Whiskey-Pralinen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von steffie_hexe, 09.03.11.

  1. 09.03.11
    steffie_hexe
    Offline

    steffie_hexe

    Whiskey-Pralinen
    ca. 50 St.
    150 g Vollkorn-Butterkekse in Stücken 6 Sek./ St. 4 zerkleinern und umfüllen.
    100 g Vollkorn-Butterkekse in Stücken,
    50 g Walnüsse und
    50 g kandierte Kirschen 10 Sek./ St. 5 zerkleinern und zu den Keksen umfüllen.
    125 g Zartbitterschokolade in Stücken 10 Sek./ St. 10 zerkleinern, runter schieben
    60 g Butter in Stücken dazugeben, 2 Min./ 40°/ St. 1,5 schmelzen.
    1 Ei,
    55 g Zucker
    die Keks-Nuss-Kirsch-Mischung und
    50 g Whiskey dazu geben und ca. 25 Sek./ St. 4 vermischen.
    Die Masse auf Frischhaltefolie geben, in etwa 2,5 cm dicke Rollen formen und im Kühlschrank ca. 2 Stunden fest werden lassen.
    Dann die ausgewickelten Rollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

    500 g Wasser in den Mixtopf geben, Siebeinsatz einsetzen.
    ca. 50 g Schokolade in einen hitzebeständigen Gefrierbeutel geben und in den Siebeinsatz legen, so dass die offene Seite des Beutels oben aus dem Deckel ragt. Ca. 5 Min./60°/ St. 1 die Schokolade schmelzen. In der Zeit
    Walnusskernhälften halbieren/ dritteln.
    Wenn die Schokolade geschmolzen ist, eine kleine Ecke des Beutels abschneiden und so die Schokoladentupfen auf die Scheiben spritzen. Sofort zerkleinerte Walnüsse aufsetzen.
    Alles erstarren lassen, in Pralinenhüllen legen,
    anschauen, genießen, verschenken... ;)

    [​IMG]

    Noch mehr Bilder dazu gibt es HIER.
     
    #1
  2. 09.03.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Steffie,

    deine Pralinen sehen super aus, muß ich mal bei Gelegenheit ausprobieren. =D

    Aber deine Bilder solltest du in der Galerie hochladen, da wohl alle Bilder in den Beiträgen gelöscht werden. Das fände ich sehr schade, denn sie sehen toll aus.
    Schau mal HIER, da ist eine tolle Anleitung zum hochladen von Fotos
     
    #2
  3. 09.03.11
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Steffie,

    mir geht es die anilipp - ich wollte dir auch gerade den Link zum Hochladen schicken, weil ich es schade fände, wenn die Fotos, die IN den Threads stehen, dann plötzlich alle weg sind!
    Hast du die Pralinen denn schon Weihnachten gemacht oder jetzt "einfach so"?
     
    #3
  4. 11.03.11
    steffie_hexe
    Offline

    steffie_hexe

    Danke euch!

    Ich habe die Pralinen jetzt einfach so gemacht. ;)

    Warum werden Bilder, die hier nur verlinkt sind, weil sie auf meinem Blog hochgeladen sind, denn gelöscht? Sie nehmen hier doch null Speicherplatz weg.
     
    #4
  5. 11.03.11
    steffie_hexe
    Offline

    steffie_hexe

    Ich habe das Bild nun in der Galerie, ein Mal falsch :rolleyes: und dann noch mal nach der Anleitung hochgeladen.
     
    #5
  6. 11.03.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Steffie,

    in der Galerie sind sie zu sehen, aber du hast wahrscheinlich den Fehler gemacht, den Kleckser hier genau beschreibt.
    Für die User ist es übersichtlicher, eine Fotoleiste zu haben, als den kompletten Beitrag nach Bildern durchsuchen zu müssen =D

    edit: na also, hat ja doch prima geklappt ;)
     
    #6
  7. 12.11.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Steffi,

    hast Du das Rezept schon mal ohne das Ei gemacht? Ich mag ungern rohe Eier in einem Teig, der nicht gebacken bzw. erhitzt wird.
     
    #7

Diese Seite empfehlen