Wie entsafte ich im TM 31???

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von tabea100, 10.07.06.

  1. 10.07.06
    tabea100
    Offline

    tabea100 Inaktiv

    Hallo,

    ich habe den TM 31. Und meine Repräsentantin hat mal erzählt das man auch entsaften kann für Gelee eben. Nur wie mache ich das? Hat jemand Erfahrung gemacht?
    Leider kann ich sie nicht mehr selber Fragen das sie nicht mehr aktiv ist.

    Viele Grüße und Danke

    tabea100
     
    #1
  2. 10.07.06
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    #2
  3. 28.07.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    danke schon mal.........

    das geht doch hier mehr um Gelee, ich wollte schönen Saft draus machen und in Flaschen füllen.

    aber wieviel Wasser nimmt man dann??

    noch ne blöde Frage, ich hab schon gesucht und gesucht..........wo finde ich das Kästchen oder so für "suchen"? wo man Stichworte eingeben kann.
    Bin ja noch nicht so lange dabei, find mich noch nicht so gut zurecht hier.

    Danke für Eure Hilfe

    Stiflers-Mam
     
    #3
  4. 28.07.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Na nun bin ich ja voll falsch gelandet.................die ganzen links wo man draufklicken kann.............

    mmmh egal........die Frage bleibt ja trotzdem


    sorry für die falsche Rubrik.

    mfg
    Stiflers-Mam
     
    #4
  5. 28.07.06
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo Stiflers-Mam,

    also wegen dem Entsaften, ich hab dann halt vor dem gelee aufgehört :)

    Sonst guck mal hier: Erdbeersirup
    Nimm dann vielleicht einfach weniger Zucker.

    Und die Suchen Funktion findest du fast ganz oben, da steht eine Zeile mit Kontrollzentrum, hilfe usw. kurz vor dem ende steht Suchen. wenn du da drauf klickst, dann öffnet sich ein Fenster wo du den Begriff eingeben kannst.

    Ich hoffe, das hilft dir weiter.

    LG
    Manuela
     
    #5
  6. 29.07.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    @ Mrs. Fawkes

    Dir erstmal lieben Dank für den Link. Habe gestern schon mein Glück versucht und es auch schon gepostet.

    Ausbeute war mager und ich werde es nächstes mal im GARKORB versuchen. Stell mir vor wenn die Früchte im eigenen naja mit Wasser verdünnten Saft schwimmen, holt man evtl. mehr raus.

    mfg
    Stiflers-Mam:p
     
    #6
  7. 29.07.06
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Ich bin auch immer noch am experimentieren. Ich hab irgendwie das Problem mit wann ist es noch Saft und wann Sirup.Ich habe den Johannisbeersaft ausprobiert und der war nicht schlecht.

    LG
    Manuela
     
    #7
  8. 22.08.06
    Strickliesel
    Offline

    Strickliesel

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo Ihr Lieben!
    Ich glaube, ich hab da mal einen Tipp für Euch:
    Entsaften geht bei mir so:
    750 ml Wasser in den Mistopf geben.
    Den Gareinsatz einhängen.
    Hier hinein stellt man eine leer Tupperschüsser(J45)mir 500ml Fassungsvermögen.
    Mixtopf verschließen.
    Garaufsatz aufsetzen und 750g Früchte hineingeben.
    Das Ganze jetzt Garaufsatz/35Min/Stufe 2 entsaften.
    Sind die Früchte sehr saftig, unterbreche ich schon mal zwischendurch und leere die Tupperschüssel aus.
    Viel Spaß beim ausprobieren
     
    #8
  9. 24.08.06
    Thrakonia
    Offline

    Thrakonia Thrakonia

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo Strickliesl,

    danke erstmal für deinen Tipp. Aber das verstehe ich nicht so ganz:
    also unten ist das Wasser im Topf, dann darüber im Gareinsatz die T..per-Schüssel (zum Auffangen des Saftes, ja?), dann mit Deckel den TM31 verschliessen und im Garaufsatz dann die Früchte. Aber wie werden denn dann die Früchte entsaftet, bei denen kommt heisser Dampf an, da werden sie gegart, aber tropfen die dann so stark, dass sie ihren ganzen Saft abgeben?

    Mit welchen Früchten machts du das?
    Gehen zum Beispiel Nektarinen auch?

    LG
    Kathrin
     
    #9
  10. 25.08.06
    sandscholle
    Offline

    sandscholle Inaktiv

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    hallo Strickliesel, das war eine tolle Idee mit dem Entsaften. Habe meine Mirabellen super s entsaften können und Gelee davon gemacht.
     
    #10
  11. 25.08.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo Strickliesel!

    Klasse Idee!! =D
    Werde es bald ausprobieren! Wird mit James bestimmt genau so funktionieren.

    Danke für den Tipp!! :thumbright:

    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #11
  12. 31.08.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo zusammen!

