Wichtig für alle, die in Urlaub fahren!

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von eumel, 26.07.09.

  1. 26.07.09
    eumel
    Offline

    eumel

    Hallo,

    habe gestern mit Freuden gesprochen, die im Urlaub ganz schön blöd da gestanden haben. Darum habe ich mich entschlossen, Euch hier ein wenig vorzuwarnen.

    Dieser Tread ist wichtig für alle, die mit dem Auto in Urlaub fahren, besonders nach Frankreich!

    Es gibt wohl in Europa (und vor allem in Frankreich) immer mehr "unbemannte" Tankstellen. Man fährt ran und muß mit der Karte tanken. Das heißt: es muß eine Kreditkarte sein und die muß auch noch eine PIN (Geheimzahl) haben. Hat man die nicht, bekommt man keinen Tropfen Sprit. Ja, Ihr lest richtig: die Scheckkarten, wie wir sie in Deutschland meist nutzen funktionieren dort nicht!! Diese Tankstellen bestehen nur aus den Zapfsäulen und einem daran angebrachten Gerät für die Kreditkarte. Diskutieren hilft da nicht: ist ja keiner da... Ohne diese Kartenausstattung seid Ihr völlig aufgeschmissen und könnt froh sein, wenn ein anderer Autofahrer auch gerade an der Tankstelle ist, Euch versteht und Euch gegen bares auf seine Karte tanken läßt. Aber von denen sind besonders nachts nicht viele unterwegs...

    Also: Wenn Ihr nicht mit leergefahrenem Tank dumm rumstehen wollt, besorgt Euch bei Eurer Bank eine Kreditkarte MIT PIN! Die PINs kann man bei Kreditkarten auch nachträglich bestellen, kostet meist so bis 10 Euro.

    Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Urlaub!

    Eumel
     
    #1
  2. 27.07.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Eumel,
    also ich habe die Erfahrung gemacht, dass jede EC-Karte mit Geheimzahl funktioniert! Es muss keine Extra Kreditkarte sein.
    Ne EC-Karte hat man ja immer bei sich!!
    Mit der deutschen EC-karte tanke ich oft beim Intermarché wenn der zu hat....
     
    #2
  3. 27.07.09
    Schwedenmädel
    Offline

    Schwedenmädel

    Hallo an alle Urlauber, ich kann Eumel nur unterstützen. Da gerade viele Tankstellen erst in den letzten Jahren auf "unbemannten" Betrieb umgestellt und die Kartenzahlung eingeführt haben, sind die deutschen EC-Karten nicht in der Liste der akzeptierten Geldkarten enthalten, sondern nur Kreditkarten, die man aber nur mit PIN nutzen kann. In Frankreich, auch in Paris, hatte ich übrigens schon vor vielen Jahren Probleme mit der EC-Karte. Ich kann nur jedem Auslandsurlauber raten, sich mit einer Kreditkarte auszurüsten, weil die EC-Karte immer stärker nur in D akzeptiert wird.
    Schönen Urlaub wünscht Schwedenmädel
     
    #3
  4. 27.07.09
    Tomtenisse
    Offline

    Tomtenisse

    Hej!

    Auch ich schließe mich hier mal, denn in Schweden haben wir vorallem Abends auch schon diese leidvollen Erfahrungen machen müssen. Dort ist es meist bei Pre*m, aber auch andere Tankstellen funktionieren nur mit Kreditkarte und die EC Karte wollen die alle nicht!
     
    #4
  5. 01.08.09
    Carsten
    Offline

    Carsten

    Eine kostenlose Kreditkarte gibt es von Karstadt, die bleibt auch kostenlos, ist nicht nur ein Lockangebot wie bei vielen anderen Karten wo das erste Jahr frei ist und dann Jahresgebühren fällig werden. Die Karstadt/Quelle-Bank ist eigenständig und von der Insolvenzgeschichte nicht betroffen.
     
    #5
  6. 01.08.09
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Wir kommen gerade aus Holland und haben dort auch an unbemannten Tankstellen mit der EC-Karte getankt: ohne Probleme.
     
    #6
  7. 01.08.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    kann es sein, daß es damit zusammenhängt, ob die EC-Karte einen Chip draufhat oder nicht?
    Hab eine mit und eine ohne Chip.
     
    #7
  8. 01.08.09
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo Kaffeehaferl!
    Meine hat auch keinen Chip...
     
    #8
  9. 02.08.09
    eumel
    Offline

    eumel

    Hallo,

    es gibt da zwei Systeme bei den Kartenzahlungen. Die einen gehen auch mit der EC-Karte, andere aber eben nur mit Kreditkarten.

    Ich weiß leider nur von Frankreich, dass dort jeder Kontoinhaber von seiner Bank statt wie bei uns eine Bankkarte (EC-Karte) eben eine Kreditkarte bekommt. Die arbeiten dort ganz anders damit. Es sind auch nicht "echte" Kreditkarten, die einmal im Monat abbuchen, sondern meist Kreditkarten mit Debitfunktion. Die buchen nach jedem Karteneinsatz sofort ab. So wie bei uns die EC-Karten.
    Naja, und wer die Franzosen kennt, weiß, dass die sich selten um andere kümmern... ;)

    Jedenfalls kann es Euch auch im europäischen Ausland passieren, dass Ihr an diesen unbemannten Tankstellen landet, die nur mit Kreditkarten funktionieren.

    Wollte Euch auch bloß vorwarnen. Ich hätte jedenfalls keine Lust gerade nachts leergefahren dort zu stehen und warten zu müssen, dass jemand anders kommt, versteht, was ich von ihm will und mir weiterhilft!

    Ach so, das mit dem Chip auf der EC Karte ist auch schon wieder ein anderes System. Darauf stellen auch unsere Banken in Deutschland in Kürze ihre Automaten um. Hat glaub ich was mit der Sicherheit zu tun. Aber die Banken produzieren die Austauschkarte (die, die die alten Karten nach Ablauf ersetzen) automatisch alle mit Chip. Da seid Ihr sowieso auf der sicheren Seite. Das hat aber wie gesagt nichts mit den von mir gemeinten Stationen zu tun.

    Grüße
    Eumel
     
    #9
  10. 24.08.09
    nepolein
    Offline

    nepolein

    Halloechen Urlauber 8-)

    ich hab da auch noch was beizusteuern ;)
    wenn ihr nicht im Euroland Urlaub macht (z.B. GB, Schweiz usw.) lohnt sich die SparCard von der Postbank. Sie kostet erstmal nichts und man kann 10 mal im Jahr umsonst im Ausland Geld abholen - keine Umtauschgebuehren und keine Auslandsbearbeitungsgebuehren (die arbeiten mit vielen Banken der Visa Bank und cirrus zusammen).Ich hab bis jetzt immer eine Bank im Ort gefunden die die Sparcard akzeptiert.
     
    #10

Diese Seite empfehlen