Frage - Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sapie, 14.12.07.

  1. 14.12.07
    sapie
    Offline

    sapie

    Hallo!

    Ich habe eben das Aioli aus dem roten Kochbuch gemacht und bin ein bisschen enttäuscht.
    Irgendwie ist mir das zu senflastig, und mir fehlt auch was - vielleicht Sahne, Schmand, Joghurt oder sowas...

    Wie findet ihr das denn, schmeckt euch das so? Oder habt ihr Tipps, wie mans schmackhafter hinbekommt?

    LG
    sandra
    :happy5:
     
    #1
  2. 14.12.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo,

    senflastig? - ich denke Du meinst eher majonaisig? oder?

    Also uns schmeckt es so wie es ist, gebe zusätzlich einen Schuß Essig ev. dazu und frische Kräuter und einmal hatte ich noch einen Rest vom Vortag, aber zuwenig, das habe ich dann mit saurer Sahne gemischt und bissi nachgewürzt, war auch sehr gut :p

    lg Elke
     
    #2
  3. 14.12.07
    sapie
    Offline

    sapie

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    hallo elke!

    naja, sind doch auch 25 g senf drin!?

    ich weiß, majo wird wohl auch so gemacht (oder??), aber nach majo schmeckt es auch nicht wirklich...
    das mit den kräutern ist jedenfalls ne gute idee, das peppt noch was auf.

    und ich denke, joghurt wär darin ganz gut.

    liebe grüße,

    sandra
     
    #3
  4. 14.12.07
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo Sandra,

    ich mache immer noch einen Becher Schmand am Schluss drunter dann schmeckt es richtig lecker :)
     
    #4
  5. 14.12.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo Sandra,

    den Senf habe ich irgendwie übersehen gehabt, es hat wohl das Gedächtnis nicht gereicht vom Buch bis zum TM :sex: und da ich Rezepte mir soo gut auswendig merke, habe ich auch das nächste Mal nicht nachgeguckt ;), also mein Aioli war definitiv ohne SENF =D

    lg Elke
     
    #5
  6. 14.12.07
    sapie
    Offline

    sapie

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    huhu!

    ich glaub, ich rühr morgen noch was schmand rein, hab eh noch was davon im kühlschrank!

    es sei denn, morgen schmeckt es mir besser!

    ;)

    LG
    sandra
     
    #6
  7. 16.12.07
    sapie
    Offline

    sapie

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    hab den schmand DOCH nicht untergerührt, ich wollte einfach mal wissen, wie meine gäste das aioli so finden... bis auf eine mochten es alle nicht gern... :sad5:
    die eine fands lecker und hat auch reichlich genommen.

    das nächste mal werd ich es also mal anders versuchen.

    gibts denn noch andere meinungen hier dazu?

    LG
    sandra

    =D
     
    #7
  8. 16.12.07
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo,

    ich mache immer das Aglio aus den kleinen Büchlein "Dinner for one".
    Das ist total lecker und es ist kein Senf drin.

    Liebe Grüße Skotty :p
     
    #8
  9. 16.12.07
    moni870
    Offline

    moni870

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo Scotty,

    könntest du das Rezept für dein "Dinner for one" Aioli hier eintippseln:prayer:,büdde?
    Die Variante aus dem roten Kochbuch war uns auch zu "senfig" obwohl wir bei der Vorführung weniger als 25g reingetan haben.

    Danke und Grüßlis Moni
     
    #9
  10. 16.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich möchte hier nicht wieder eine Diskussion anfangen über Knoblauchmayonaisen, aber mit Senf geht schon gar nicht. Steht das so im roten Buch?
    In eine richtige Ailloli/Aioli gehört nur Knoblauch und Olivenöl, evtl. noch eine Prise Salz, aber darüber streiten sich die Katalanen (die Erfinder dieser tollen Ailloli). Hier das Originalrezept der perfekten Ailloli.
    Und alles ander ist Knoblauchmayonaise...

