Wie bewahre ich am besten Tortenboden auf?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von setiva, 24.05.10.

  1. 24.05.10
    setiva
    Offline

    setiva

    Hallo Ihr Lieben,
    habe heute einen Tortenboden übrig und wir fahren für ein paar Tage weg. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich ihn aufbewahre damit er auch noch am WE einigermaßen frisch ist. Jetzt ist ja endlich mal schönes Wetter:love_big:aber dementsprechend werden die Lebensmittel auch schnell schimelig, wenn sie nicht im Kühlschrank liegen. Hat jemand eine Idee??

    Viele Grüße Setiva
     
    #1
  2. 24.05.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Setiva,

    ich würde den Tortenboden einfrieren ;)
     
    #2
  3. 24.05.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Setiva,

    ich backe Tortenböden meistens auf Vorrat und tuppere sie ein. Es gab (vielleicht gibt es sie noch) von Tupper so große Behälter, wo 2 Tortenböden bequem reinpassen. Darin kommt ich auch immer meine Eistorte.

     
    #3
  4. 24.05.10
    gurke
    Offline

    gurke

    Hallo Setiva,

    ich mache es auch so, schön einpacken und einfrieren.

    Viele Grüße
    Renate
     
    #4
  5. 24.05.10
    setiva
    Offline

    setiva

    Tja dann, werde ich das mal probieren. Ich hab' echt gedacht, dass er dann "knatschig" wird. Da bin ich aber froh, dass ich noch eine Lösung gefunden habe - wäre schade drum.
    Vielen Dank und liebe Grüße Setiva :finga:
     
    #5
  6. 25.05.10
    Valentine73
    Offline

    Valentine73

    Hallo Setiva,

    Tortenboden einfrieren geht prima, auch wenn du keinen Tupperbehälter hast. Einfach in einen großen Gefrierbeutel packen und verschließen. Zur Not tuts auch ein frischer Müllbeutel =D
     
    #6

Diese Seite empfehlen