Wie geht der Essensgeruch aus den Gummidichtungen?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Muggi, 11.02.10.

  1. 11.02.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo!

    Die Gummidichtungen (Deckel und Mixmesser) sollen ja nicht ständig in die Spüli!
    Ich habe letztens Pruschetta mit Zwiebel und Knoblauch gemacht und seitdem riechen die Dichtungsringe hartnäckig danach!
    Natürlich könnte ich sie schon mal in die Spüli geben, würde vielleicht auch helfen, aber beim nächsten mal (Zwiebel und Knoblauch ist bei uns fast in jedem Essen) hätte ich das Problem gleich wieder! Essigwasser im Topf habe ich schon versucht, hat nicht wirklich viel gebracht!

    Ich bräuchte irgendeinen alltagstauglichen Tipp zur schnellen Geruchsentfernung!
    Wie macht ihr das?
     
    #1
  2. 11.02.10
    Alexx
    Offline

    Alexx

    Hallo,

    wenn Du sie nicht ständig in die Geschirrspüle machen möchtest, dann mach sie nach solchen Rezepten in die Geschirrspüle und bei anderen Sachen wäschst Du von Hand ab.

    Ich allerdings, packe alles ständig in die Spüle.... soll ja laut Vorwerk ja auch gehen, oder irre ich mich jetzt da? Ich hab nen TM31. Und Du?
     
    #2
  3. 11.02.10
    silverblue
    Offline

    silverblue Inaktiv

    Hallo!
    Also bei meinen Tupperschüsseln funktioniert es immer mit lauwarmen Wasser in dem eine Gebiss-Tablette aufgelöst ist. Einfach über Nacht einweichen und weg ist der Geruch! Das müsste beim TM eigentlich auch funktionieren. Wenn du mit Zwiebeln o.ä. gearbeitet hast solltest du die Dichtung und den Deckel erst mit kaltem Wasser spülen bevor du ihn heiß abwäschst, dann nimmt er gar nicht erst soviel Geruch an.
     
    #3
  4. 11.02.10
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Muggi,

    ich hatte eine Tupperdose die hatnäckig nach Hundeleckerli gerochen hat - auch nach ewigem Spülen...dann habe ich gelesen - vermutlich hier im Kessel =D daß man Gerüche wegbekommt mit kaltem Kaffeesatz. Also habe ich über Nacht einfach ein gebrauchtes Kaffeepad reingetan - das hat super funktioniert ! Vielleichts hilfts ja bei der Dichtung auch ?

    Viele Grüße von kreativ
     
    #4
  5. 11.02.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Danke schon mal für die Tipps!
    Beim Lesen heißt es ich soll es mal versuchen, da kommt mir der Verdacht dass ihr das Problem gar nicht habt!
    Ist das so, oder kocht ihr einfach immer weiter und macht nicht so ein Theater mit der Dichtung?
    Ich meine ich habe ja auch erst nachdem ich Milchreis gekocht hatte, bemerkt, dass der Zwiebel... Geruch noch da ist, und der Milchreis hat auch nicht danach geschmeckt!!!
     
    #5
  6. 11.02.10
    Alexx
    Offline

    Alexx

    Hallo Muggi,

    also ich koche recht viel mit Zwiebeln und Knobi. Mir ist das noch nie so aufgefallen. Aber jede Nase ist da halt verschieden. :rolleyes:
     
    #6
  7. 11.02.10
    sweetcrumpet
    Offline

    sweetcrumpet

    Hallo

    Ich habe gelesen das man Brettchen o. ä. mit Zahnpasta einreiben und einwirken lassen soll, oder man reibt es mit Zitronensaft ab. Viel Glück!
     
    #7
  8. 11.02.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich habe gestern mal wieder die Tipps und Tricks rund um den TM gelesen und da hat Schubie geschrieben, dass man nach dem Kochen mit stark riechenden Lebensmitteln wie Knoblauch, Zwiebeln usw. den Mixtopf erst mal mit kaltem Wasser spülen sollte....kaltes Wasser bis übers Messer und durchspülen, auch mal Turbo verwenden, erst danach dann mit heißem Wasser und Spülmittel. Vielleicht hilft dir das ja schon mal ein wenig.
    Schau mal hier...da gibt es auch einige Tipps..
     
    #8
  9. 11.02.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Genau ;)

    Eigentlich bin ich ja auch geruchsempfindlich, aber wenn dann was anderes drinnnen war,
    riechts wieder anders und auf die Speisen geht nichts über :rolleyes:
     
    #9
  10. 12.02.10
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Huhu,
    da schließ ich mich Kaffeehaferl zu 100% an;)
    Mein Tipp für die gaaaanz empfindlichen: Kauft euch für ein paar Euronen noch nen Dichtring und benutzt den einen für Herzhaftes und den andern für Süßes...
     