    Dieser Tip hat mir schon einige Gläser Hollundergelee und Flaschen mit Saft bescherrt!
    Das funktioniert sooooo toll! :p

    Vielen Dank für den Tipp!

    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #12
  13. 02.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    :p Das ist eine supertolle Idee, werde ich gleich nächste Woche mal ausprobieren.

    Vielen Dank
     
    #13
  14. 04.09.06
    claudi37
    Offline

    claudi37

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Wow, hab das gestern mit der Tupperschüssel ausprobiert. Konnt es mir ja erst nicht vorstellen, aber es funktioniert wirklich.=D

    Vielen Dank für den super Tipp:p
     
    #14
  15. 10.09.06
    Amotte
    Offline

    Amotte

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Das hört sich gut an. Göga ist grad Holunder pflücken und möchte sie gern entsaften, wenn möglich im James und fragte schon ob der gute das wenigsten kann.
    Ich hoffe es klappt. Vielen Dank für den Tipp :)
     
    #15
  16. 12.09.06
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo, liebe Strickliesel und alle Saft-Fans (oder Gelee-Fans?!),
    habe heute aus unseren Trauben, die reif waren, Saft gemacht auf die "T...er-Schüssel"-Art. Ich war ja skeptisch - ob da nicht meine Schüssel von der Hitze anfängt zu schmelzen. Sie hat durchgehalten! Ausgeleert hab ich sie auch zwischendurch - sicherheitshalber. Und auch das Wasser kontroliert und nachgefüllt...
    Und wir haben jetzt sehr leckeren Traubensaft. Nach dem Entsaften hab ich ihn noch gesüßt - aber am besten schmeckt er uns mit Sprudel verdünnt. Pur ist er doch irgendwie zu sauer, trotz Zucker.
    Anschließend hab ich gleich mit Holunder weitergemacht. Aus Platzgründen hab ich die großen Stengel abgemacht, dann geht mehr rein. Aus dem Saft hab ich hinterher noch Gelee gekocht. Wunderbar!!
    Um möglichst viel Saft aus den Früchten zu bekommen, streue ich nach ca. 20 Minuten etwas Zucker auf das Obst und kurz vor Schluss drücke ich mit dem Stampfer einige Male. Dann lasse ich das ganze noch eine Weile stehen, damit der Saft abtropfen kann.
    Danke für den Super-Tipp!!
    Und Euch allen viel Spaß mit dem Entsaften
    :-Occasion5:
    Rita
     
    #16
  17. 12.09.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo zusammen!

    Ja, im ersten Moment ist man skeptisch wenn man das mit der Tu**erschüssel liest, aber es funktioniert einfach super! =D

    @Rita: was hat der Zucker eigentlich für eine Funktion, bindet der noch mehr Flüssigkeit von den Früchten an sich, oder ist er für den Geschmack? :confused:

    @Amotte: und, was hat Dein Mann gesagt, dass James auch das Entsaften übernimmt? Meiner ist total begeistert! :rolleyes: Ist doch immer wieder schön, wenn James auch von den Männern eine Daseinsberichtigung bekommt, oder? :p

    Noch ein kleiner Tipp: Aus den Flüssigkeitsresten von Früchten aus Dosen und Gläsern läßt sich auch mal schnell für zwischendurch ein Gläschen Gelee kochen! Hab letztens Kirschsaft mit einem Schuß Kokossirup gemacht-traumhaft lecker kann ich nur sagen!:3some:

    GlG, :salute:
    Üdi
     
    #17
  18. 13.09.06
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo üdi,
    der Zucker zieht noch mal Flüssigkeit aus den Früchten bzw. aus dem Mus, zu dem die Früchte bis dahin schon geworden sind. Vom Geschmack her bringt es nichts, denn man streut nur etwas Zucker darüber, also keine größere Menge. Mein Mann war recht schnell von dem Sinn dieser Investition überzeugt - denn jetzt gibt es Sachen zu essen, an die ich mich vorher nicht gewagt habe, weil es mir zu aufwendig oder schwierig war. Da mein Mann gutes Essen liebt, hat er gleich eingesehen, dass es sich lohnt, den TM anzuschaffen.
    Weiterhin viel Spaß beim TMlern!
    Rita
     
    #18
  19. 15.09.06
    Delfine
    Offline

    Delfine

    AW: Wie entsafte ich im TM 31???

    Hallo Strickliesl,

    danke für deinen Tipp.
    Ich entsafte gerade eigene Weintrauben. Klappt wunderbar bekomme irre viel Saft daraus.
    Die anderen Tipps bezüglich des entsaften gefielen mir nicht, da der schöne Saft doch sehr verwässert wurde. Aber jetzt können wir Saft pur gewinnen.
    Nochmals vielen Dank .
     
    #19
  20. 15.09.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    #20

Diese Seite empfehlen