffee

    Hallo Yve,

    wir waren in der Nähe von Funchal, wie das Hotel hieß, weiß ich nicht mehr. Wir sind auf Madeira viel gewandert, es gibt so einen kleinen Wanderführer, ich glaub von Marco Polo. Ansonsten haben wir uns ein Auto gemietet und haben uns so alles angeguckt. Die Schlittenfahrt in Monte haben wir auch gemacht, hoch sind wir gegondelt. Wir waren über Weihnachten dort. Alles war voller Lichter und es war warm.

    Grüße

    Melanie
     
    #20

Diese Seite empfehlen