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #10
  11. 17.12.07
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo,

    @moni: ich mache mein Aglio so:
    2 Chillischoten, 1 Bd Petersilie ca. 6 Sekunden auf St.8 zerkleinern und umfüllen. Dann ca. 100 g Knoblauchzehen ca. 5 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern - 50 g. Öl dazugeben und 2 1/2 Minuten/V*roma/Stufe 2 dünsten. Dann 1/2 TL Salz, ca. 100 gr. Zitronensaft und 200 g Öl und die Petersilie/Chilli dazugeben und alles auf Stufe 3 verrühren.
    Ich nehme immer Olivenöl von A*di.

    Liebe Grüße Skotty
     
    #11
  12. 30.12.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo,

    ich mache meine Knoblauchsoße so,allerdings mit dem Zauberstab,es wäre schön wenn jemand das Rezept TM tauglich machen könnte,sie schmeckt traumhaft gut.

    1 ganzes Ei
    200 ml Olivenöl
    1 gehäuften Teel. Senf
    Prise Salz und Pfeffer
    1 Spritzer Sojasoße
    2-3 Spritzer Worchestersoße
    1 Spritzer Essig
    1 Spritzer Zitronensaft
    3-4 Tropfen Tabascosoße
    alles zusammenrühren
    4 Knoblauchzehen zerdrücken und dazu geben
    125 gr. 20% Quark dazugeben,zum Schluß etwas kleingeschnittenen Schnittlauch dazu und untermengen.

    Gruss Gisela
     
    #12
  13. 31.12.07
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Hallo zusammen,
    also ich glaube, dass die Allioli, wie von Boqueria beschrieben, die Original Soße aus Spanien ist. Die anderen Soßen schmecken sicher auch lecker, sind aber eher Knoblauchmaionäsen (neue Rechtsschreibung ist nix für mich...).

    Da ich für heute noch eine knoblauchlastige Soße gesucht habe, werde ich Boquerias Rezept ausprobieren. Wie sich das mit SiS verträgt, weiss ich allerdings noch nicht.
     
    #13
  14. 01.01.08
    Herzchen
    Offline

    Herzchen Inaktiv

    AW: Wie findet ihr das Aioli aus dem roten Buch?

    Also ich habe auch einfach Schmand runtergerührt, war vorher einfach zu
    viel gewürzt und hatte den Senf auch schon reduziert auf 15 gr.
     
    #14
  15. 24.05.09
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo,

    gestern habe ich zum 1. Mal das Aioli aus dem roten Buch gemacht, und zwar genauso, wie es dort angegeben ist. Leider konnte ich es nicht abschmecken (7.00 Uhr morgens war mir definitiv zu früh!!). Aber die Gäste waren super begeistert und wollten alle wissen, wie ich die Aioli gemacht habe ! Also war sie ein voller Erfolg!!! Klasse!

    Liebe Grüße,
    Petra
     
    #15
  16. 24.05.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo,
    also ich mache die aioli immer aus dem roten buch.
    sie schmeckt allen und darf bei keinem grillfest fehlen!!
    gruß heike
     
    #16
  17. 24.05.09
    Torti 7
    Offline

    Torti 7

    Hallo,:p

    also ich habe gestern auch das Aioli aus dem roten Buch gemacht, aber mit Chinaknoblauch, hatte ich auch zum ersten mal, hat mein Mann von einkaufen mitgebracht. Es war total lecker, meine Gäste waren begeistert.
     
    #17
  18. 24.05.09
    rainbow1979
    Offline

    rainbow1979

    Huhu!

    Ich habe die Aioli schon 2x gemacht - und wir finden sie hervorragend! *schleck*

    lg
    rainbow1979
     
    #18
  19. 05.06.09
    Monalisa
    Offline

    Monalisa Kreativhexe

    Hallo,
    ich finde die Aioli aus dem roten Buch nicht gut, weil zuviel Senf drin ist. Jetzt habe ich sie ohne Senf gemacht, aber sie ist sehr dünn geworden. Jetzt will ich statt Senf ein wenig Zitronensaft dazu geben.
    LG Monalisa
     
    #19
  20. 01.01.10
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo zusammen,
    ich habe auch viel weniger Senf genommen, vielleicht einen gestr. TL.
    Sagt mal, was für ein Öl bevorzugt Ihr für die Aioli? Ich habe gedankenlos Olivenöl genommen, beim nächsten Mal würde ich was neutraleres wählen oder mischen.
    Die Konsistenz war aber in Ordnung.
     
    #20

Diese Seite empfehlen