Wie habt Ihr das geregelt.. Prepaid.. oder doch Vertrag

Dieses Thema im Forum "Handy und Telefon" wurde erstellt von Nachtengel, 03.01.13.

  1. 03.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo,

    ich muß meine Telefonie-Verhalten neu überdenken..Und da ich mich evt. für ein anderes Handy interessiere.. könnte nun doch tatsächlich ein Vertrag für mich sich günstig auswirken.. In meinem Fall wäre es "Base", für 30 Euro... Internetflat, Flat in alle dt. Mobilfunknetze.. Flat in alle dt. Festnetze... Flat für SMS...mit einem subventionierten Handy wären das 35 Euro pro Monat... Gerade läuft eine Aktion: Ohne Anschlussgebühr, und drei Monate keine Gebühr ( Summe 90Euro )... Allerdings wäre man dann für 2 Jahre in einer gewissen Abhängigkeit.

    Selbstverständlich ist mir klar, dass diese Entscheidung natürlich abhängig von vielen Faktoren ist..aber mich würde trotzdem interessieren, für was Ihr Euch entschieden habt.
    Sprich Bindung oder Freiheit;)...

    Ist denn ein Vertrag überhaupt noch "alltagstauglich"?



    Was mich betrifft.. eigentlich ist mein jetztiges Smartphone noch o.k.. Aber die Funktion beim Galaxy S3 Mini.. die Voice Funktion... ist für mich nicht nur eine Spielerei..... z.B. könnte ich auch ohne gross einen Kontakt zu suchen, den gleich anwählen.. sprich meine Hände bräuchten jetzt nicht im Detail auf die Suche gehen.. ( dies kann bei einem medizinischen Notfall sehr hilfreich sein )

    Ich danke Euch im voraus für Eure Meinungen, Erfahrungen.. und wünsche Euch einen tollen Tag,

    herzlichst Tatjana=D
     
    #1
  2. 03.01.13
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Tatjana,

    wir suchen gerade fleißig verschiedenen Anbieter durch, um den für uns passenden zu finden. Meinen Eplus-Vertrag habe ich gekündigt, der läuft am 1. März aus. Ich war jetzt über 10 Jahre dort Kunde. Aber die Netzabdeckung von Eplus ist hier bei uns recht bescheiden. Daher wechseln wir jetzt. Es wird wohl auf 1&1 hinauslaufen. Da gibt es für 39 € eine Flat für Festnetz, Mobilnetze, Internet und SMS + Handy. Das Samsung S3 mini wird da auch zu den Konditionen angeboten.

    Ich denke, entscheidend ist zum einen, wie bei Euch die Netzabdeckung ist (gerade im Notfall nicht unwichtig). Zum anderen hängt es natürlich davon ab, wie häufig Du Dein Handy wofür nutzt. Congstar hat z.B. verschiedene Möglichkeiten, sich den passenden Tarif zusammen zu basteln. Je nachdem, was man braucht. Oder klarmobil ist auch recht günstig, je nachdem, was man nutzt.
     
    #2
  3. 03.01.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    ich hab eine Prepaid Karte mit einem einfachen Nokia.. ich telefoniere nur wirklich im Notfall .. und SMS auch nur selten..
    die Karte mit 15 Euro hält mir deshalb wirklich lange.. im Festnetz hab ich Telekom und würde da auch nie wechseln wollen..

    gruss Uschi
     
    #3
  4. 03.01.13
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Nachtengel,

    ich habe ein Samsung Galaxy Ace-Handy und abgerechnet wird nach verbrauchten Einheiten. Davor hatte ich mit dem alten Handy immer PrePaid-Karten.
     
