Whiskeyplätzchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Wolfsengel, 30.11.08.

  1. 30.11.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    Rührteig:
    500g Rosinen
    150g Whiskey
    300g Mehl
    2 TL Backpulver
    100g Butter
    150g brauner Zucker
    150g gemahlene Haselnüsse
    150g grob gehackte Walnüsse
    2 EL Vanillezucker
    1 EL Zimt
    jeweils etwas gem. Muskat und Nelke
    Verziehrung:
    150g Kuvertüre (Kakaogehalt nach Belieben)

    Rosinen mit Whiskey über Nacht einlegen oder 3 Min. bei ca. 600 W, einmal umrühren, abkühlen. Walnüsse hacken, beiseite stellen. Haselnüsse mahlen und alle Zutaten bis auf Rosinen und Walnüsse St. 5-6/1,5 Min. mit Spatel mischen. Rest hinzufügen St. 6/LL/30 Sek. Mit zwei Teelöffeln Häufchen abstechen und als Kugeln aufs Blech setzen (Folie drunter). Ober-/Unterhitze, Mitte, 200 Grad vorgeheizt 15 Minuten backen, auskühlen lassen. Danach Kuvertüre schmelzen und mit einem Spritzbeutel (eingerolltes Backpapier) verzieren.
    [​IMG]
     
    #1
  2. 30.11.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Wolfsengel,=D=D=D

    ich glaube, ich fang nochmal an zu backen!!!:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #2
  3. 01.12.08
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo Wolfsengel!:wave:

    Die Plätzchen kenne ich als Snickerdoodle.
    Bei meinem Rezept sind keine Haselnüsse drin, sondern kandierte Kirschen. Da ich die nicht mag, nehme ich immer die entsprechende Menge mehr Walnüsse.
    Im TM habe ich die allerdings noch nie gemacht.
    Wird aber bald ausprobiert.
    Da ich die Plätzchen dieses Jahr irgendwie vergessen habe zu backen, bei den tollen Rezepten hier im Kessel, wird es noch nachgeholt.
    Danke, dass du mich dran erinnert hast!

    LG Claudia
     
    #3
  4. 06.12.08
    Chili-Lady
    Offline

    Chili-Lady

    Hallo Wolfsengel
    Tönt super - ist LL = Linkslauf ?
    Danke für die Klärung.:love4:
     
    #4
  5. 06.12.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Chili-Lady,

    ja, das ist Linkslauf, damit die Rosinen so bleiben, wie sie sind :p
     
    #5
  6. 06.12.08
    GrooveT
    Offline

    GrooveT

    Hallo Wolfi,

    oooch, und ich dachte, ich sei mit Backen fertig - jetzt muss ich diese Plätzchen nächste Woche doch noch mal ausprobieren.......;)

    Liebe Grüße
     
    #6
  7. 07.12.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Wolfi,

    Rosinen hab ich noch, Nüsse auch und Whiskey dümpelt eh noch rum...und diese Teile sind ja sowas von lecker....ein klasse Rezept!!
    Nur vom Bild angucken wäre ich wohl standhaft geblieben...aber so nach einem Realityschleckerle....da muss ich die wohl backen...:p:p...mir tut nur mein Wichtelchen leid, dass ich die Whiskeyplätzchen erst am Dienstag oder so backen werden....da ist mein Päckchen schon auf Reisen;)...sorry!
     
    #7
  8. 01.12.09
    wusi
    Offline

    wusi

    Hallo Wolfsengel!

    Habe diese tollen Plätzchen gebacken, totale begeisterung bei allen! SUPER! Vielen Dank für das Rezept.

    Habe allerdings cranberrys genommen, weil ich die noch hatte und die Rosinen vergessen hatte. Sehr lecker :p:rolleyes:
     
    #8

Diese Seite empfehlen