Wie häufig benutzt ihr den Thermomix ?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von annielair, 14.09.07.

  1. 14.09.07
    annielair
    Offline

    annielair

    Hallo,

    ich bin schon lange am überlegen, ob ich mir einen Thermomix zulegen soll oder nicht. Viele reden immer auf mich ein und sagen: "Das Gerät steht doch eh nur in der Ecke rum". Könnt ihr diese Meinung teilen ?

    Viele Grüße

    AnnieLair
     
    #1
  2. 14.09.07
    AngelaSt
    Offline

    AngelaSt

    AW: Wie häufig benutzt ihr den Thermomix ?

    Hallo AnniLair,

    ich habe meinen TM31 jetzt fast drei Jahre und ich brauche ihn fast täglich. Den Kauf habe ich absolut nicht bereut.

    Liebe Grüsse

    Angela
     
    #2
  3. 14.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hi annilair!

    Ich kann sagen: TÄGLICH!

    Einen TM hat man an einem festen Platz in der Küche stehen und nutzt ihn, wann immer es geht.

    Wegpacken, wie bei normalen, gewöhnlichen Küchenmaschinen, geht nicht. Man muss ihn nutzen, sonst lohnt die Anschaffung nicht.

    Grüßle die rav
     
    #3
  4. 14.09.07
    Reitschel
    Offline

    Reitschel *

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo,

    klar muss so eine Anschaffung wohlüberlegt sein.
    Viele analysieren ihre bisherige Kochweise und meinen - brauch ich nicht.
    Aber da Du eh schon hier gelandet bist, wirst Du feststellen daß es soviele Wunderbare Dinge gibt, die Du damit machen kannst.
    Sachen,die Du vielleicht vorher fertig gekauft hast oder Sachen, die Du nicht gekauft hast, weil zu teuer!

    Mein TM Tag heute sah so aus:
    Morgens Müsli für die Buben - Nüsse, Obst, Flocken, Joghurt und bissi Honig - da hauen die kleinen Kerle richtig rein
    Vormittags Kuchenteig für einen Gugelhupf, wie der von Omma
    Mittags Kartoffelpü für unser Freitagsmittagsessen - Mantschepantsche (Fisch- Spinat und Kapü)
    Nachmittagas Buttermilcheis (Rezept von Siamkatze ;)
    Abends: Rumfort Nudelsoße - alles was rum liegt und fort muss (Schinken, Mozzarella, Champions, Tomatensoße (Reste vom Pizzaessen gestern) frischer Basilikum - ratzfatz fertig und Bandnudeln dazu)

    Gestern habe ich ein Brot gemacht, und das kostet bei unserem Bäcker 3,50 € für 750 g.
    In unserer Mühle bekomme ich Bio Dinkelmehl für 6,50 € für 5 kg Mehl, da back ich 10 Brote raus!

    Und weil es den WK gibt, ist er bei mir besonders oft im Einsatz.
    Ein Lob und viel Dank an dieser Stelle!!! An Alle!!!

    Ich denke, es werden noch viele Beispiele kommen!

    LG und viel Spaß beim Überlegen ;)
    Regina
     
    #4
  5. 14.09.07
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo AnnieLair,

    überleg doch mal, welche Küchenmaschinen du regelmäßig benutzt. Dafür würdest du dann ja schon mal den Thermomix nehmen. Dann gibt es ja noch all die anderen Sachen, die du noch zusätzlich machen kannst. Garen, dämpfen, mahlen usw.
    Ich mache, seit ich Jacques habe, ganz viele Sachen, die ich vorher nie versucht hätte. Gerade bei den vielen Rezepten hier. =D

    Aber es gab bei mir zu Anfang Zeiten, in denen ich mich nicht so richtig rangetraut habe. Und ich benutze ihn auch nicht so oft wie manch andere. Aber für das, was er kann, möchte ich ihn niiiieee wieder hergeben.

    Ich kannte ihn, bis zu einer Vorführung bei einer Freundin gar nicht. Innerhalb der ersten Viertelstunde, als ich gesehen hatte, dass er Getreide und Zucker mahlen kann, stand für mich fest, den krieg ich!

    Aber es stimmt, man muss ihn draußen stehen haben!