    #4
  5. 03.01.13
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo

    ich hab sporadisch nur PrePaid wenn ich unterwegs bin um z.b. ein Taxi zu rufen ... zum telefonieren und fürs I-net hab ich ansonsten ein Festnetztelefon dafür brauche ich kein Handy
     
    #5
  6. 03.01.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    genau die Gedanken mache ich mir z.Zt. auch. Ich hatte bisher immer prepaid und habe auch nur mein handy zum telefonieren und SMS schreiben. Durch meine Gruppenleitungs-Tätigkeit hat sich mein Telefonverhalten allerdings stark verändert - meine Thermomix-Kolleginnen telefonieren gerne und viel mit handy - und ich muss viel antworten und zurückschreiben - und meine Kosten sind im letzten Jahr stark gestiegen. über 500€ nur mit Prepaid ist mir zu viel:mad: - vor allem, wenn ich für das gleiche Geld auch ins Internet könnte etc. Da muss ich mich nun auch dahinterklemmen und bald was passendes finden. ich will auf jeden Fall meine Nummer behalten - mein handy eigentlich auch.
     
    #6
  7. 03.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu... jaja.. die liebe Handynummer.. Hehe..:rolleyes:


    Vielen DAnk für Eure Mühe !!

    Keine einfache Entscheidung.. ;)

    Zumal sich ja die Entwicklung ( wenn man mal von einzelnen Handypreis absieht) die Preisentwicklung ( also so empfinde ich dies zumind. ) eher nach unten geht..
    Wie mit den Bankzinsen, Aktien.. reine Spekulation.. und je nach Geldbeutelgrösse, kann man gewaltig auf die Nase damit fallen.

    Herzlichst Tatjana
     
    #7
  8. 03.01.13
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Die Handynummer könnt ihr auf jeden Fall mitnehmen. Das geht mittlerweile ganz easy. Und bei manchen Anbietern kann man eine Flat buchen und trotzdem flexibler bleiben und monatlich kündigen. Das kostet dann halt etwas mehr...
     
    #8
  9. 03.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hmm.. die Handynummer mitnehmen?? Ich bin etwas unsicher, im Sachen Reihenfolge der einzelnen Abläufe ??

    Wann muss ich welches kündigen ?.. Oder kann man einfach die Nummer SO weiternehmen; obwohl der alte Anbieter ( in meinem Fall Kabelbw ) von mir über einen möglichen Wechsel informiert wurde.????

    Herzlichst Tatjana
     
    #9
  10. 03.01.13
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hattest Du bisher einen Vertrag oder Prepaid? Vermute mal Prepaid?!?

    Wenn Du Dir einen Anbieter rausgesucht hast, der die passenden Konditionen hat, kannst Du bei denen Nachfragen oder auf der Internetseite schaun, wie das mit der Rufnummernübernahme ist. Meist bieten die neuen Anbieter an, dass die Gebühr für die Portierung übernommen wird (liegt meines Wissens nach bei 25 €).

    Wie das genau bei Prepaid-Nummern aussieht, weiß ich nicht. In meinem Fall mache ich den neuen Vertrag 2 Wochen vor dem bestätigten Kündigungstermin meines alten Vertrags. Der neue Anbieter kümmert sich dann in meinem Auftrag um die Portierung der Nummer.

    Hört sich komplizierter an, als es ist. Die Mitarbeiter des neuen Anbieters sind da sehr hilfsbereit, wollen ja schließlich einen neuen Abschluss machen... :rolleyes:

    Bei 1 und 1 haben die hier Fragen zu dem Thema beantwortet.
     
    #10
  11. 03.01.13
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    ich habe für meine beiden Mädels Yourfone.de ausgesucht. Da zahle ich für die Telefon- (alle Handynetze und Festnetz), SMS- und Internetflat 24,95 Euro. Allerdings bin ich für zwei Jahre daran gebunden (gibt es aber auch ohne Bindung). Telefonnummermitnahme ist auch möglich.
     
    #11
  12. 04.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Mitternacht.. Hehe..

    Also, kurzerhand ( u. nach Vergleichen ) habe ich nun entschieden.. Es wurde tatsächlich ein Vertrag..u. nun fühle ich mich in Sachen Kostendeckung, Handypreis. .. ziemlich sicher.
    Zuerst waren wir bei Telekom.. was soll ich sagen.. 80 Euro war ihr "Super"-Angebot.. ich habe nun etwas gefunden für deutlich weniger..mitsamt einem neuen Handy.

