Frage - Wie bewahre ich Heferolle auf?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von winni, 14.12.11.

  1. 14.12.11
    winni
    Offline

    winni

    Hallo,

    ich habe gestern abend eine Heferolle mit Nußfüllung gebacken und heute in 3 Teile geschnitten und fest in Alu-Folie verpackt. Da ich ein Stück erst in 2 und eins in 3 Tagen brauche, frage ich mich, wie ich sie am besten bis dahin aufbewahre. Im Kühlschrank, im Abstellraum (der nicht wirklich kalt ist) oder friere ich die Stücke ein und taue sie in 2 - 3 Tagen wieder auf. Was meint Ihr?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Sabine
     
    #1
  2. 14.12.11
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Sabine!

    Ich friere die immer ein, das ist für mich das einfachste und sie sind wie frisch.
     
    #2
  3. 14.12.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Sabine,

    ich mache es wie Angie.=D
     
    #3
  4. 14.12.11
    Kathi0580
    Offline

    Kathi0580

    Hallo Sabine,
    meine habe ich auch eingefroren, allerdings war sie nach 3 Wochen dann doch etwas trocken. Vielleicht sollte man sie doch schon früher rausnehmen. Geschmeckt hat sie dennoch und nichts ist übrig geblieben ;)
     
    #4
  5. 15.12.11
    winni
    Offline

    winni

    Vielen Dank. Ich habe gleich alles in den Gefrierschrank gelegt.

    LG
    Sabine
     
    #5

Diese Seite empfehlen