    Viele Grüße und viel Erfolg bei deiner Entscheidung
    Manuela
     
    #5
  6. 14.09.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo,

    also bei mir läuft der TM (habe ihn jetzt seit März) ca 2 - 3 mal am Tag. Hin und wieder hat er auch mal einen Ruhetag, dafür muß er dann auch mal mehr ran. Backe relativ viel (Kuchen, Brot, Brötchen, Pizza). Dazu liebe ich Suppen und Kapü aus TM. Und Eis und Süßspeisen un Risotto......:rolleyes:

    Liebr Grüße
    Biene
     
    #6
  7. 14.09.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo,

    also ich habe Tage, da steht er gar nicht still, weil ich dann sehr, sehr viel auf Vorrat mache. Z. B. diverse Marmeladen, Sugo, etc.
    Dann gibt es wieder Tage, wo ich ihn 1 - allerhöchstens 2 x täglich nutze. Und natürlich hat der Gute auch hie und da mal ein paar Tage frei (was aber äußerst selten vorkommt). Der TM ist das erste Gerät, dass von Beginn an regelmäßig in vollem Leistungsumfang (inkl. Varoma) genutzt wird/wurde. Und das jetzt immerhin schon fast 2 Jahre.
    Dabei fällt mir ein, nächste Woche feiern mein Küchenliebling und ich unser zweijähriges Beisammensein :drunken: Das wird ein Besäufnis :laughing5:

    [​IMG] Man(n)/Frau muss ihn einfach gernhaben!
     
    #7
  8. 14.09.07
    MelLuna
    Offline

    MelLuna

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Na denn , hoffe Eure Beziehung hält noch viele Jahre:p
     
    #8
  9. 14.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallöchen,

    also mein TM läuft seit Febr. 06 täglich, oft mehrmals. :happy_big:

    Ab und zu hat er auch einen Ruhetag, kommt aber selten vor.

    Er hat bei mir einen festen Platz in der Küche. Hin- und wegräumen kommt für mich nicht in Frage.

    So oft, wie ich meinen TM nutze, habe ich bisher noch keines meiner Küchengeräte (außer den Kaffeeautomaten ;)) genutzt.

    Und dank WK und der unglaublich kreativen Hexen und Hexer hier gehen uns die Ideen niemals nicht aus.

    Es gibt fast nichts, wo man den TM nicht einsetzen kann.

    Viel Spaß beim Überlegen.
     
    #9
  10. 14.09.07
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hi Ihr Lieben,

    wie Ravenna vollkommen richtig schreibt braucht der TM einen "festen Platz" in der Küche z. B. auf der Arbeitsfläche. So animiert er immer, ihn wirklich oft zu nutzen.
    Meinen habe ich jetzt seit 3,5 Jahren und habe es bis jetzt noch keinen Tag bereut, außer das ich mich sehr geärgert hatte, das ich meinen TM nicht schon früher kennengelernt habe.

    Mein Sohn war ein Frühchen und kam 11 Wochen zu früh zur Welt.
    Wie gerne hätte ich mir das Herstellen der frischen Mahlzeiten für ihn vereinfacht, wenn ich den TM nur damals schon gekannt hätte....

    Also, ich bin von dem Teil total begeistert und würde ihn nicht mehr hergeben. Wie viele von euch wissen bin ich -nebenbei bemerkt - für Arbeitserleichterungen immer zu haben ....
    Benutzen tue ich ihn fast täglich und dann oft mehrmals, da er ja wirklich sehr vielseitige Möglichkeiten bietet.
    Und was ganz super und auch gesund ist : Durch den TM wirst auch du lernen ohne Fertigpäckchen-soße oder Fertiggewürzmischungen auszukommen und falls du gerne Suppen magst....einfach nur klasse und bequem das man nur abwarten muss bis er meldet : fertig !!!

    Außer dem Preis -was spricht gegen ihn ?

    Mein Lieblingsvergleich ist immer : Kauf dir mal ein Auto und für ein "dummes" Extra wie z. B. eine spezielle Autofarbe zahlt man/frau ohne mit der Wimper zu zucken beispielsweise 500 Euro, so als wärens grad mal 50 Euro Aufpreis... Komisch, da sagt kaum einer: Was , so teuer ?

    Liebe Grüße

    hefi
     
    #10
  11. 14.09.07
    engelherz1
    Offline

    engelherz1 Superhexe

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hi,

    also meinen TM nutze ich so viel wie Lanky :) *wink
    Manchmal läuft er den ganzen lieben Tag lang, das ich manchmal schon fluche das ich keinen Zweiten habe, dann mal nur ein zwei Mal am Tag! Manchmal auch wieder 2-3 Tage Ruhephase. Aber überwiegend mindestens 1 mal täglich :) Ich hoffe das er auch bald bei DIr ein Zuhause findet und Du Dich von seinen Vorteilen überzeugen lässt! Am Besten klappt es, wenn Du auch eine engaierte TR findest die dich am Anfang "mitreißt" und Dich gut auf das Gerät "einarbeitet"
     
    #11
  12. 15.09.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo,

    ich kann mich den anderen nur anschließen habe mir leider auch zu lange überlegt ob ich mir den TM kaufen soll oder nicht.
    Nun habe in seit Anfang der Jahres und benutzt wird er mind. einmal täglich meist aber mehrmals.
    Die wo sagen er steht eh nur in der Ecke rum haben meist selber keinen oder sie trauen sich nicht so richtig ran, weil wie Du ja hier im Wunderkessel siehst man kann wirklich fast alles damit machen.
     
    #12
  13. 15.09.07
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo AnnieLair.
    ein herzliches Willkommen hier im Wunderkessel und viel Spaß und Freude beim Stöbern der tollen Rezepte und Anregungen.
    Ich habe meinen TM 21 auch mehrmals täglich im Gebrauch: heute Morgen z.B. : Teig für Zwetschgenkuchen, Brotteig, Teig für Flammkuchen, jetzt gleich noch den Belag für den Flammkuchen.
    Allerdings lohnt sich nur dann die Anschaffung für das ja nicht ganz billige Multigerät und wird Dir das Kochen und Backen wesentlich erleichtern. Zu Dekorationszwecken ist er einfach zu schade ;).
    Herzliche Grüße, Rose
     
    #13
  14. 15.09.07
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo,
    mein TM hat auch seinen festen Platz in der Küche.
    Wär mir viel zu anstrengend ihn ständig hin und her zu räumen.
    Er wird bei mir auch fast täglich genutz und wenn ich viel Zeit habe sogar mehrmals am Tag.
    Habe meine Entscheidung ihn zu kaufen noch keine Sekunde bereut.
     
    #14
  15. 15.09.07
    Schlemmermäulchen
    Offline

    Schlemmermäulchen

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo,

    ich habe meinen James gebraucht erstanden und habe wirklich noch keinen Tag bereut!! Er läuft bei mir auch fast jeden Tag! Ich kann ihn dir wirklich nur empfehlen. Keine Ahnung, wie ich das vorher alles gemacht hab.

    Wenn wir Besuch kommen und die Gäste sagen:"Mensch, schmeckt das toll. Wie hast du das gemacht?", sagt mein Mann nur:"Mit der Hexenmaschine"!;)

    Nun spare ich auf seinen großen Bruder!! Leider wirds noch einige Zeit dauern:-(.
     
    #15
  16. 15.09.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallole,=D=D=D

    ich sag nur eins: Täglich!!!!;););)
     
    #16
  17. 15.09.07
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo,
    ich bin's nochmal.

    Nur so als Beispiel: er hat mir vorhin Brötchenteig gemacht, gleich kommt der Aprikosen-Quark-Aufstrich und nachher darf er mir das Gemüse und die Kartoffeln für den Rindfleischeintopf dämpfen. Und ich kämpfe noch mit mir, ob er auch noch die leckeren Rosinenbrötchen machen soll.

    Viele Grüße
    Manuela
     
    #17
  18. 15.09.07
    fiat08
    Offline

    fiat08 fiat08

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo :),
    ich kann mich allen nur anschliessen, nutze ich
    fast täglich und habe ihm vor kurzem endlich
    ein Plätzchen auf der Küche frei gemacht und
    dadurch wird er noch öfters genutzt.:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    LG
    fiat08:mark4_big:
     
    #18
  19. 15.09.07
    Brodi
    Offline

    Brodi

    AW: Wie häufig benutzt ihr die Thermomix ?

    Hallo AnnieLair,
    wie meine "Vorschreiberinnen" benutzte ich den TM täglich. Du sparst nicht nur Geld, sondern auch sehr, sehr viel Zeit.
    Er rührt die Suppe und ich mache die Betten, er knetet den Teig und ich wische den Kühlschrank aus... usw. Wir sind ein super Team.
    Er wohnt jetzt fast 2 Jahre bei mir und ich möchte ihn und die Damen und Herren vom WK nicht missen.
    Was auch für mich wichtig ist:
    SPASS AM KOCHEN
     
    #19
  20. 15.09.07
    Trixie 1992
    Offline

    Trixie 1992

    AW: Wie häufig benutzt ihr den Thermomix ?

    Hallo,

    also ich kann nur sagen: ohne Ihn?, nie mehr mehr !!!!
    er hat einen festen Platz in der Küche und wird täglich eingesetzt.
    Nicht nur für komplette Gerichte, nein auch für die vielen Kleinigkeiten ( latte, Eiskaffee,
    Eis, Pudding, Salatsossen, usw,usw,) ich brauchte Stunden um alles aufzuzählen.
    Wenn Du im Kessel stöberst wirst Du sehen für was er alles gebraucht wird.
    Für mich hat sich die Anschaffung schon tausendfach bezahlt gemacht.
     
    #20

Diese Seite empfehlen