    Ursprünglich hatte ich mich sehr für das Galaxy Mini interessiert.. und nun ist es doch die grosse Schwester geworden.. Wer hätte das gedacht .. Anfänglich dachte ich..nene.. nicht für meine "zarten" jugendlichen Fingerchen....

    Un nun, was halte ich nun in den Händen, die grosse Schwester.. Hehe.. und ich bin total begeistert... Absolut..


    Herzlichst Tatjana

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Natürlich muss ich noch viel in Sachen Technik Galaxy lernen... da steht ja nicht Haushaltsgerät drauf.. dann dauert solch ein Studium der Elektronik schon mal ein bisschen länger.. ;)

    Aber gerade haben mein Traummann u. ich gerade Videotelefonie gemacht.. Er hat ein Iphone 5 u. ich mit meinem Handy.. Hat mittels schnell herunter geladener App super geklappt..

    Hmm.. das kommen plötzlich in Sachen Telefonieren mit dem Ehemann mir völlig neue Ideen.. Hehe..

    Herzlichst Tatjana
     
    #12
  13. 04.01.13
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    Hallo Tatjana,

    machs einfach wie ich, ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt ;)

    LG Margit
     
    #13
  14. 04.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen Margit.:p
    Da gebe ich Dir absolut Recht....wenn ich ehrlich bin....Anleitungen sind auch nicht unbedingt meine Stärke;)
    Besser formuliert ...mein Talent ist Schnelligkeit;)

    Ich freue mich richtig dolle. ..

    Herzlichst Tatjana
     
    #14
  15. 04.01.13
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Guten Morgen,

    das ist doch super, dass das so schnell geklappt hat, Tatjana.... ich finde, die Smartphones sind größtenteils selbsterklärend. Einfach ein bischen rumprobieren, bis es passt :)
     
    #15
  16. 04.01.13
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Hallo!

    Mein Mann und ich sind bei Phonex (O2) und sehr zufrieden. Wie haben einen Vetrag, den wir jeder Zeit kündigen können und zahlen jeder 9,95 €/Monat. Enthalten sind:
    - 100 min. in alle Netze
    - 100 SMS
    - Internet-Flat
    Uns genügt das. Und falls mal doch mal ein paar Minuten mehr telefoniert oder mehr SMS schreibt, dann kommen halt mal ca. 3.- € obendrauf. Das war aber in den letzten 16 Monaten bei mir nur 2-3x der Fall.
     
    #16
  17. 04.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallöchen,

    Jaja.. auch eine Herausforderung.. sich selbst RICHTIG einzuschätzen.. Hehe..

    Erst dachte ich, mir selbst würde solch ein Tarif absolut reichen.. Bei den Recherchen, wie in den letzten Monaten meine Rechnung war.. fiel auf, dass wohl eher eine Flat passender wäre..



    Hauptsache, jeder ist mit dem was er hat zufrieden bzw. fliesst nicht in so eine berühmte Kostenfalle.. :evil_big:
    Natürlich freue ich mich auch über das Handy... es passt nun einfach besser...Ich bin jetzt schon fitter mit diesem, als im Vergleich zum alten Gerät.

    Herzlichst u. einen tollen Tag wünschend, Tatjana :rolleyes:
     
    #17
  18. 04.01.13
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    Na siehste Tatjana, alles wird gut ;)

    LG und schönes WE

    Margit
     
    #18
  19. 04.01.13
    floribär
    Offline

    floribär

    Hallo !


    Ich habe bei vodafone den callYa Smartphone Tarif. Kostet im Monat 9,99 €. Ist halt nur was wenn man überwiegend sms schreibt so wie ich. 3000 SMS / Monat in alle dt. Netze. Telefonieren kostet dann halt extra. Aber ist ohne Vertrag und das ist mir persönlich lieber.

    LG Gitti
     
    #19
  20. 02.12.14
    Wunschkind1
    Online

    Wunschkind1 Guest

    Ich habe ebenso eine Prepaid Allnet Flatrate von Discotel, die kostet mich monatl. nur knapp 8 Euro.
    Reicht für mich völlig aus, kann ich nur jedem empfehlen. Gruß
     
    #20

Diese Seite empfehlen