    #10
  11. 12.02.10
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo,

    ich habe mir aus diesem Grund einen 2. Mixtopf gekauft,einer
    wird für Teige,Nachspeisen und süße Sachen verwendet,
    der 2. für deftige Sachen.

    Gruss Gisela
     
    #11
  12. 12.02.10
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo zusammen,

    also am Anfang hat mich das auch gestört aber komischerweise bemerke ich jetzt nichts mehr davon. Entweder es riecht nicht mehr danach oder ICH rieche es nicht mehr....
    Jedenfalls haben die Speisen noch nie irgendwie Geschmack angenommen.
     
    #12
  13. 12.02.10
    sunflower76
    Offline

    sunflower76

    Hallo!

    Also bei meinem TM hab ich das anfangs auch nicht wahrgenommen. Aber nach ca. anderthalb Jahren ist es mir auch aufgefallen. Wenn ich Süßspeisen zubereite und dann mal was vom Deckel nasche, schmeckt das sogar nach herzhaftem Essen. Ich hab dann auch mal alles wieder öfter in die Spülmaschine. Dann war es besser. Ich hab auch mal irgendwo einen Tipp gelesen. Aber es fällt mir nicht mehr ein. Naja, sobald ich es wieder weiß, werde ich es Euch mitteilen.
    sunflower76
     
    #13
  14. 12.02.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    davon ab, daß ein neuer Dichtring ja nicht die Welt kostet (wenn er denn irgendwann mal spröde wird durch zuviele Spülmaschine-Spulen) - hat es schon mal jemand mit Back-Natron versucht? Das ist doch auch ein Geruchskiller. Auf der Packung steht z.B. auch, daß man es in die Spülmaschine tun soll, wenn diese müffelt...müßte doch auch mit den Dichtungen funzen...
    LG Amrei.
     
    #14
  15. 05.09.10
    Nicki84
    Offline

    Nicki84 Wunderkessel süchtig

    Huhu Zusammen,

    Habe das Problem jetzt auch, habe heute Tomatensuppe (mit Knoblauch) gemacht.
    Hat einer von Euch einen der Tips schon versucht und Erfolg gehabt ?

    Liebe Grüße
    Nicki
     
    #15
  16. 05.09.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich leg den Ring immer mal wieder in eine flache Tupperschüssel, brösle zwei gebrauchte Kaffeepads darüber und fülle knapp mit Wasser auf.
    Beim neuen Silikonring finde ich den Geruch noch intensiver. Mittlerweile habe ich den neuen Silikonring für Süßspeisen und noch die "alte" schwarze Deckeldichtung für die herzhafte Geschichte. Die Idee mit Natron werde ich auch mal aufgreifen. Aber wenn man darauf achtet, die Dichtung und den Deckel nach Gebrauch erst mal mit kaltem Wasser zu spülen, hält sich die Geruchsbeeinträchtigung in Grenzen.
     
    #16
  17. 05.09.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    ich wollte gerade meinen Tipp mit dem Natron hier loswerden und habe gesehen, daß ich den ja schon abgegeben habe ;)
    Ich selbst habe das noch nicht ausprobiert jedoch hat meine Schwester das schon mal gemacht und sie meinte es bringt etwas.
    Wenn Ihr es ausprobiert habt berichtet doch mal, ja?
    Ich werde auch mal Natron besorgen und es versuchen auch wenn ich noch nie das Problem natte, daß der Geruch von der Dichtung auf irgendeine Speise übergegangen ist.
    LG Amrei.
     
    #17
  18. 30.09.10
    Nicki84
    Offline

    Nicki84 Wunderkessel süchtig

    Hallo Zusammen,

    hatte ja auch das Problem mit der Dichtung, habe den Deckel ein paar mal in der Maschine mitlaufen lassen. Jetzt hatte es sich etwas normalisiert. Aber ich denke zu Weihnachten werde ich mir einen 2 Mixtopf wünschen, da der Geruch nicht ganz aus dem Deckel raus geht.

    Grüße Nicki
     
    #18
  19. 19.10.10
    Nicki84
    Offline

    Nicki84 Wunderkessel süchtig

    Hallo Zusammen,

    habe noch einen kleinen Tip das die Gummidichtung Zwiebelgeruch etc. nicht so annimmt. Habe meine Gummidichtung einfach vor dem kochen mit etwas Öl eingestrichen. Wenn ich dann mit Kochen fertig bin spül ich das Öl wieder ab. Die Dichtung riecht dann kaum nach Zwiebel und der Geruch verfliegt beim trocknen ganz.
     
    #19

Diese Seite empfehlen