Wie bekommt man Sahne oder Creme am besten aus dem Mixtopf?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von MelPa, 04.10.11.

  1. 04.10.11
    MelPa
    Offline

    MelPa Inaktiv

    Hallo Ihr Lieben,

    hab meinen TM jetzt ein paar Tage in Gebrauch und hab so ein Problem mit Sahne und Cremes etc..
    Wie bekommt man das am besten aus dem Mixtopf ohne das man die Hälfte wegspült? Muss ich da immer das Messer ausbauen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Mel
     
    #1
  2. 04.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Mel,

    ich nehme ein weichen Teigschaber und den Rest, der am Messer klebt, lasse ich kurz mit der Turbotaste gegen die Topfwand schleudern. So ist das Messer sauber und kann denn Rest leicht rausholen.
     
    #2
  3. 04.10.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Mel,

    ich kann dir nur den Tipp von tiamisu ans Herz legen - da ich es genauso mache.
    Wenn mehr am Messer ums Messer hängt, so kannst du den Vorgang mehrmals wiederholen.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #3
  4. 05.10.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    das ist ein guter Tipp. Genauso mache ich es mit Teigresten am Messer . Klappt hervorragend.
     
    #4
  5. 05.10.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    Tiamisu hat dir ja schon den richtigen Tipp gegeben. Manchmal bietet es sich aber auch an, den Mixtopf mit etwas Leckerem zu spülen. Beim Schokopudding noch mit Milch aufgießen und damit "saubermachen". Kurz noch aufgewärmt gibt das einen leckeren Kaba. Beim Bananeneis funktioniert das genauso - gibt dann eben einen Bananenmilchshake. Bei Kräuterbutter oder Aufstrichen, schiebe ich oft noch einen Brotteig in dem ungespülten Mixtopf hinterher oder mache dann gleich einen Rohkostsalat. So kann man die Reste vom anderen Gericht mit dem nächsten gut verwerten. Ich arbeite gerne auch mit einem Silikonschaber - der TM-Schaber ist zwar praktisch, aber manchmal einfach zu wenig flexibel.
     
    #5
  6. 05.10.11
    Lilly39
    Offline

    Lilly39

    Mensch, soooo einfach und logisch - dass man da nicht selber draufkommt.
    Wie oft hab ich deshalb schon geflucht.
    Danke!
     
    #6
  7. 05.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Lilly,

    das hat mir meine TR bei der Vorführung gesagt und gezeigt, von alleine wäre ich da bestimmt auch nicht drauf gekommen;)
     
    #7
  8. 05.10.11
    Petrina
    Offline

    Petrina

    Hallo,
    wow, da mixt und mixt und mixt man, und denkt immer, man kann doch eigentlich alles, und siehe da, man lernt wohl nie aus.
    Cool, wußte ich gar nicht, Danke für den Supertipp.

    Grüße
    Petra
     
    #8

Diese Seite empfehlen