Frage - Wie dieses Rezept im TM machen?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Texasfan, 11.03.13.

  1. 11.03.13
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi zusammen,

    hab auf der Seite lecker. de ein tolles Rezept gefunden:

    Schichttorte mit weißer Schokolade - so geht's - LECKER.de

    Könnte man das auch im TM machen?

    Biskuit ist ja kein Thema, aber die Füllung?
    Hat da jemand einen Vorschlag, oder Idee?

    Falls die Frage nicht erlaubt ist, dann bitte den Beitrag entfernen.
     
    #1
  2. 11.03.13
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Texasfan,

    die Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen. Ich denke auf Hitze kann man da verzichten.
    Umfüllen und den Topf kurz säubern.
    Die weiße Schokolade auf Stufe 10 schreddern, die Milch, Butter und den Vanillzucker dazugeben und auf 37° schmelzen ( das mache ich bei dr weißen Mousse auch so).
    Etwas abkühlen lassen die Eiercreme dazurühren.
    Ich denke so könnte es klappen.
     
    #2
  3. 12.03.13
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    @Hi Regina,

    also dieses Rezept steht auf meiner "To-do-Liste".
    Wenn ich es ausprobiere, werde ich berichten..... und danke für deine Hilfe!
     
    #3
  4. 12.03.13
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Texasfan,

    wenn du das Rezept probierst, kannst du es dann thermomixtauglich einstellen?
     
    #4
  5. 12.03.13
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo Regina,

    na klar. Mache ich gerne, bin ja immer am ausprobieren. Nur mit dieser Creme hätte ich nicht so recht gewußt, wie ich es machen soll.
    Vielleicht klappt es ja schon am Wochenende
     
    #5
  6. 12.03.13
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Texasfan,
    ich würde Zucker und Ei mit dem Rühraufsatz und 50 Grad schaumig schlagen, ähnlich wie bei der Zabaglione. Das ist doch gerade das gute an unserem Mixi, dass man solche Sachen ohne Wasserbad toll hinbekommt.
    Die Wärme bewirkt, dass die ganze Sache mehr Stand hat. Kalt geschlagen fällt es schnell zusammen.
    Das Rezept hört sich echt lecker an, ich werde es zu Ostern backen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen