Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Sternenhexe, 30.06.08.

  1. 30.06.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Ihr Lieben Mit-Hexen,

    vor ein paar Tagen habe ich meine Stromrechnung für 2007/2008 erhalten.

    Nachdem ich mich mittlerweile vom ersten Schock erholt habe, möchte ich doch gerne mal die Frage an Euch richten, wie hoch Euer Stromverbrauch pro Person/Haushalt so aussieht.

    Ich persönlich halte mich für sehr bewusst im Umgang mit Energie. Habe schon einige alte Elektrogeräte ausgetauscht. Erkundige mich vor der Neuanschaffung von Geräten über deren Stromverbrauch. Habe alle Glühbirnen durch Stromsparlampen ersetzt. Halogen kommt mir nicht mehr ins Haus. Und dennoch habe ich einen sagenhaft hohen Stromverbrauch. Und darf 850€ :-O nachbezahlen. EIN SCHOCK!!

    Wie ist das bei Euch, welchen Verbrauch habt ihr denn so im Durchschnitt.

    Bin sehr sehr gespannt auf Eure Antworten.
     
    #1
  2. 30.06.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo!

    Boah, das ist ja heftig! Wir haben dieses Jahr - immerhin - 45 € zurückbekommen. Ich habe im Laufe des Jahres z.B. Glühbirnen gegen Energiesparbirnen ausgetauscht. Und ich habe das Gefühl, dass der Laptop nicht so viel Strom braucht als der große Rechner. Aber sonst habe ich eigentlich nix anders gemacht.
     
    #2
  3. 30.06.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo Brigitte - Du glückliche.

    Ich wüsste gerne mal, wo mein Stromfresser sitzt. Ich komme nicht dahinter. Habe schon diese Prüfgeräte von meinem Stromversorger ausgeliehen und kann nichts feststellen, was bei mir anders ist als bei anderen Haushalten.

    Die Summe reicht ja sogar für einen Urlaub - grrr
     
    #3
  4. 30.06.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo Ihr 2,

    wir hatten dieses Jahr auch einen geringeren Stromverbrauch, haben jetzt aber doch einen etwas höheren Abschlagsbetrag:mad: - wegen der gestiegenen Kw-Kosten. Wir müssen für unsere 200 qm mit 5 Personen (oft sind 3 PC's am Laufen) ca. 150 € monatlich bezahlen. Den genauen Verbrauch müsste ich erst in der Stromrechnung nachschauen!

    Vielleicht könntet Ihr auch Abschlagsrate und Personenzahl angeben;)!

    Gruß

    Ute
     
    #4
  5. 30.06.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo Ute,
    klar: Wir sind ein 2-Personen Haushalt. Kleines freistehendes Haus. Ich arbeite von zu Hause. Das bedeutet von vorn herein einen erhöhten Strombedarf.

    Unser Verbrauchsstrom liegt bei über 7000 kW/Jahr.

    Wir haben Elektroheizung - die ist hier nicht berücksichtigt. Ist aber auch neu und unser Haus ist vor 2 Jahren 'eingepackt' worden in 12cm dickes Styropor. Von der Heizung her ist der Verbrauch o.k. - aber unser Haushaltsbrauchstrom ist m.E. einfach zu hoch. Und ich finde den 'Stromfresser' nicht.

    Eigentlich gehört der Beitrag unter 'Kummerkasten'...
     
    #5
  6. 30.06.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo zusammen,

    wir haben bei einem 3-Personenhaushalt einen Stromverbrauch von 5000 kw pro Jahr. Es ist eine 4 Zimmerwohnung und ein Zimmer wird mit Strom beheizt. Der monatliche Abschlag beträgt 125 €. Letztes Mal musste ich 200 € nachzahlen. Allerdings wurde da der Strom nach einem halben Jahr schon abgelesen und das natürlich genau nach dem Winterhalbjahr in dem Alexander in seinem Zimmer heizen musste :-(

    Hast du mal deinen Kühlschrank, Gefriertruhe und Herd überprüft. Je nach Modell können das riesige Stromfresser sein (du solltest mal in der Bedienungsanleitung die Kategorie nachschauen. Zwischen A und F, niedrig ist A hoch ist F). Und den Trockner nicht vergessen, das ist echt ein riesiger Stromfresser.
     
    #6
  7. 30.06.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo Dagmar,

    jetzt habe ich doch noch unsere Stromrechnung rausgekramt, da mir eure 7000 Kw auch hoch vorkamen!
    Wir hatten einen Verbrauch von 9000 Kw. Und das, wo bei mir Waschmaschine und Spülmaschine jeweils einmal pro Tag laufen!
    Unseren geringeren Verbrauch gegenüber dem Vorjahr führe ich darauf zurück, dass ich die Wäsche nur noch selten im Trockner trockne!
    Außerdem mussten wir letztes Jahr Spülmaschine, Waschmaschine und Trockner durch neue ersetzen, die mit Sicherheit einen geringeren Verbrauch haben!

    Gruß

    Ute
     
    #7
  8. 30.06.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hi zusammen,
    vielen Dank, dass Ihr Euch die Zeit nehmt und auf die Stromabrechnung schaut.

    Also zu den Geräten in der Küche: Die sind allesamt 10 Jahre alt. So alt ist meine Küche. Ich habe damals darauf geachtet, dass alles sparsam im Stromverbraucht ist.
    Trockner läuft bei mir nur im Winter. Im Sommer trockne ich alles draußen.
    Ich habe vor 2 Jahren meinen Zweitkühlschrank im Keller entsorgt und durch einen mit A+-Verbrauch ersetzt. Mein Gefrierschrank ist auch einer Gefriertruhe mit A++-Verbrauch gewichen.

    Ich habe noch 3 Verdächtige: Das sind 2 Durchlauferhitzer. Einer ist 25 Jahre alt und einer ist 20 Jahre alt. Und grade heute dachte ich, meine Gartenpumpe - auch mind. 25 Jahre alt könnte auch ein Stromfresser sein. Ich werde mir nochmal den Verbrauchsmesser vom Stromversorger ausleihen und diese Teile überprüfen.

    Ich zahle übrigens jetzt 293€ monatl. Abschlag. Da ist aber meine Elektroheizung mit drin, die ich hier gar nicht aufgeführt habe. Das ist ganz schön viel Geld, finde ich.
     
    #8
  9. 30.06.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo Dagmar!

    So, ich habe jetzt meine Abrechnung noch rausgesucht, war ja grade erst im Juni Abrechnung. Wir sind 2 Erwachsene, 3 Kinder und 2 Tageskinder.

    Also, unser Stromverbrauch betrug im vergangenen Jahr 4146 kWh. Dann heizen wir auch mit Elektrowärme (Niedertarif / früher Nachtspeicherheizung), da war der Verbrauch bei 2322 kWh. In Zahlen bedeutet das knapp 850 € für Strom und knapp 300 € für Heizung im Jahr!

    Wir haben hier auch isoliert, allerdings mit 20 cm Styropor außen an den Wänden. Ich benutze z.B. den Trockner kaum noch, nur für Handtücher, Unterwäsche und im Winter für die Bettwäsche. Ansonsten hänge ich alles auf. Ist zwar mühsamer, aber mir ist das Trocknen mit dem Trockner zu teuer.

    Unser Abschlag beträgt 100 € pro Monat.
     
    #9
  10. 30.06.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo Brigitte,
    das ist ja wahnsinnig wenig Strom, wenn ich das mit mir vergleiche. Gratuliere.

    Wenn ich nur wüsste, warum ich so hoch im Verbrauch liege....
     
    #10
  11. 01.07.08
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo,

    wir sind 3 und bewohnen so ca. 140qm.
    Wir brauchen ca. 5500kW pro Jahr und zahlen 95€ monatlich.

    Wir heizen mit Öl, aber im Sommer lassen ich unseren Warmwasserbeuler über die Wärmepumpe (Strom) laufen.

    Unseren alten Gefrierschrank haben wir letztes Jahr gegen einen Energiesparer ausgetauscht nachdem ich den alten mal ein paar Tage über einen Strommesser angeschlossen habe. So ein Strommesser kostet so um die 20-25€.

    Der Fernseher, alter Verstärker mit 'nur' Standby, ... sind über eine Steckerleiste abends ganz abschaltbar.

    Übrigens bin ich auch ein Stromhopper ;). Ich schau auch regelmäßig unter den Stromvergleich Seiten vorbei und schau mal wie wir gerade preislich so liegen. Habe bisher 2 mal gewechselt.
     
    #11
  12. 01.07.08
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo,
    ich habe etwa 300-320 kw/h monatlichen Verbrauch
     
    #12
  13. 01.07.08
    Petra18
    Offline

    Petra18

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo,

    wir sind ein 4-Personen-Haushalt. Strom verbrauchen wir im Jahr 8800 - 10 000 kWh.
    Es ist aber jedes Jahr ein bischen weniger geworden. Wir heizen mit Öl, haben aber einen Pool, der im Sommer 16 Std. läuft und ein Wasserbett. Küchengeräte haben wir fast alle erneuert. Unsere Kinder sparen aber nicht mit Strom. Den Wäschetrockner benutze ich auch selten, dafür aber Waschmaschine und Geschirrspüler jeden Tag.
    Auch mein Backofen ist fast täglich im Einsatz.

    -----------------

    Petra18
     
    #13
  14. 01.07.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo,

    wir sind auch 3 Personen und haben ein Haus
    Wir brauchen im Jahr um die 5000kWh und das ohne Heizung
    Haben den Stromanbieter jetzt gewechselt und zahlen dadurch
    36,00€ im Monat weniger:p:-O
     
    #14
  15. 01.07.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo Sternenhexe,

    wir sind ein 3-Personen-Haushalt und zahlen monatlich € 140,-- und am Jahresende haben wir entweder ein Guthaben so um die 100,-- oder Nachzahlung - wir brauchen auch sehr viel Strom!!! Aber man muß schon berücksichtigen, daß wir 2 Kühlschränke, eine riesengroße Tiefkühltruhe, 2 Aquarien (jeweils Licht und Pumpe im Dauerlauf), einen Wäschetrockner, 16 Außenleuchten im Garten, einen Springbrunnen mit Filter u. Licht, eine Wasserpumpe, 2 Pc´s usw. damit betreiben, ebenso Männes Maschinen fürs Handwerken... Bei uns wird tgl. gekocht und gebacken...
    Heizkosten sind extra - Ölheizung und das sind dann nochmal so an die 2.500,-- Euronen im Jahr. Würde ich die Heizkosten zum Strom dazuzählen, wären wir auch locker da (das wären dann ca. 350,-- mtl.)... Da fällt dann natürlich ins Gewicht, daß wir ein großes Haus haben, wir nur ebenerdig wohnen... und im Winter nicht mit dem Pelzmantel im Haus hocken =D.

    Also mich schreckt Deine Abrechnung nicht soooo sehr, zumal Du mit Strom heizt... klar ist es nicht wenig, aber wenn man bedenkt, bei einer Wohnung bezahlt man ja zB Strom auch anteilig in Betriebskosten (für Hausflur, Keller, Außenbeleuchtung), bei einem Haus darf man das halt alleine berappen ;).

    Ich verstehe Deinen Schock über die Nachzahlung schon..., aber Durchlauferhitzer oder ältere Geräte sind schon wahre Stromfresser..., sicher wir sparen auch überhaupt nicht beim Strom, da wäre sicher Potential gegeben, so trockne ich immer im Wäschetrockner zb, dafür erspar ich mir schon wieder Strom beim Bügeleisen =D, wobei der Wäschetrockner gar net so arg ins Gewicht fällt, da habe ich eine Stromzähluhr davor geschaltet, weil alle gesagt haben, daß dies so immens teuer wär´- ok, ca. 80,-- bis 90,-- gehen auf das Konto des Trockners jährlich...- das sind dann mtl. so ca. 7,-- bis 8,-- Euronen, dafür gehe ich nicht ins Kaffeehaus :cool:.

    Unsere Vorschreibung der Abschlagszahlung wäre 85,-- gewesen, wir bezahlen freiwillig 140,--, d.h. hätten wir die vorgeschlagenen 85,-- bezahlt, dann hätten wir auch eine Nachzahlung von 660,-- gehabt. Ich finde, daß da oft der Haken ist... Wenn man mtl. mehr bezahlt, geht das leichter, als wie auf einmal so eine Nachzahlung.
     
    #15
  16. 01.07.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Huhu,
    2 Personen (manchmal mehr;) je nachem wieviel meiner Kids grade da sind und Wäsche waschen, den Backofen beschlagnahmen usw.....),
    bei 110qm zahl ich € 60,00 mtl.
    Geändert hat sich nix, wir haben weniger verbraucht, aber die Entega teurer wurde, blieb´s bei den sechzig euronen....
     
    #16
  17. 01.07.08
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo,
    wir haben ein Haus mit 130 m² Wohnfläche und sind über die Woche zu zweit. Unsere Kinder kommen am Wochenende und wir haben 6000 kWh verbraucht. Ich trockne im Winter immer im Trockner, im Sommer nur die Handtücher und kleine Stücke (Socken, Unterwäsche etc.).
    Wir haben 2 Kühlschränke, 2 Gefrierschränke . Ich habe monatlich 114,- € bezahlt, jetzt haben wir gewechselt und bezahlen noch 85,-€ im Monat.
     
    #17
  18. 01.07.08
    Mirellchen
    Offline

    Mirellchen

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo,
    wir haben ein Haus mit ca. 180 m² Wohnfläche und sind 2 Erwachsene und 2 Kinder. Bei uns war der Stromverbrauch 2007 6360 kWh. Bei uns laufen Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner, Backofen, Computer täglich. Gefrierschrank ist auch verhanden und viele Geräte laufen auf Stand by. Hast du deinen Zählerstand mal mit der Abrechnung verglichen? Vielleicht hat sich da ein Fehler eingeschlichen, wir hatten das einmal bei einer Wasserabrechnung.
     
    #18
  19. 01.07.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hey Dagmar, hallo ihr Mithexen,

    jetzt bin ich gerade mal in die Abgründe meiner Ablage vorgestoßen und habe mir die Abrechnung rausgewuhlt:

    vorletztes Jahr 6524
    letztes Jahr 7054
    dieses Jahr 6727

    Wir zahlen monatlich 115,-€, sind ein 3-Personen-Haushalt (meistens nur zu zweit), haben ein Haus, ca. 130m² und einen Garten, Sauna, Kühlschrank im Keller (kaltes Bier auch im Winter),zwei mobile Klimaanlagen (die aber nur abends im Hochsommer ein paar Stunden laufen), Teich mit allem Schnickschnack....sonst alles wie ihr alle auch...

    Auch wir haben gerade vor kurzem den Kühlschrank in der Küche ausgetauscht. Mein vorheriger war auch schon 15 Jahre alt und NICHT kaputt, nur alt und zwar auch damalig Kl. 1, aber jetzt haben wir A++...

    Das ist schon ein Kreuz mit den Energiekosten,

    Petra
     
    #19
  20. 01.07.08
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    AW: Wie hoch ist Euer Stromverbrauch?

    Hallo,

    wir sind ein 5 Personenhaushalt und wohnen in einem Haus mit ca. 160qm. Wir verbrauchen auch ca. 6000 kWh. Bei läuft auch fast täglich die Waschmaschine, der Trockner und die Spülmaschine. Einige Geräte laufen auch auf Stand By:mad: und wir haben noch zusätzlich 2 Kühlschränke laufen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen