Wie geht dieses Brot, das man einschneidet und dann auseinanderfaltet?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von anarjac, 05.07.11.

  1. 05.07.11
    anarjac
    Offline

    anarjac Inaktiv

    Ich war vor einiger Zeit bei einem Thermomixabend und da hat die Beraterin eine Art Baguette gebacken, bei dem sie den Teig, der schon lang gerollt war, eingeschnitten und wie so auseinandergefaltet war. So, dass man das Brot zwischendrin bequem gebrochen werden konnte.
    Weiß jemand was ich meine und hat das Rezept für mich?
    Vielen Dank schon mal!
    LG
    anarjac
     
    #1
  2. 05.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  3. 05.07.11
    anarjac
    Offline

    anarjac Inaktiv

    Nein!
    Das Brot war nicht gefüllt, sah aber so ähnlich aus :confused:
    LG
     
    #3
  4. 05.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  5. 05.07.11
    anarjac
    Offline

    anarjac Inaktiv

    JAAAAAAAAA!!!!!!!!!! Das war es!!!!! D A N K E !!!
    Das mache ich dann nämlich auf unserem KiGa Sommerfest mit Obatztem dazu =D
    Super, ich freu mich schon drauf!
    Vielen lieben Dank nochmal!
    anarjac
     
    #5
  6. 05.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    :finga:
     
    #6
  7. 05.07.11
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    #7
  8. 05.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #8
  9. 05.07.11
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    @Kaffeehaferl - Sorry, das habe ich überlesen. Tut mir leid.
     
    #9
  10. 05.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #10
  11. 05.07.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo, das habe ich mal gemacht hat auch eine schöne Form.
     
    #11
  12. 05.07.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo Kaffeehaferl,

    du bist super!!! Ich mach auch mal das Ährenbrot, das ist mir doch wirklich total durch die Lappen gegangen.
     
    #12
  13. 08.07.11
    anarjac
    Offline

    anarjac Inaktiv

    So, das 1. Brot ist im Ofen. Eins will ich noch machen, aber ich glaube ich habe beim 1. zu wenig Mehl gehabt.
    Kann ich einfach noch Mehl nachschütten, obwohl der Teig "eigentlich" schon fertig geknetet ist?
    Kann mir bitte jemand schnell antworten, da ich ja noch ein Brot machen möchte :rolleyes:?
    Danke im voraus!
    LG
    anarjac

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 09:32 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 09:29 ----------

    Achso, ja, der Teig war arg klebrig, daher meine Vermutung, dass zu wenig Mehl.
    Ich bin absoluter Antibäcker, bei Pflanzen würde man sagen, ich habe absolut keinen "grünen Daumen", hier wohl: "keine Mehlhände"? ;)
    LG
     
    #13
  14. 08.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Ja, Du kannst nach und nach noch etwas Mehl unterkneten, wenn Du meinst, dass der Teig noch nicht die richtige Konsistenz hat. ;)
     
    #14

Diese Seite empfehlen