Wie alt ist der Termomix

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Katharina, 23.07.02.

  1. 23.07.02
    Katharina
    Offline

    Katharina

    Hallo, ich hab heute für teures Geld beim Kundendienst angerufen - falls außer mir noch andere mit einem gebraucht gekauften TM arbeiten, gebe ich jetzt mal weiter, was mir gesagt wurde:
    Das Alter bestimmt sich aus der Servicenummer im Boden. Die ersten beiden Zahlen sind das Jahr, die nächsten beiden die Kalenderwoche, der Rest sei egal.

    Erschrocken bin ich über den Preis, den ein Besuch des Kundendienstes kosten würde: 36 E pauschal fürs Kommen und dann 1,20 Euro/min (abgerechnet wird im 10 min-Takt). Dazu kommen dann noch die Ersatzteile.
    (Falls das auf dieser Seite nicht stehen darf, bitte mich benachrichtigen, dann lösche ich´s wieder).
    Mal eine Frage an die, bei denen die 2 Jahre Garantie schon abgelaufen sind: Seid ihr nicht auch nervös, dass irgendwann hohe Zusatzkosten dazukommen?
    (Bei einer Bekannten war im dritten Jahr der Motor hin, bei einer anderen ein Riß im Topf und das Messer stumpf...(Trotzdem würden sie nie auf den TM verzichten und haben ja auch mich überzeugt...).

    Am schönsten wärs, wenn ich jetzt ein paar Dutzend beruhigende mails bekomme - nach dem Motto "keine Sorge, deinem TM wird es an nichts fehlen...."
     
    #1
  2. 23.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Katharina,

    hier kommt die gewünschte Beruhigungsmail. *Grins*

    Ich habe meinen TM zwar auch erst kurz, weiß aber aus dem Freundes- und Bekanntenkreis folgendes zu berichten:

    Nr. 1 hat ihren Thermomix TM-21 seit er 1995 auf den Markt kam und benutzt ihn relativ häufig - alles OK.

    Nr. 2 hat ihren seit 5 Jahren und arbeitet fast ausschließlich damit - alles OK. Sie hat ihn sogar mit nach Amerika genommen, als sie ausgewandert ist. Wer würde das nicht?! :p

    Nr. 3 hat ihn seit 3 Jahren und arbeitet sehr viel damit - alles OK

    und Nr. 4 hat das Vorgängermodell seit knapp 10 Jahren und hat nur einmal die Gummidichtung am Messer tauschen lassen, ansonsten auch hier alles OK.

    Ich hoffe mal, dass unsere Geräte auch so gut weiterarbeiten, denn die Preise sind ja wirklich extrem happig!

    Lieben Gruß,
    Clara
     
    #2
  3. 23.07.02
    Katharina
    Offline

    Katharina

    Beruhigungsmail

    Danke Dir!
     
    #3
  4. 23.07.02
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo Katharina!

    Im letzten Clubheft stand drin, daß der TM in der Regel nach frühestens 10 Jahren seine 1. Inspektion braucht.
    Und für Sachen wie Messer oder Spatelspitzen braucht man keinen Kundendienst, die kann man so bestellen.
    Wenn ihr eine Repräsentantin habt, dann kuckt die in der Regel auch mal nach Euerm Topf, wenn ihr denkt, es sei was nicht in Ordnung.

    Gruß Lisa
     
    #4

Diese Seite empfehlen